ohne Note
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Benut­zer­typ: Neu­tral­fuß­läu­fer, Über­pro­nie­rer
Typ: Sta­bi­li­täts­schuhe
Mehr Daten zum Produkt

Pearl Izumi SyncroFuel im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    42 Produkte im Test

    „Trotz der etwas festeren Zwischensohle auf der Schuhinnenseite (medial) ist dieses Modell eigentlich ein stabiler Neutralschuh. Diese Konstruktion lässt ihn zum absoluten Allrounder für unterschiedliche Fußtypen werden. Die Passform sitzt eher eng, ohne den Fuß einzuschnüren. Die Zehenbox ist für wirklich breite Füße allerdings etwas knapp bemessen. Ein sehr breites Anwendungsspektrum im schnellen Trainingsbereich zeichnet diesen Schuh aus. ...“

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „... bietet das Leichtgewicht viel Komfort für schnelle Läufe und überzeugt mit sehr guten Dämpfungseigenschaften. Auch lange Läufe sind hier noch angenehm. Zudem sorgen die Flexkerben im Vorfußbereich für gute Flexibilität und ein dynamisches Laufgefühl. Fazit: Kein Komfortschuh, sondern eher ein Modell für schnelle Strecken. Die feste Sohlenkonstruktion macht ihn auch für Strecken abseits von Asphalt interessant.“

  • ohne Endnote

    33 Produkte im Test

    „Die Mittelfußbrücke reduziert zwar die Torsionsfreudigkeit des Schuhs, bietet dadurch aber in diesem Bereich Halt und Stabilität. Mittelfußläufer werden die etwas zu große Sprengung als negativ erleben. Der Fuel Road könnte im Abgang könnte im Abrollvorgang noch etwas leichtgängiger ausfallen, um bei flottem Tempo nicht einzuschränken.“

Testalarm zu Pearl Izumi SyncroFuel

Datenblatt zu Pearl Izumi SyncroFuel

Benutzertyp
  • Überpronierer
  • Neutralfußläufer
Typ Stabilitätsschuhe
Obermaterial Mesh
Verschluss Schnürung

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: