• Befriedigend

    2,7

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Reboar­der
Gruppe nach Kör­per­größe (i-​Size): Von 40 bis 105 cm
Nur Iso­fix-​Befes­ti­gung: Ja
Vor­wärts und rück­wärts: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Recaro Salia Elite im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,7)

Testalarm zu Recaro Salia Elite

zu Recaro Salia Elite

  • Recaro Reboarder-Kindersitz Salia Elite i-Size - Select -
  • Recaro Reboarder-Kindersitz Salia Elite i-Size - Select -
  • Recaro Reboarder-Kindersitz Salia Elite i-Size - Select -
  • Recaro Reboarder-Kindersitz Salia Elite i-Size - Select -
  • RECARO Kindersitz Salia Elite Select Night Black
  • RECARO Kindersitz Salia Elite Select Garnet Red
  • RECARO Kindersitz Salia Elite Prime Mat Black
  • Recaro SALIA ELITE I SIZE ( 10 Farben ) Select Night Black
  • Recaro SALIA ELITE I SIZE ( 10 Farben ) Select Pacific Blue
  • Recaro SALIA ELITE I SIZE ( 10 Farben ) Select Garnet Red

Einschätzung unserer Autoren

Salia Elite

Fle­xibler Kin­der­sitz mit zahl­rei­chen Fea­tu­res

Stärken
  1. lange Nutzung möglich
  2. inklusive Einlage für Säuglinge
  3. Anzeige für korrekte Befestigung
  4. drehbarer Sitz
Schwächen
  1. erschwerte Handhabung

Recaro vereint in dem „Elite“-Set den Kindersitz Salia mit einer Babyschale. So transportieren Sie Ihr Kind sehr flexibel und sparen sich ein umständliches „Umbetten“. Geeignet ist der Sitz für Kinder ab dem Neugeborenenalter bis zu etwa vier Jahren – oder für eine Größe von 40 bis 105 Zentimetern. Das geringe Gewicht der Babyschale von knapp unter drei Kilogramm verspricht ein einfaches Handling – was in der Praxis jedoch laut Stiftung Warentest nicht gehalten wird. Diese bewerten den Salia Elite mit dem Gesamturteil „Befriedigend“, unter anderem durch die zusätzliche Babyschale, die das Hantieren erschwert. Der Sitz selber schneidet mit „Gut“ ab und bietet ebensolche Unfallsicherheit, Komfort und ergonomische Eigenschaften. Der Sitz ist beispielsweise drehbar, damit Sie Ihr Kind unkompliziert herausheben, und verfügt über eine extra Polsterung für Neugeborene. Sie zahlen für das Set um die 600 Euro, der Salia-Sitz allein kostet um die 480 Euro. Das ist noch angemessen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kindersitze

Datenblatt zu Recaro Salia Elite

Allgemeine Informationen
Typ Reboarderinfo
Gewicht 18,8 kg
Körpergewicht & Körpergröße
Gruppe nach Körpergröße (i-Size) Von 40 bis 105 cm
Geeignet für Babys vorhanden
Geeignet für Kleinkinder vorhanden
Einbau
Nur Isofix-Befestigung vorhanden
Nur Autogurt fehlt
Isofix oder Autogurt fehlt
Isofast fehlt
Stützbein vorhanden
Top-Tether fehlt
Sitzrichtung
Vorwärtsgerichtet fehlt
Rückwärtsgerichtet fehlt
Vorwärts und rückwärts vorhanden
Quer zur Fahrtrichtung fehlt
Anschnallen
3-Punkt-Gurt vorhanden
5-Punkt-Gurt fehlt
Autogurt fehlt
Fangkörper fehlt
Beckengurt fehlt
Verstellbarkeit
Sitz
Drehbar vorhanden
Mitwachsend vorhanden
Verschiebbarer Fangkörper fehlt
Verstellbare Sitzbreite fehlt
Liegefunktion fehlt
Gurt
Höhenverstellbarer Schultergurt vorhanden
Zentraler Gurtstraffer vorhanden
Kopfstütze
Höhenverstellbare Kopfstütze vorhanden
Neigbare Kopfstütze fehlt
Rücken
Neigbare Rückenlehne vorhanden
Ausstattung
Einbaukontrolle vorhanden
Sitzverkleinerer vorhanden
Seitenaufprallschutz vorhanden
Zusätzliche Polster vorhanden
Schultergurtführung vorhanden
Flaschenhalter fehlt
Schaukelfunktion fehlt
Reinigung
Bezug maschinenwaschbar vorhanden
Bezug nur per Hand waschbar fehlt
Weitere Produktinformationen: Von 76-105 cm Körpergröße des Kindes in Fahrtrichtung verwendbar

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: