Gut (1,8)
5 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Stand­laut­spre­cher
Sys­tem: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Quadral Aurum Orkan 9 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2020
    • Details zum Test

    80 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Kultiviert wie direkt spielende mittelgroße Standbox mit 3 Wegen und Bändchenhochtöner. Eignet sich für jede Art Musik und kann sehr lebendig spielen und sehr genau abbilden. Der Hochton hat einen Hauch Frische, wovon Stimmen profitieren.“

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Quadral Aurum Orkan 9 sind echte Allrounder. Von intimem Kammerjazz bis zu elektronischen Klanggewittern, von klangvoller Kammermusik zu großorchestraler Fülle haben sie alles gemeistert. Die Preisklasse von 4000€ pro Paar ist hart umkämpft, aber die neuen Quadral Aurum Orkan 9 haben von ihren Erbauern Eigenschaften mitbekommen, mit denen sie im Wettbewerb bestehen können. ...“

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Referenz“

    Plus: klingt kultiviert, räumlich und pegelfest; feine Hochtonauflösung, hervorragender Tiefgang; exzellente Verarbeitung; magnetisch gehaltene Stoffabdeckung.
    Minus: kein Bi-Wiring-Anschlussterminal.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Mai 2019
    • Details zum Test

    93 von 95 Punkten; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „angemessen“

    Stärken: klingt definiert, klar, offen und langzeittauglich; voluminöses Tieftonfundament; hochwertige Anschlussklemmen; saubere Mehrschicht-Lackierung.
    Schwächen: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Februar 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: neutraler, transparenter, räumlicher Klang mit sattem Tiefgang und hervorragender Grobdynamik; hohe Pegelfestigkeit; schicke Optik.
    Schwächen: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Quadral Aurum Orkan 9

Einschätzung unserer Autoren

Aurum Orkan 9

Hig­hend-​Laut­spre­cher mit Spit­zen­sound

Stärken
  1. breite, luftige Klangbühne
  2. neutraler Sound mit toller Dynamik
  3. sauberes, kräftiges Bassfundament
Schwächen
  1. sehr hoher Preis

Passend zum Highend-Preis (ca. 5000 Euro pro Paar) fällt das Fazit zur Standbox Aurum Orkan 9 von Quadral hervorragend aus. Dem Online-Magazin "fairaudio.de" etwa gefallen im Grunde alle Facetten, die üblicherweise den Sound beschreiben, angefangen von der Klangbühne ("luftig, großzügig dimensioniert") über die Qualität der Mittel- und Hochtonwiedergabe ("transparent, feindynamisch") bis hin zur Bassperformance ("druckvoll, tief, sauber konturiert"). Steigt die Lautstärke, verliert der Klang dabei nicht an Qualität - allerdings sollten die Boxen dafür in einem ausreichend großen Raum stehen. Unterm Strich bleibt das Fazit: Sie müssen viel Geld auf den Tisch legen, dafür bekommen Sie aber auch Spitzensound auf höchstem Niveau.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Quadral Aurum Orkan 9

Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Bauweise Bassreflex
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 200 W
Frequenzbereich 29 Hz - 65 kHz
Wege 3
Maximale Belastbarkeit / Leistung 350 W
Widerstand 4 Ohm
Schalldruckpegel 87 dB
Frequenzbereich (Untergrenze) 29 Hz
Abmessungen
Breite 22 cm
Tiefe 36 cm
Höhe 103 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Quadral Aurum Orkan 9 können Sie direkt beim Hersteller unter quadral.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Neu-Töner

AUDIO - Mehr Box braucht man kaum, zumal sich die Heco in puncto Verstärker besonders genügsam gab. Mit Deckel: Der Hochtöner mit seiner Alu-Schallführung lässt sich im Pegel regulieren. Oben der Tieftöner mit strammer Sicke. Viele Teile: Die Mission-Weiche sitzt direkt hinter dem Bi-Wiring-Terminal aufrecht und greift ordentlich ins Geschehen ein. Chassis-Profile: Der Hochtöner spielt rückseitig auf ein Plexiglas-Volumen mit neun Resonator-Auslässen (Pfeil). Am Woofer beeindruckt der stabile Korb. …weiterlesen

8 Heimkinoton-Lautsprecher im Vergleich

PC-WELT - Die Boxen haben zwar nicht den besten Wirkungsgrad, aber eine recht hohe minimale Impedanz, bereiten also auch weniger leistungsstarken AV-Receivern keine Probleme. Über den tollen Klang gibt es mehr zu erzählen als über das unauffällige Äußere: Musik klang dynamisch und kräftig, aber sehr räumlich und ausgewogen. Selbst laute Orchester-Passagen klangen sanft und stressfrei. Bei der Filmtonwiedergabe zeigten die Lautsprecher einen neutralen und homogenen Klangcharakter. …weiterlesen