SATVISION

Inhalt

In Anlehnung an den Hollywood-Blockbuster ‚8 Blickwinkel‘ haben wir eine Marktübersicht über die aktuellen Alleskönner für Sie zusammengestellt - während im Spielfilm ein Anschlag auf den US-amerikanischen Präsidenten aus acht verschiedenen Perspektiven geschildert wird, zeigen wir sechs HDTV-Multimediacenter, die jeweils für einen speziellen Personenkreis angedacht sind. Auf diese Weise finden Sie eine Heimkinozentrale, die Ihrer ‚Perspektive‘ garantiert entspricht, sprich Ihre Ansprüche erfüllt - hier finden Sie Antworten!

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Multimediacenter, die keine Endnoten erhielten.

  • Dream Multimedia Dreambox DM 8000 HD PVR

    • DVB-S2: Ja
    • Tuner: Austauschbarer Tuner, Twin
    • Pay-TV: Ja

    ohne Endnote – Größte Pay-TV-Möglichkeiten

    „Plus: Pay-TV-Möglichkeiten, Kompaktheit, 16 gleichzeitige Aufnahmen, Erweiterbarkeit (HDD, Blu-ray, Tuner, Plugins).
    Minus: DVD-Brenner und HDD nur gegen Aufpreis, spielt offiziell keine Kauf-DVDs ab.“

    Info: Dieses Produkt wurde von SATVISION in Ausgabe 5/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Dreambox DM 8000 HD PVR
  • MacroSystem DVC1000

    ohne Endnote – Einfachste Bedienung

    „Plus: Bedienung, Erweiterbarkeit (HDD, Blu-ray, Tuner).
    Minus: Display, Softwareerweiterungen nur gegen Aufpreis, keine analogen Schnittstellen (Scart etc.), kein Mischbetrieb möglich.“

    DVC1000
  • MacroSystem DVC2000

    ohne Endnote – Einfachste Bedienung

    „Plus: Bedienung, Bild- und Tonqualität, Erweiterbarkeit (HDD, Blu-ray, Tuner).
    Minus: Display, kein Mischbetrieb möglich.“

    DVC2000
  • Reel Multimedia ReelBox Avantgarde II

    • Pay-TV: Ja

    ohne Endnote – Günstigstes Preis-/Leistungsverhältnis

    „Plus: Streaming/Multiroom, Erweiterbarkeit (HDD, Blu-ray, Tuner, Plugins), Kompaktheit.
    Minus: Spielt offiziell keine Kauf-DVDs ab.“

    ReelBox Avantgarde II
  • Sonavis One

    ohne Endnote

    „Plus: Bild- und Tonqualität, Multiroom, modularer Aufbau, Erweiterbarkeit (Hardware und Software), Kunden- und Vor-Ort-Service.
    Minus: kein Display, Preis.“

    One
  • Zalman HD160XT Plus

    ohne Endnote

    „Plus: Modularer Aufbau, Erweiterbarkeit (Hardware und Software), Leistungsfähigkeit.
    Minus: kein CI (optional).“

    HD160XT Plus

Tests

Mehr zum Thema TV-Receiver

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf