Plustek SmartPhoto P60 1 Test

(Visitenkartenscanner)

Ø Gut (2,5)

Test (1)

Ø Teilnote 2,5

(13)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Mobi­ler Scan­ner, Fotos­can­ner, Visi­ten­kar­tens­can­ner, Doku­men­tens­can­ner
Scan-Bereich: Bis DIN A6
Auflösung: 600 dpi
Scan-Modus: Ein­zel­blatt-​Ein­zug
Mehr Daten zum Produkt

Plustek SmartPhoto P60 im Test der Fachmagazine

    • DigitalPHOTO Photoshop

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 10/2013
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Seiten: 2

    3,5 von 5 Sternen

    „Pro: sehr kompakt; Stromversorgung über USB.
    Kontra: nicht sonderlich flexibel; niedrige Auflösung.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Plustek SmartOffice PS406U Plus Duplex-Dokumentenscanner A4 600 x 600 dpi 40

    Der Plustek SmartOffice PS406U Plus ist ein schneller, geräuscharmer und robuster A4 Dokumentenscanner, ,...

Kundenmeinungen (13) zu Plustek SmartPhoto P60

13 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
3
2 Sterne
2
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Plustek D-1226803000

Kinderleicht zu bedienen

Der kleine, handliche Fotoeinzugsscanner SmartPhoto P60 des Traditionsherstellers Plustek ist kinderleicht zu bedienen. Der Scanvorgang wird mit der simplen Betätigung einer Taste gestartet, unter Windows ploppt dabei ein kleines Fenster auf, in dem die gewünschte dpi-Auflösung nur noch ausgewählt werden muss. Zur Verfügung stehen dabei 100, 300 und 600 dpi – ausreichend genug, um die Bilder anschließend zum Beispiel im Web oder in Fotogalerien weiterverwenden zu können.

Die vorherige Installation einer Spezial-Scansoftware ist beim SmartPhoto P60 demnach nicht notwendig. Der Scanner greift ausschließlich auf Bordmittel von Windows zu. Das kompakte Gerät kann außerdem gegebenenfalls problemlos unterwegs mitgeschleppt werden, misst es doch nur 59,5 x 176 x 37,5 Millimeter und wird über USB an den Rechner angeschlossen. Für leicht beschädigte oder sensible Vorlagen (Fotos, Postkarten & Co) liegt dem Lieferumfang eine Schutzhülle bei – praktisch.

Der Scanvorgang wiederum geht relativ schnell über die Bühne, da das Gerät sich nicht erst groß vorher aufwärmen muss. Der von Plustek angegebene Referenzwert von 18 Sekunden für ein 10 x 15 Foto (bei 100 dpi) lässt allerdings keine Rückschlüsse darauf zu, wieviel Geduld bei den gewöhnlicherweise benutzten 300 dpi oder sogar 600 dpi aufzubringen sind.

Der Preis schließlich für den SmatPhoto P60 ist recht moderat. Bei rund 70 Euro (Amazon) müssen Anwender, die relativ häufig Foto-Vorlagen in digitalisierter Form benötigen, im Grunde genommen nicht lange rechnen und überlegen, ob sie sich den praktischen Einzugsscanner zulegen sollten.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Plustek SmartPhoto P60

Typ
  • Dokumentenscanner
  • Visitenkartenscanner
  • Fotoscanner
  • Mobiler Scanner
Scan-Bereich Bis DIN A6
Auflösung 600 dpi
Scan-Optik CIS
Scan-Modus Einzelblatt-Einzug
Funktionen ISIS- / TWAIN-kompatibel
Ausstattung Schnellscan-Taste
Schnittstellen USB
Abmessungen / B x T x H 60,5 x 174,5 x 38,5 mm
Farbtiefe 48 bit
Kompatible Betriebssysteme
  • Mac
  • Windows

Weiterführende Informationen zum Thema Plustek D-1226803000 können Sie direkt beim Hersteller unter plustek.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen