Blade Stealth 13 (2021) Produktbild
Gut (2,3)
4 Tests
Gut (1,8)
58 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 13,3"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Pro­zes­sor-​Modell: Intel Core i7-​1165G7
Arbeitsspei­cher (RAM): 16 GB
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Blade Stealth 13 (2021)

  • Blade Stealth 13 (2021) (i7-1165G7, GTX 1650 Ti Max-Q, 16GB RAM, 512GB SSD, IPS, 120Hz) Blade Stealth 13 (2021) (i7-1165G7, GTX 1650 Ti Max-Q, 16GB RAM, 512GB SSD, IPS, 120Hz)
  • Blade Stealth 13 (2021) (i7-1165G7, GTX 1650 Ti Max-Q, 16GB RAM, 512GB SSD, OLED, 60Hz) Blade Stealth 13 (2021) (i7-1165G7, GTX 1650 Ti Max-Q, 16GB RAM, 512GB SSD, OLED, 60Hz)

Razer Blade Stealth 13 (2021) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „gut“ (2,3)

    Getestet wurde: Blade Stealth 13 (2021) (i7-1165G7, GTX 1650 Ti Max-Q, 16GB RAM, 512GB SSD, IPS, 120Hz)

    Pro: edles und kompaktes Gehäuse; überzeugendes 120-Hz-Display (v.a. Helligkeit, Kontrast); angenehme Eingabegeräte (v.a. großes Touchpad); solide Performance; ausdauernder Akku.
    Contra: teuer; nur Mittelklasse-Grafikkarte; geringe Anschlussauswahl. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: November 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Blade Stealth 13 (2021) (i7-1165G7, GTX 1650 Ti Max-Q, 16GB RAM, 512GB SSD, IPS, 120Hz)

    „... Es ist etwas schwerer und dicker als andere 13,3-Zöller und bietet nicht ganz so viel Laufzeit, doch im Gegenzug bekommt man ungleich mehr 3D-Power fürs Full-HD-Gaming in hoher Qualität.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Blade Stealth 13 (2021) (i7-1165G7, GTX 1650 Ti Max-Q, 16GB RAM, 512GB SSD, IPS, 120Hz)

    Pro: hervorragende Verarbeitung; insgesamt überzeugendes FHD-Display mit 120-Hz-Bildwiederholrate; flotte Gaming-Performance.
    Contra: hoher Kaufpreis; magerer Lautsprecher-Sound; teils laute Lüftergeräusche; Arbeitsspeicher nicht aufrüstbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „excellent hardware“

    Getestet wurde: Blade Stealth 13 (2021) (i7-1165G7, GTX 1650 Ti Max-Q, 16GB RAM, 512GB SSD, OLED, 60Hz)

    „Positiv: sehr gute Leistung im Alltag; hochwertiges Metallgehäuse; äußerst kompakt und leicht; gute Laufzeiten; sehr gutes Display; sehr gutes Touchpad; im Leerlauf lautlos.
    Negativ: geringe Anschluss-Vielfalt; hohe Oberflächen-Temperaturen; ungewöhnliches Tastatur-Layout.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Razer Blade Stealth 13 (2021)

zu Razer Blade Stealth 13 (2021)

  • Razer Blade Stealth 13: Das 1. Gaming Ultrabook der Welt mit 13.3'' Full HD 120
  • RAZER Blade Stealth 13 120 Hz Model, Gaming Notebook mit 13,3 Zoll Display,
  • RAZER Blade Stealth 13 120 Hz Model, Gaming Notebook mit 13,3 Zoll Display,
  • Razer Blade Stealth 13 RZ09-03272G12-R3G1 33,78 cm (13,3") Notebook schwarz
  • RAZER Blade Stealth 13 RZ09-03272G82-R3G1 Notebook (33,78 cm/13,3 Zoll,
  • Razer Blade Stealth 13 33,78cm (13,3 ) Ci7 16GB 512GB
  • Razer Blade Stealth 13 33,78cm (13,3 ) Ci7 16GB 512GB
  • Razer Blade Stealth 13 33,78cm (13,3 ) Ci7 16GB 512GB
  • Razer Blade Stealth 13 Gaming Laptop - 13,3" FHD OLED 120Hz, Intel i7-1165G7,
  • Razer Blade Stealth Ultrabook, 13,3" FHD, Core i71165G7, 16GB RAM, 512GB SSD,...
  • Razer Blade Stealth 13: Das 1. Gaming Ultrabook der Welt mit 13.3'' Full HD 120
  • Razer Blade Stealth 13: Das 1. Gaming Ultrabook der Welt mit 13.3'' OLED Touch,

Kundenmeinungen (58) zu Razer Blade Stealth 13 (2021)

4,2 Sterne

58 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
37 (64%)
4 Sterne
8 (14%)
3 Sterne
5 (9%)
2 Sterne
3 (5%)
1 Stern
5 (9%)

4,2 Sterne

58 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Blade Stealth 13 (2021)

Mit alter GPU ins neue Jahr

Stärken
  1. kompakte Bauweise
  2. gute Verarbeitung
  3. erhältlich mit tollem OLED-Display
Schwächen
  1. schwache Spieleleistung
  2. zu teuer

Die 2021er-Version des Blade Stealth 13 ist eine zaghafte Produktpflege, deren größtes Highlight die Möglichkeit ist, statt eines 120-Hz-IPS-Displays ein 60-Hz-OLED-Panel verbauen zu lassen. Im Inneren werkelt eine Kombination aus Mobil-Core-i7 von Intel und einer sparsamen GTX 1650 Ti (Max-Q-Mobilvariante) als Grafikkarte. Das als Gaming-Ultrabook vermarktete Gerät erfüllt zumindest optisch die Ultrabook-Kriterien, ist für anspruchsvolle Gamer allerdings eher unbefriedigend, da die verbaute Grafikkarte bei Titeln mit hohen Systemanforderungen bereits heute starke Einschränkungen nötig macht. Für Medienschaffende und 3D-Artisten könnte sich das Gerät wiederum als Geheimtipp entpuppen – zumindest, wenn man bereit ist, recht tief in die Tasche zu greifen. Die empfehlenswertere Version mit dem tollen OLED-Display kostet rund 2.250 Euro.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu Razer Blade Stealth 13 (2021)

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook vorhanden
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook vorhanden
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 13,3"
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core i7-1165G7
Prozessor-Kerne 4
Basistakt 2,8 GHz
Grafik
Grafikchipsatz NVIDIA GeForce GTX 1650 Ti Max-Q
Grafikspeicher 4 GB
Speicher
Festplatte(n) 512GB M.2-PCIe-SSD
Festplattenkapazität (gesamt) 512 GB
SSD vorhanden
Arbeitsspeicher (RAM) 16 GB
Konnektivität
Anschlüsse 2x USB-A 3.0, 2x Thunderbolt 4, 1x Klinke
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Sicherheitsschloss fehlt
Kartenleser fehlt
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 53,1 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 30,5 cm
Tiefe 21 cm
Höhe 1,53 cm
Gewicht 1400 g

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .