Philips SHB5800 Test

(Bluetooth-In-Ear-Kopfhörer)
  • Gut (2,1)
  • 4 Tests
59 Meinungen
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Blue­tooth
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: Was­ser­ab­wei­send, Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Sound-​Iso­la­ting
Gewicht: 15 g
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Philips SHB5800

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 25/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Produkt: Platz 4 von 5
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,57)

    „Die Bluetooth-Stöpsel klingen etwas kühl, und die Bässe sind zu leise. Ansonsten ist er recht ausgewogen. Der Akku schafft knapp 5 Stunden Musikwiedergabe. ... Sehr gut; der In-Ear-Kopfhörer ist klein und sehr leicht. Für kleine Ohren zu groß. ...“

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 03/2015
    • Produkt: Platz 9 von 10
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,57)

    „Das patronenförmige Design hat leider keine durchschlagende Wirkung: Der Philips ist trotz drei verschieden großer Nupsis nichts für kleine Ohren. Außerdem klang er etwas kühl mit leisen Bässen. Im Test störte zudem leises Rauschen im Hintergrund. Praktisch dagegen: In dem Verbindungskabel der beiden Stöpsel ist außer der Headset-Steuerung auch NFC zur schnellen Kopplung mit dem Handy integriert.“

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 9/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • Produkt: Platz 9 von 10
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,57)

    Klangqualität (68%): 2,72;
    Smartphone-Eignung (10%): 2,20;
    Mobilität (10%): 1,02;
    Tragekomfort (10%): 2,79;
    Zubehör (2%): 6,00.

    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 25/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • ear in

    • Ausgabe: 4-5/2015
    • Erschienen: 03/2015
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    1,2; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mit dem SHB5800 stellt Philips einen technisch ausgereiften, klanglich einwandfreien Bluetooth-In-Ear Kopfhörer vor, der auf der ganzen Linie überzeugt.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Philips SHB 5800BK

  • Philips SHB5800BK/00 Bluetooth In-Ear Kopfhörer (NFC) schwarz (SHB5800BK/00)

Kundenmeinungen (59) zu Philips SHB5800

59 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
11
4 Sterne
11
3 Sterne
7
2 Sterne
12
1 Stern
18
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Philips SHB5800BK/00

Bluetooth und NFC

Soll kein Kabel zum Player führen, lohnt ein Blick zum SHB5800BK: Musik und andere Audio-Signale empfängt der In-Ear-Hörer drahtlos via Bluetooth, wobei Philips das Bluetooth-Modul mit NFC-Technik kombiniert.

Handhabung

Dank NFC (Near Field Communication) müssen Smartphones mit Android ab Version 4.2, die ebenfalls mit NFC-Technik aufwarten, nur kurz an die Kabelfernbedienung zwischen den beiden Stöpseln gehalten werden, um eine Bluetooth-Verbindung aufzubauen beziehungsweise die Verbindung zu trennen. Natürlich funktioniert es auch ohne NFC, in diesem Fall wählt man den SHB5800 im Menü der Bluetooth-Quelle als externes Wiedergabegerät. Eine Passwort wird nur dann abgefragt, wenn das Quellgerät ein Bluetooth-Modul unter Version 2.1 nutzt. Ist die initiale Kopplung (Pairing) geglückt, dann werden die Geräte beim nächsten Einschalten automatisch miteinander verbunden. Den Kopfhörer schaltet man mit der Kabelfernbedienung unterhalb vom linken Stöpsel ein, hier hat Philips außerdem ein Mikrofon verbaut.

Akku und Treiber

Das Bluetooth-Modul (Version 3.0 + EDR), dank dem sich Audio-Signale aus einer Entfernung von bis zu zehn Metern zuspielen lassen, unterstützt die Profile A2DP (Audio-Übertragung), AVRCP (Fernsteuerung), HFP (Freisprecheinrichtung) und HSP (Headset-Funktion). Ist der eingebaute Lithium-Polymer-Akku leer, was je nach Lautstärke bis zu 5,5 Stunden bei der Musikwiedergabe beziehungsweise bis zu sechs Stunden bei Telefonaten dauert, dann verstummt der Kopfhörer. Die Standby-Zeit liegt bei 150 Stunden. Binnen 2,5 Stunden soll der Akku komplett geladen sein, ein passendes Kabel für die Verbindung zum Rechner oder einer anderen USB-Ladebuchse liegt bei. Für den guten Ton bürgen dynamische 6-Millimeter-Treiber mit PET-Membranen, die sich in geschlossenen Gehäusen verdingen und den Bereich von acht bis 22000 Hertz abdecken.

Praktisch ist er definitiv, der Bluetooth-Hörer SHB5800BK, zudem wirbt Philips mit „schweiß- und feuchtigkeitsbeständigen Materialien“. Pluspunkte gibt es für die beiliegenden Gummi-Stabilisatoren, die den Sitz im Ohr verbessern. Erste Tests stehen noch aus.

Datenblatt zu Philips SHB5800

Ausstattung Fernbedienung, Mikrofon, Wasserabweisend, Sound-Isolating
Bauform Geschlossen
Frequenzbereich 8 Hz - 22 kHz
Geeignet für HiFi
Gewicht 15 g
Nennbelastbarkeit 25 mW
Nennimpedanz 16 Ohm
Schalldruck 105 dB
Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Entfesselt hören Audio Video Foto Bild 4/2015 - Außerdem zeigt das Testfeld, dass die Bluetooth-Technik keine Frage der Größe ist. Im Test sind sowohl große Bügelkopfhörer als auch kleine In-Ohr-Modelle. Die kleinen In-Ear-Kopfhörer von Philips und JBL passen allerdings nicht in jedes Ohr, aber das gilt für die meisten Kopfhörer dieses Typs. Andererseits sind sie unauffällig und beanspruchen beim Transport kaum Platz. …weiterlesen