ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Films­can­ner, Nega­tiv-​ / Dia-​Scan­ner
Scan-Bereich: Mit­tel­for­mat, Klein­bild
Auflösung: 5300
Mehr Daten zum Produkt

Plustek Opticfilm 120 im Test der Fachmagazine

    • c't Fotografie

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 04/2014
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Die Scangeschwindigkeit bei Kleinbildvorlagen ist eher mäßig ... Die Kratzerkorrektur arbeitet gut, ist der Schärfe des Scans aber gelegentlich ein wenig abträglich. Die Messwerte für die Farbwiedergabe sind gut. ... Alles in allem hat der OpticFilm 120 durchaus gute Ansätze ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Plustek SmartOffice PS406U Plus Duplex-Dokumentenscanner A4 600 x 600 dpi 40

    Der Plustek SmartOffice PS406U Plus ist ein schneller, geräuscharmer und robuster A4 Dokumentenscanner, ,...

Kundenmeinung (1) zu Plustek Opticfilm 120

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Plustek Opticfilm 120

Typ
  • Negativ- / Dia-Scanner
  • Filmscanner
Scan-Bereich
  • Kleinbild
  • Mittelformat
Auflösung 5300
Scan-Optik CCD
Funktionen Staub- und Kratzerentfernung
Ausstattung Schlitten für gerahmte Dias
Schnittstellen USB
Abmessungen / B x T x H 210 x 374 x 189 mm
Farbtiefe 48 bit
Kompatible Betriebssysteme
  • Mac
  • Windows
Graustufen 16 bit

Weiterführende Informationen zum Thema Plustek Optic-Film 120 (0229) können Sie direkt beim Hersteller unter plustek.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Dias & Negative scannen

COLOR FOTO 5/2012 - Groß ist der Markt für Filmscanner nicht. Es gibt aber immer wieder Geräte, bei denen mit der Fähigkeit, Dias und Negative einzuscannen, geworben wird. Wir stellen Ihnen zwei Scanner vor, die speziell diese Fähigkeit besitzen sollen, die unterschiedlicher aber nicht sein könnten.Testumfeld:Verglichen wurden zwei Scanner mit den Bewertungen 39,5 und 63,5 von jeweils 100 möglichen Punkten. Testkriterien waren Bildqualität und Software. …weiterlesen