Propain Bikes Tyee Comp - Sram GX (Modell 2017) im Test

(27,5-Zoll Mountainbike)
Tyee Comp - Sram GX (Modell 2017) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Moun­tain­bike
Gewicht: 14,5 kg
Felgengröße: 27,5 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Propain Bikes Tyee Comp - Sram GX (Modell 2017)

    • bikesport E-MTB

    • Ausgabe: Bikepark Spezial 1/2017
    • Erschienen: 06/2017
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 18

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen, „Preistipp“

    „Propain bietet mit dem Tyee Comp ein rundes, durchdachtes und mit überzeugenden Fahrleistungen glänzendes Enduro zum Einstiegspreis an, das sich zudem selbst konfigurieren lässt.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Propain Bikes Tyee Comp - Sram GX (Modell 2017)

Ausstattung Vario-Sattelstütze
Hinterbaufederung vorhanden
Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 14,5 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Klingel fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche fehlt
Vario-Sattelstütze vorhanden
Laufräder
Felgengröße 27,5 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Sram GX
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Federung Fully

Weiterführende Informationen zum Thema Propain Bikes Tyee Comp - Sram GX (Modell 2017) können Sie direkt beim Hersteller unter propain-bikes.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Rückenwind-Fragestunde

Fahrrad News 4/2011 - Die Fahrdynamik selbst hängt aber nicht zuletzt auch davon ab, welches Rad angetrieben wird. Auch Ergonomie zählt: In der Praxis ist nicht nur wichtig, ob der Fahrer die Hand vom Griff nehmen muss oder nicht (s. Wippschalter-Bedienelement oben), sondern auch, ob die Schalteinheit in der Praxis wirklich einfach und intuitiv zu bedienen ist. …weiterlesen

Das Volks-Enduro

bikesport E-MTB Bikepark Spezial 1/2017 - Propains Enduro Tyee wurde für das Modelljahr 2017 überarbeitet: Die Geometrie ist etwas verändert und der Hinterbau ist jetzt in Boost-Breite gehalten. Das Pro10-Federungssystem mit seinem hinter dem Sitzrohr schwimmend gelagerten Federbein bleibt erhalten und das ist gut, denn es funktioniert überzeugend. Die Konstruktion verhilft dem Tyee zu einem tiefen Schwerpunkt und entsprechend guten Handling. …weiterlesen