Pentax Optio RZ18 Test

(Digitalkamera für HD-Videos)
  • Befriedigend (3,0)
  • 8 Tests
19 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Kompaktkamera
  • Auflösung: 16 MP
Mehr Daten zum Produkt

Tests (8) zu Pentax Optio RZ18

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 12/2013
    • Erschienen: 11/2013
    • Produkt: Platz 17 von 18
    • Seiten: 16
    • Mehr Details

    41 von 100 Punkten

    Bildqualität (ISO 100T/100W/400W/800): 36,5 / 18 / 25 / 8,5 Punkte;
    Bedienung/Performance: 16,5 von 30 Punkten.

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2012
    • Erschienen: 05/2012
    • Produkt: Platz 31 von 35
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (3,1)

    Bild (35%): „befriedigend“;
    Video (10%): „befriedigend“;
    Blitz (10%): „befriedigend“;
    Monitor (10%): „ausreichend“;
    Handhabung (25%): „befriedigend“;
    Vielseitigkeit (10%): „gut“.

    • PCgo

    • Ausgabe: 6/2012
    • Erschienen: 05/2012
    • Produkt: Platz 7 von 8
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (69 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Spartipp“

    „Die Pentax ist eine typische, sehr leichte Alltagskamera. Die Kamera bietet kaum manuelle Einstellmöglichkeiten, dafür aber jede Menge Programmautomatiken.“

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 04/2012
    • Produkt: Platz 7 von 9
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (69 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preistipp“

    „... Der Menüaufbau gefällt durch Übersichtlichkeit und den Schnellzugriff auf bevorzugte Funktionen. Auf manuelle bzw. halbmanuelle Belichtungsmodi hat Pentax verzichtet, der Fotograf muss mit einer Vollautomatik und 24 Motivprogrammen vorlieb nehmen. ... Die Pentax Optio RZ18 ist leicht, bietet viel Brennweitenspielraum und ist insgesamt recht gut ausgestattet. Der günstige Preis macht sie zu unserem Preistipp.“

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 01/2012
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (3,1)

    „Kompaktkamera in Popfarben ohne besonderen Pep.“

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 04/2012
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    41 von 100 Punkten

    „Eine Kamera mit riesigem Brennweitenbereich, aber auch Schwachstellen bei der Bildqualität. Insgesamt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.“

    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 12/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 2/2012
    • Erschienen: 01/2012
    • Produkt: Platz 16 von 20
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (3,1)

    Bild (35%): „befriedigend“ (2,9);
    Video (10%): „befriedigend“ (3,2);
    Blitz (10%): „befriedigend“ (2,8);
    Monitor (10%): „ausreichend“ (3,8);
    Handhabung (25%): „befriedigend“ (3,2);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,1).

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest (test) in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Foto Magazin Spezial

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 11/2011
    • 46 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Eine sehr stylische und kompakte Kamera mit Weitwinkelzoom und ausgesuchten manuellen und automatischen Funktionen für unkompliziertes Fotografieren mit Anspruch.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinungen (19) zu Pentax Optio RZ18

19 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
9
4 Sterne
5
3 Sterne
2
2 Sterne
1
1 Stern
2

Einschätzung unserer Autoren

Optio RZ18

Digitale Kompaktkamera kann RAW

Endlich kann man eine kleine Digitalkamera erwerben, deren Aufnahmen am Computer wirklich optimiert werden können. Dazu ist unbedingt das digitale Negativformat RAW erforderlich, das man vornehmlich bei teuren Spiegelreflexkameras antrifft. Pentax bietet dieses Ausstattungsmerkmal für seine neue RZ18 an und erweitert so die Möglichkeiten für den Fotografen. Entgegen der Preisempfehlung (239 Euro) kann man die schicke Kompaktkamera bereits für 189 Euro bei amazon erwerben.

In Schwarz, Weiß und auffallend knalligem Orange wir die neue RZ angeboten, die neben dem genannten RAW-Format noch eine Extras zu bieten hat. Vorneweg das optische 18-fach Superzoom-Objektiv, das eine Brennweite von 25 Millimeter Weitwinkel bis 450 Millimeter Telezoom anbietet. In der Makrofunktion kann man sich dem Motiv bis auf fünf Zentimeter nähern und es ablichten. Somit bekommt die neu Kompaktkamera von Pentax einen großen Einsatzbereich. Der Weitwinkelbereich von 25 Millimetern ist schon beachtlich, kann aber durch einen digitalen Trick auf 19 Millimeter erweitert werden. Dabei werden zwei Weitwinkelaufnahmen einfach zu einer zusammengesetzt. Wählt man den Panoramamodus an, werden einfach drei Aufnahmen automatisch zusammengefügt.

Eine weitere Besonderheit ist die doppelte Bildstabilisierung, die erstens mechanisch durch Sensor-Shift erfolgt und zweitens elektronisch als so genannte Pixel Track Shake Reduction. Diese Kombination soll besonders bei schlechten Lichtverhältnissen, langen Belichtungszeiten und Brennweiten zu besseren Ergebnissen führen. Um das Motiv mit den richtigen Einstellungen auf den 16 Megapicel großen Sensor zu bekommen, bietet die kleine Kamera 16 Motivprogramme an, die für die optimalen Verschlusszeiten zuständig sind. Neben der obligatorischen Gesichtserkennung, die 32 Personen unterscheiden kann lassen sich auch Hunde und Katzen in das Programm integrieren. Im Videobereich muss man sich mit der HD-Auflösung begnügen (1.280 x 720 Bildpunkte), die allerdings von einer speziellen Software gegen Verwacklungen gestützt wird.

Der RAW-Modus in einer Kompaktkamera ist etwas Besonderes, wenn dabei der Preis auch noch entsprechend ist. Wie die Bildqualität in der Praxis aussieht, bleibt noch abzuwarten, bis die ersten Testergebnisse vorliegen.

Datenblatt zu Pentax Optio RZ18

Anschlüsse und Schnittstellen
PictBridge fehlt
Audio
Eingebautes Mikrofon vorhanden
Sprachaufnahme vorhanden
Batterie
Batterietechnologie Lithium-Ion (Li-Ion)
Energiequelle AC, Battery
Belichtung
Belichtungskorrektur ± 2EV (1/3EV step)
Belichtungssteuerung Program AE
Belichtungstyp Auto
ISO-Empfindlichkeit 80, 1600, 3200, 6400
Bildqualität
Bildstabilisator vorhanden
Größe des Bildsensors 1/2.33"
Kamera-Typ Compact camera
Kamerabildpunkte 16MP
Maximale Bildauflösung 4608 x 3456pixels
Megapixel insgesamt 16.56MP
Sensor-Typ CCD
Standbild Auflösung(en) 640 x 480, 1920 x 1080, 3072 x 2304, 3456 x 3456, 4608 x 2592
Unterstützte Bildformate JPG
Unterstützte Seitenverhältnisse 16:9
Bildschirm
Anzeige TFT
Bildschirmdiagonale 3"
Schwenkbare LCD-Anzeige vorhanden
Blende
Langsamste Kamera Verschlusszeit 4s
Maximale Strecke (außen) Electronic
Schnellste Kamera Verschlusszeit 1/1200s
Blitz
Blitz-Modi Auto, Flash off, Flash on, Red-eye reduction
Blitzreichweite (Weitwinkel) 4.27m
Design
Produktfarbe Orange
Fokussierung
Autofokus (AF)-Hilfslicht vorhanden
Autofokus (AF)-Modi Spot Auto Focus
Autofokus (AF)-Sperre vorhanden
Fokus TTL
Smile-Erkennung vorhanden
Gewicht & Abmessungen
Breite 108mm
Gewicht 170g
Gewicht (inklusive Batterie) 191g
Höhe 60mm
Tiefe 34mm
Kamera
Albumorganisation vorhanden
Aufnahmemodus Auto, Movie, Program, Scene
Bildschirmdisplay (OSD)-Sprachen CHI (SIMPL), CHI (TR), CZE, DAN, DEU, DUT, ENG, ESP, FIN, FRE, GRE, HUN, ITA, JPN, KOR, POL, POR, RUS, SWE, THA, TUR
Fotoeffekte Black&White, Sepia
Kalender vorhanden
Kontrastausgleich vorhanden
Selbstauslöser 2, 10s
Stativ montierbar vorhanden
Szenenmodus Backlight, Candlelight, Landscape, Night, Night landscape, Night portrait, Snow, Sports, Sunset
Weißabgleich Auto, Daylight, Fluorescent, Manual, Shade, Tungsten
Linsensystem
Brennweitenbereich 4.5 - 81mm
Digitaler Zoom 7.2x
Kombinierter Zoom 130x
Maximale Blendenzahl 5.9
Maximum Brennweite (35mm film equiv) 450mm
Minimale Blendenzahl 3.5
Minimum Brennweite (35mm film equiv) 25mm
Optischer Zoom 18x
Speicher
Kompatible Speicherkarten SD, SDHC, SDXC
RAM-Speicher 96MB
Speichersteckplätze 1
Systemanforderung
Unterstützt Mac-Betriebssysteme Mac OS X 10.3 Panther, Mac OS X 10.4 Tiger, Mac OS X 10.5 Leopard, Mac OS X 10.6 Snow Leopard, Mac OS X 10.7 Lion
Unterstützte Windows-Betriebssysteme Windows 7 Home Premium, Windows 7 Home Premium x64, Windows 7 Professional, Windows 7 Professional x64, Windows 7 Starter, Windows 7 Starter x64, Windows 7 Ultimate, Windows 7 Ultimate x64, Windows Vista Business, Windows Vista Business x64, Windows Vista
Verpackungsinhalt
Batterien enthalten vorhanden
Handschlaufe vorhanden
Ladegerät enthalten vorhanden
Mitgelieferte Kabel AV, USB
Video
Analoges Signalformatsystem NTSC, PAL
Maximale Video-Auflösung 1280 x 720pixels
Motion-JPEG Framerate 30fps
Unterstützte Videoformate AVI
Video-Auflösungen 320 x 240, 640 x 480, 1280 x 720pixels
Weitere Spezifikationen
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 1
Datumbedrucken vorhanden
Eingebauter Blitz vorhanden
Kabeltyp USB 2.0
Kamera Verschlusszeit 1/2000 - 1/4s
Schnittstelle USB
Videofunktionalität vorhanden
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Pentax Optio RZ18 Stiftung Warentest Online 1/2012 - Die Pentax Optio RZ18 ist eine Kompaktkamera. Macht annehmbare Bilder (Note: 2,9), auch bei wenig Licht. Verwacklungsschutz gut. Hohe Auflösung. Sehr großer Zoombereich: für viele Aufnahmesituationen geeignet. Starke Tele- und starke Weitwinkelwirkung. Relativ lichtschwach bei Tele. Nahaufnahmen schwach. Ton mit eingebautem Mikrofon nur mono. Die Kamera funktioniert weitgehend automatisch: keine Zeitvorwahl, keine Blendenvorwahl. Scharfstellen und Weißabgleich auch von Hand. …weiterlesen