• Gut

    2,2

  • 3 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 32"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Nein
Anzahl HDMI: 3
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Philips 32PFL5605H im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,9)

    Platz 4 von 5

    „Plus: Sehr helles Display; Natürliche Farben; Sehr gute Bewegungskompensation ...
    Minus: ... jedoch hin und wieder sichtbare Halos; Nur 3 HDMI und 1 Scart.“

  • 3,5 von 5 Sternen

    Platz 4 von 4

    „... Bei HD-Quellen punktet der 32PFL5605H mit hoher Schärfe, brillanten Farben und einer sehr flüssigen Bewegungsdarstellung. Bei starken Bewegungen sind hin und wieder flimmernde Konturen zu sehen. Unabhängig von der zugespielten Quelle liefert das Display gute Schwarzwerte und natürlich abgestimmte Farben. Der integrierte Lichtsensor zügelt die enorm helle Hintergrundbeleuchtung effektiv ...“

  • ohne Endnote

    Platz 1 von 5

    „Ein fast perfektes Monitor-Bild lieferte der Fernseher, nachdem wir ihn über HDMI mit der Grafikkarte verbunden haben und als Betriebs-Modus ‚PC‘ wählten. Kleine Unsauberkeiten bei der ansonsten gut lesbaren Schriftdarstellung sind zu erkennen ... Aufgrund des mit Abstand niedrigsten Inputlags eignet sich der 32PFL5605H von allen Testkandidaten am besten für Spiele.“

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Philips 32PFL5605H

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • CI
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
CI+ vorhanden
Allgemeine Daten
Gewicht 11,1 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Philips 32PFL5605H/12 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

T-Home Goes 3D

HiFi Test - 3D-Technik wird zunehmend in die Fernsehgeräte ab 40 Zoll integriert. Doch woher kommen die passenden Inhalte? T-Home macht der Blu-ray-Disc Konkurrenz und startet mit 3D-Angeboten für alle Entertain-Kunden.HiFi Test (6/2010) zeigt, wie man 3D-Filme per DSL empfangen kann. …weiterlesen

Die neue Stromplakette

Audio Video Foto Bild - Knallhart kalkuliert: Lohnt sich der Kauf eines stromsparenden Fernsehers? …weiterlesen

Drei LCD-TVs mit Satempfang im Praxistest

InfoDigital - ‚IDTV‘ heißt das Kürzel für Fernseher mit integriertem Digital-Empfang. Es bezeichnet vielfach Geräte, die analoges und digitales Kabelfernsehen sowie DVB-T, aber leider nicht hochauflösendes Digitalsat aus eigenen Kräften wiedergeben können. Doch es gibt sie: Modernste Flachbildschirme mit digitalem Sat-Empfang ohne zusätzliche Set-Top-Box. INFOSAT hat drei aktuelle Modelle im Praxistest unter die Lupe genommen und überprüft, ob die Nutzung einer externen Set-Top-Box noch angebracht ist.Testumfeld:Im Test befanden sich drei LCD-Fernseher. …weiterlesen

Klein, flach, stark?

WIDESCREEN - 81 Zentimeter Bilddiagonale klingt heute nach wenig, dabei war es einst das Gardemaß. Wir stellen vier 32-Zöller mit LED-Hintergrundbeleuchtung vor.Testumfeld:Im Test befanden sich vier Fernseher. …weiterlesen

Klein, flach, stark?

SFT-Magazin - LCD-TVs: 81 Zentimeter Bilddiagonale hört sich heute winzig an, dabei war es einst das Gardemaß im TV-Bereich. SFT testet fünf 32-Zöller mit LED-Hintergrundbeleuchtung.Testumfeld:Getestet wurden fünf LCD-Fernseher. …weiterlesen