PowerBar Energize Riegel 7 Tests

(Energie- & Sportriegel)

Ø Befriedigend (2,7)

Tests (7)

Ø Teilnote 3,0

(56)

Ø Teilnote 2,4

Produktdaten:
Typ: Koh­len­hy­drat-​Rie­gel
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Energize Caffeinated Coconut
  • Energize Riegel - Berry Blast

PowerBar Energize Riegel im Test der Fachmagazine

    • RUNNING

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 04/2016

    ohne Endnote

    „Sie kennen sicher die klassischen Energize-Riegel von Powerbar, diese klebrigen Schnitten, die wie ein Kinder-Kaubonbon zwischen den Zähnen hingen. Gute Nachrichten: Der Sporternährungsexperte hat das Produkt komplett überarbeitet. ... Die Konsistenz überrascht – Sie erinnert an eine Fruchtschnitte, ist weder klebrig, noch bröselt sie oder staubt im Mund. ...“  Mehr Details

    • RUNNER'S WORLD

    • Ausgabe: 8/2014
    • Erschienen: 07/2014
    • 12 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Versorgt Muskeln schnell mit Energie durch Glukose-Fruktose-Mischung.“  Mehr Details

    • triathlon

    • Ausgabe: Nr. 120 (April/Mai 2014)
    • Erschienen: 03/2014
    • 30 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Den Riegel gibt es in vielen Sorten. Der Favorit: Cookies & Cream. Die Konsistenz ist ähnlich einem Kaubonbon - bei Kälte wird er leider hart.“  Mehr Details

    • Fit For Fun

    • Ausgabe: 5/2013
    • Erschienen: 04/2013
    • Produkt: Platz 3 von 5

    „befriedigend“ (3 von 5 Punkten)

    Getestet wurde: Energize Caffeinated Coconut

    „Beste physiologische Zusammensetzung, kalorienarm, Geschmack ziemlich künstlich.“  Mehr Details

    • RUNNER'S WORLD

    • Ausgabe: 8/2012
    • Erschienen: 07/2012
    • 12 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Energize Riegel - Berry Blast

    „Der ‚C2Max‘-Kohlenhydratmix, ein geringer Fettgehalt sowie ein Natriumzusatz zum Ausgleich von Schweißverlusten sollen im Wettkampf Power geben. ‚Plombenzieher‘, ‚schmeckt künstlich‘ und ‚für den Kindergeburtstag geeignet‘, lauteten die Testurteile. Der Riegel (55 Gramm) ist sehr klebrig, aber gut zu kauen.“  Mehr Details

    • TRITIME

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 05/2012
    • 14 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Energize Riegel - Berry Blast

    „... Künstlicher Beerengeschmack. Sehr biegsam (außer bei Kälte), reißen anstatt durchbrechen, löst sich gut im Mund auf. Bei hohen Temperaturen klebt der Riegel sehr an Fingern und Verpackung, bei niedrigen Temperaturen schwer zu beißen.“  Mehr Details

    • triathlon training

    • Ausgabe: Nr. 27 (Juni/Juli 2011)
    • Erschienen: 05/2011
    • 15 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Eher zäher Riegel, lässt sich kaum aus der Packung ziehen. Guter Nährstoff-Mix.“  Mehr Details

zu POWER BAR Energize Riegel

  • PowerBar Energize Berry

    PowerBar Energize Berry

  • Powerbar - Energize Bar 1 x 55g Riegel

    Zutaten: Powerbar Energize Bar Banana Punch Fruktose - Glukosesirup, Fruchtzubereitung (13, 2%) [Fruchtpüree (Banane ,...

  • NEC Med Pharma GmbH POWERBAR Energize Cookies and Cream 55 g

    10734536: NEC Med Pharma GmbH - Powerbar Energize Cookies and Cream 55 g

  • Powerbar Energize, Cookies-Cream, Riegel

    Riegel mit einer Kombination aus unterschiedlichen Kohlenhydratquellen

  • NEC Med Pharma GmbH PowerBar Protein Plus 30% Chocolate, 55 g

    PZN: 10734973 PowerBar Protein Plus 30% Chocolate, 55 g Hinweise nach der Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) ,...

  • NEC Med Pharma GmbH POWERBAR Energize Banana 55 g

    10734447: NEC Med Pharma GmbH - POWERBAR Energize Banana 55 g

Kundenmeinungen (56) zu PowerBar Energize Riegel

56 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
29
4 Sterne
7
3 Sterne
8
2 Sterne
3
1 Stern
9
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu PowerBar Energize Riegel

Geschmacksrichtung
  • Cranberry
  • Banane
  • Kokos
  • Schokolade
Typ Kohlenhydrat-Riegel

Weiterführende Informationen zum Thema POWER BAR Energize Bar können Sie direkt beim Hersteller unter powerbar.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Riegel-Relaunch

RUNNING 3/2016 - Ein Energieriegel befand sich im Einzeltest. Es wurde keine Endnote vergeben. …weiterlesen