Reel Multimedia ReelBox Avantgarde II Test

(Festplattenreceiver)
  • Sehr gut (1,1)
  • 6 Tests
19 Meinungen
Produktdaten:
  • Pay-TV: Ja
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Tests (6) zu Reel Multimedia ReelBox Avantgarde II

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 06/2011
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Highlight“

    „... Die Reelbox ist innerhalb weniger Minuten eingerichtet. Schicke, selbsterklärende bebilderte Menüs und viele Einstellmöglichkeiten sorgen für hohen Komfort. In Sachen Anschlussmöglichkeiten bleiben keinerlei Wünsche offen, selbstverständlich hat der Hersteller einen für HDTV-Flachbildschirme notwendigen HDMI-Anschluss integriert. ...“

    • digital home

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 12/2010
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „‚Die Reelbox Avantgarde versteht sich als vollwertiges Mediencenter mit HDTV-Tuner, Festplatte und Multiroom-Funktionalität.‘“

    • Heimkino

    • Ausgabe: 1-2/2011
    • Erschienen: 12/2010
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „ausgezeichnet“ (1,2); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Highlight“

    „Das Multiroom-System von Reel Multimedia bietet HDTV, Festplattenaufnahmen, Videos, Fotos und Musikdateien im ganzen Haus. Für nicht einmal 2.000 Euro bekommen Sie ein ausgereiftes Technikpaket mit einfacher Einrichtung, erstklassiger Bild- und Tonqualität und umfangreichen nützlichen Funktionen.“

    • Sat Empfang

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Highlight“

    „Das Multiroom-System von Reel Multimedia bietet HDTV, Festplattenaufnahmen, Videos, Fotos und Musikdateien im ganzen Haus. Für nicht einmal 1.500 Euro bekommen Sie ein ausgereiftes Technikpaket mit einfacher Einrichtung, erstklassiger Bild- und Tonqualität und umfangreichen nützlichen Funktionen.“

    • SATVISION

    • Ausgabe: 5/2009
    • Erschienen: 04/2009
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (96,5%)

    „... Der Testkandidat ist HDTV-Receiver, digitaler Videorekorder, Mediaplayer sowie vollwertiger Linux-Computer und Mediaserver zugleich und zeigte während des gesamten Tests trotz der Unmengen an Funktionen stets eine kinderleichte, intuitive Bedienung. ...“

    • SATVISION

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 03/2009
    • 6 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Günstigstes Preis-/Leistungsverhältnis“

    „Plus: Streaming/Multiroom, Erweiterbarkeit (HDD, Blu-ray, Tuner, Plugins), Kompaktheit.
    Minus: Spielt offiziell keine Kauf-DVDs ab.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Reel Multimedia ReelBox Avantgarde II

  • Selfsat SNIPE Dome Vollautomatische Satelliten Antenne

    Satelliten - System mit automatischem Positionierer unter einer edelen Kunststoffhaube Auf Knopfdruck findet die ,...

Kundenmeinungen (19) zu Reel Multimedia ReelBox Avantgarde II

19 Meinungen (1 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
10
  • Zuviel Bastelei und viel zu teuer

    von _Holgi_
    • Vorteile: gute Ausstattung, einfache Bedienung, viele Zusatzfunktionen
    • Nachteile: Bild- und Tonaussetzer, häufige Systemabstürze, träge Reaktion auf Fernbedienung, viel Bastelei, lange Lieferzeiten bei Erweiterungen und Ersatzteilen
    • Geeignet für: zu Hause, Bastler, Sky-Abonnenten
    • Ich bin: Profi

    Ich habe mir die REELBOX auf Linux-Basis erworben und sie nach 2 Jahren Streß auf den Elektroschrott geworfen, da ja die Garantie abgelaufen war. Bauteile passen nicht so richtig. Wenn man schon ein proprietäres System vertreibt, sollte man wenigstens für den Nachschub bei Erweitungen und Ersatztelen sorgen, das dauerte Monate. Die passenden Verschraubungen fehlen und die Ausfallrate der Reelbox war auch recht üppig, keiner mag es, wenn das Teil mitten in einer spannenden Szene abstürzt. Das Teil ist einfach nur eine teure Spielerei und bei soviel Geld sollte das Teil schon irgendwann mal tun. Ich war mit meiner Kathrein UFS 913 immer sehr zufrieden, die hat den Dienst nie verweigert. Aber diese Reelbox ist einfach nur eine Zumutung, die mich am Ende 2000 Euro gekostet hat. Das Geld hätte ich genausogut aus dem Fenster werfen können.

Datenblatt zu Reel Multimedia ReelBox Avantgarde II

DVB-C fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 fehlt
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
Features HDTV
Festplattenkapazität 320 GB
HDMI vorhanden
Interne Festplatte Integriert
IPTV fehlt
LAN vorhanden
Media-Player vorhanden
Pay TV Smartcardreader
Satellit (Analog) fehlt
Schnittstellen CI
USB vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen