• Sehr gut

    1,0

  • 2 Tests

1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 40"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-​Auf­nahme: Ja
Bild­for­mat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Philips 40PFL9606K im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2012
    • Details zum Test

    „sehr gut - überragend“; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mit Ambilight, hochwertigem Bedienungskonzept, elegantem Design und High-End-Bildtechnik überzeugt der Philips 40PFL9606K restlos. In dem 102-Zentimeter-Modell sind nahezu alle feinen Extras vereint, die der Hersteller zu bieten hat - und davon gibt es eine ganze Menge. Die Niederländer zeigen damit ein weiteres Mal, welch herausragendes Know-How sie besitzen.“

    • Erschienen: März 2012
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“ (1,2); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    Wenn man ein wenig Zeit in die Optimierung der Bildeinstellungen investiert, erhält man mit dem Philips ein Gerät mit herausragender Bildqualität. Vorausgesetzt das verwendete Videomaterial ist qualitativ hochwertig. Doch auch bei normalem TV-Empfang per Satellit oder Kabel kann sich das Bild durchaus sehen lassen. Die Smart-TV-Funktionen für HbbTV und Internetzugriff sind sehr praktisch. Von der Zeitschrift Heimkino erhielt das Gerät die Auszeichnung „Highlight“. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu Philips 40PFL9606K

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Philips 75PUS8506/12 LED-Fernseher (189 cm/75 Zoll, 4K Ultra HD, Smart-TV)

Kundenmeinung (1) zu Philips 40PFL9606K

1,0 Stern

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Meiner ist Schrott und hatte auch Test

    von Mahao12
    • Nachteile: Aufnahmefunktionen schlecht, ernüchternder Sound, Bild total schlecht
    • Ich bin: technisch versiert

    Philips ich habe einen Schrottfernseher von Philips für über 1000 Euro gekauft. Kundendienst meldet sich nicht, alles kostenpflichtige Hotlines. Ich finde das überhaupt nicht empfehlenswert.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Philips 40PFL9606K/02

Vollaus­stat­tung

Beim 40PFL9606K geht Philips in die Vollen: Der 40-Zöller aus der 9000er-Serie bietet moderne Panel-Technologien, eine solide besetzte Anschlussleiste inklusive integriertem WLAN, einen HDTV-fähigen Triple-Tuner und nicht zuletzt das „Ambilight Spectra“ getaufte Umgebungslicht.

Für die Qualität der Bilder bürgt ein LCD-Panel, das mit lokal dimmbaren LEDs hinterleuchtet wird, die volle HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln unterstützt und zwecks flüssiger Wiedergabe schneller Sequenzen mit einer 1000-Hertz-PMR-Schaltung aufwartet (Perfect Motion Rate). Die Reaktionszeit liegt laut Datenblatt bei 0,5 Millisekunden. Das Panel verarbeitet 1080/24p-Signale und Blu-ray-Filme, die im stereoskopischen 3D-Format aufgenommen wurden. Eine Shutterbrille (PTA516) gehört nicht zum Lieferumfang. Für externe AV-Quellen stehen die üblichen analogen Schnittstellen und vier HDMI-Eingänge der Version 1.4 bereit. HDMI 1.4 punktet mit einem integrierten Audio-Rückkanal, über den man das Tonsignal ohne separate Digitalverbindung zum AV-Receiver schicken kann. Wer keinen AV-Receiver mit HDMI 1.4 und Audio-Rückkanal besitzt, nutzt den optischen Digitalausgang. Intern greift das Gerät auf zwei Lautsprecher zurück, die mit einer Ausgangsleistung von insgesamt 40 Watt belastet werden. Abgerundet wird die Anschlussleiste von einem Kopfhörerausgang, von einer Ethernet-Buchse, zwei USB-Schnittstellen und einem SD-Kartenleser. Per LAN beziehungsweise drahtlos per WLAN kann man Multimedia-Dateien von DLNA-fähigen Geräten im Heimnetz und diverse Online-Dienste abrufen, während der neue HbbTV-Standard laut Datenblatt außen vor bleibt. Pluspunkte gibt es für den integrierten Webbrowser und die Möglichkeit, den Fernseher mit einem Smartphone (iOS und Android) samt passender App zu steuern. Die beiden USB-Schnittstellen eignen sich für externe Speichermedien, Tastaturen und Mäuse, der SD-Kartenleser für Downloads aus dem Videostore. Fernsehsender empfängt das Modell per Antenne, Kabel und Satellit, für verschlüsselte Angebote hat Philips einen CI-Plus-Slot integriert. Im Betrieb soll das ohne Standfuß knapp vier Zentimeter tiefe Gerät 89 Watt Leistung aufnehmen.

TV-Enthusiasten, die in Sachen Bildqualität keine Kompromisse machen wollen, sind mit dem 40PFL9606K gut beraten - zumindest mit Blick auf die Leistungen des 55-Zöllers aus der gleichen Serie. Wer sich für den 40-Zöller begeistert, den die Fachmagazine noch nicht im Labor hatten, muss zur Zeit knapp 1815 EUR beiseite legen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Philips 40PFL9606K

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 40"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Helligkeit 500 cd/m²
Bildfrequenz 1000 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Kartenleser vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz B
Gewicht 13 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Philips 40PFL9606 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: