• Befriedigend

    2,7

  • 1 Test

484 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 58"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Twin-​Tuner: Nein
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-​Auf­nahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Weitere Bildschirmgrößen

Philips 58PUS7555 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,7)

    Platz 7 von 7

    Bild (40%): „befriedigend“ (2,8);
    Ton (20%): „befriedigend“ (3,0);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (2,9);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,4);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (1,6).

zu Philips 58PUS7555/12

  • Philips TV 58PUS7555/12 Fernseher 146 cm (58 Zoll) LED TV (4K UHD,
  • Philips TV 58PUS7555/12 Fernseher 146 cm (58 Zoll) LED TV (4K UHD,
  • Philips TV 58PUS7555/12 Fernseher 146 cm (58 Zoll) LED TV (4K UHD,
  • Philips 58PUS7555/12 LED-Fernseher (146 cm/58 Zoll, 4K Ultra HD, Smart-TV),
  • Philips 58" Flachbild TV 58PUS7555 7500 Series - 58" LED TV - 4K LED 4K
  • Philips 58PUS7555
  • Philips 58PUS7555/12 146cm 58" 4K UHD Smart TV Fernseher
  • Philips 58PUS7555 - 146 cm (58") Klasse 7500 Series LED-TV - Smart TV -
  • Philips 4K Ultra HD LED TV 146cm (58 Zoll )58PUS7555/12 Triple Tuner, HDR10,
  • Philips 58PUS7555 - 146 cm (58") Klasse 7500 Series LED-TV - Smart TV -
  • Philips TV 58PUS7555/12 Fernseher 146 cm (58 Zoll) LED TV (4K UHD,

Kundenmeinungen (484) zu Philips 58PUS7555

4,3 Sterne

484 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
324 (67%)
4 Sterne
77 (16%)
3 Sterne
39 (8%)
2 Sterne
19 (4%)
1 Stern
24 (5%)

4,3 Sterne

484 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Philips 58PUS7555/12

Gut bei nor­ma­lem Fern­se­hen

Stärken
  1. 4K-Auflösung
  2. niedriger Preis
Schwächen
  1. begrenzte Ausstattung
  2. kein Ambilight
  3. wenige Anschlüsse
  4. kleine Lautsprecher

Die vielen Extrafunktionen, die bei anderen Fernsehgeräten zum Standard gehören, fehlen hier fast komplett. Nicht einmal Ambilight, das bei Philips eigentlich zum guten Ton gehört, ist vorhanden. Für das klassische Fernsehprogramm wird dennoch alles geboten. Auf der hohen 4K-Auflösung lassen sich einige Spartensender oder Programme im Pay-TV in voller Qualität anschauen. Selbst der eher schlichte Smart-TV kann einige 4K-Inhalte bieten. Die eigenen Urlaubsfotos kommen so natürlich ebenfalls zur Geltung. Da jedoch eine Aufnahmefunktion fehlt, kein Bluetooth verbaut ist und sogar die Anzahl der Anschlüsse knapp ausfällt, bleibt auch der Preis mit etwas mehr als 500 Euro angesichts der Diagonale von 58 Zoll angemessen niedrig.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Philips 58PUS7555

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 58"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ vorhanden
HLG vorhanden
Dolby Vision vorhanden
Dolby Vision IQ fehlt
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 1500 Hz
Ton
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Saphi
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung fehlt
Smart Remote fehlt
Sprachassistent integriert fehlt
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
HDCP 2.3 vorhanden
USB 3.0 fehlt
Bluetooth fehlt
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 15,4 kg
Vesa-Norm 300 x 200

Weitere Tests und Produktwissen

Grundig 48 VLX 8580 BL

Stiftung Warentest Online - Der Grundig 48 VLX 8580 BL hat 122 Zentimeter Bilddiagonale und 3 840 x 2 160 Bildpunkte (UHD - oft auch als "4k" beworben - mit rund 8 Millionen Bildpunkten statt etwa 2 Millionen wie bei Full HD). Die Standardeinstellungen für zuhause führen zu einem nur ausreichenden Bild. Optimierte Einstellungen verbessern das Bild sichtbar, die Note lautet dann befriedigend. In den Prüfungen zur Bildqualität schneidet der Grundig befriedigend ab - auch bei Material mit hoher Auflösung (UHD). …weiterlesen

3D tut dem Bild gut

Stiftung Warentest - Der koreanische Anbieter bietet mehrere 3D-Brillen-Modelle, darunter solche mit Akkubetrieb und noch etwas leichtere mit Knopfzellen. Letztere haben verglichen mit der Konkurrenz den besten 0 Tragekomfort. Beim 3D-Fernseher von Sony ist dagegen nicht nur die Brille recht schwer und unbequem, auch der Kopf wird schwer. Der Betrachter muss ihn besonders gerade halten – sobald er den Kopf neigt, schwindet der 3D-Effekt. Ein kompletter Spielfilm lässt sich so kaum entspannt verfolgen. …weiterlesen

HD Couture

Heimkino - Das neue schlanke Modell belastet die Wandhalterung nur mit neunzehneinhalb Kilogramm, bringt also rund sechs Kilogramm weniger auf die Waage. JVCs Slim-Serie ist übrigens auch mit 46-Zoll-Bilddiagonale zu haben; diese Geräte haben die gleiche Tiefe wie der hier besprochene 42-Zöller. Risiken und Nebenwirkungen? Ein dünnerer Flachbildschirm, der wie ein Bildderrahmen aussieht – das hört sich erstmal gut an. …weiterlesen

Sind Sie bereit?

digital home - Xoro HTL3212w Letzter Teilnehmer ist der LCD-Fernseher Xoro HTL3212w, der ebenfalls eine Bildschirmdiagonale von 80 cm hat. Nutzwert Schon beim Auspacken fällt der wackelige Standfuß auf, der dem sonst sehr schicken Fernseher einen Minuspunkt in Sachen Verarbeitung einbringt. Nicht verstecken muss sich der LCD-TV bei seinen Eingangsbuchsen. Neben zweimal Scart, einmal S-Video und FBAS bietet der Hersteller einen VGA- und Komponenteneingang sowie eine HDMI-Schnittstelle. …weiterlesen

Bedienung, bitte!

Audio Video Foto Bild - Um die Auswahl der Internetextras zu erleichtern, sortiert der Hersteller sie in verschiedene Rubriken wie "Video Place" für Videotheken und "Social Place" für Facebook & Co. Unter "TV Place" gibt's eine gute Programmvorschau mit Such- und Empfehlungsfunktion. Die zusätzlichen kleinen Menüpunkte oben und unten auf dem Bildschirm verwirren jedoch. …weiterlesen

Stoppt das Ruckeln!

Video-HomeVision - Einer Qualitätsoffensive von Pioneer ist es zu verdanken, dass mittlerweile jedermann Blu-ray-Kinofilme in der ursprünglichen Wiederholfrequenz und damit im echten Kino-Look zu Hause erleben kann. Die Firma hatte als erste einen Plasma-Fernseher nebst passendem Blu-ray-Player entwickelt, der eine 24p-Wiedergabe nutzt, also den Pulldown umgeht. Filmbilder werden mit 24 Hertz ausgegeben und verarbeitet, um mit 48, 72 oder 96 Hertz, also einem ganzzahligen Vielfachen, auf dem Schirm zu erscheinen. …weiterlesen