• Gut 1,7
  • 10 Tests
64 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 47"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-​Auf­nahme: Ja
Bild­for­mat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic Viera TX-L47WT50E im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (76 von 100 Punkten)

    Platz 2 von 7

    „... Am Tag erzeugt der Panasonic ein kräftiges und farbnatürliches Bild, wozu der lichtschluckende und gut entspiegelte Bildschirm beiträgt. Bei abgeschaltetem Rauschfilter und Bildbeschnitt zeigen TV-Bilder eine gute Detailschärfe, die etwas ungleichmäßige Ausleuchtung führt aber gelegentlich zu Schlieren. Mit Blu-ray reproduziert der TV feinste Details störungsfrei ...“

  • „EcoTopTen-Empfehlung 2013“

    160 Produkte im Test

  • „gut“ (2,44)

    Preis/Leistung: „preiswert“, „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 2 von 5

    „Plus: sehr scharfe Bildwiedergabe; natürliche Farbcharakteristik; sehr gute 3D-Wiedergabe; plastische Darstellung; Smart-TV.
    Minus: langsamer Sendersuchlauf.“

  • „sehr gut“ (83%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 4 von 5

    „Plus: tolle Remote-App, Touchpad-Controller, flotte Bedienung, Bluetooth, harmonisches 3D-Bild.
    Minus: bei laufender Aufnahme lassen sich nur Mitschnitte ansehen.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „... gute Farben, feine Graustufenauflösung, unzureichende Bewegtbildoptimierung, surrendes Netzteil. Die Menüs wirken etwas altbacken, die Funktion der Zweitfernbedienung übernimmt besser gleich das Smartphone.“

  • 1,3; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    Platz 2 von 4

    „Plus: sehr gutes Bild, hervorragende Ausstattung; anwenderfreundliche Bedienung.
    Minus: -.“

  • „ausgezeichnet“ (1,3); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    Platz 2 von 4

    „Der Panasonic TX-L47WT50E ist ein erstklassiger Fernseher mit sehr guter Bildqualität und einem großen Bedienkomfort.“

    • Erschienen: Juni 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    Bei der Wiedergabe von 2D- und 3D-Bildern zeigt sich Panasonics 47 Zoll großer LCD-TV Viera TX-L47WT50E von seiner besten Seite. Vor allem die 3D-Darstellung ist dank Tiefenkorrektur einem Plasma-TV ebenbürtig. Neben ausdrucksstarken Farben kann auch die Blickwinkelstabilität voll und ganz überzeugen. In puncto Ausstattung, z.B. Smart-TV oder PVR, ist das Gerät bestens ausgestellt. Toll: Zum Lieferumfang gehört eine zweite Fernbedienung mit Touchpad. Auch die App zur Steuerung des Panasonic-Modells ist gelungen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Januar 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (2,41)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

  • „gut“ (76 von 100 Punkten)

    „Stromsparer '12“

    Platz 2 von 6

    „Der Panasonic ist der teuerste Testkandidat, doch dafür ist sein Bild brillant, farbneutral und weitgehend blickwinkelstabil. Zudem erfreut der Fernseher mit reichhaltiger Ausstattung und bequemer Bedienung. Der beschränkte Kontrast wird nur in dunkler Umgebung offenbar.“


    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 7-8/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (64) zu Panasonic Viera TX-L47WT50E

4,1 Sterne

64 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
27 (42%)
4 Sterne
23 (36%)
3 Sterne
8 (12%)
2 Sterne
8 (12%)
1 Stern
0 (0%)

4,1 Sterne

63 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Absolut Spitze

    von jueprie
    • Vorteile: attraktives Design, einfache Bedienung, angenehme Farben, Bild von allen Quellen ist top, durchdachte Fernbedienung, beeindruckendes 2D- und 3D-Bild
    • Ich bin: erfahrener Nutzer

    Lange gesucht und endlich gefunden! Unzählige TVs in Geschäften auf Bild und Ton verglichen. Jetzt für diesen Panasonic entschieden und was soll ich sagen. Traumhaftes Bild - egal was für eine Quelle. Ob HD oder normales Fernsehprogramm, der Panasonic macht ein echt super Bild. Der Ton ist für einen Flachbildschirm mehr als in Ordnung - natürlich sollte man, wenn man sich einen Blockbuster wie z. B. Transformers anschaut, immer ein Anlage dazu schalten. Internet und Mediaplayer funktionieren einwandfrei und auch sonst ist die Bedienung sehr übersichtlich und einfach. Das Gerät ist zwar nicht ganz billig aber dafür jeden Cent wert. Ganz klare Kaufempfehlung!!!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Viera TX-L47WT50E

WLAN und Blue­tooth inte­griert

In Sachen Konnektivität muss sich der Viera TX-L47WT50E nicht verstecken: Neben den üblichen Schnittstellen hat Panasonic eine Ethernet-Buchse und integriertes WLAN für den Zugriff auf Heimnetz und Internet verbaut. Mit an Bord ist außerdem ein Bluetooth-Modul.

Per Bluetooth kann man Audio-Signale drahtlos zuspielen und eine Tastatur anschließen. Die Tastatur macht Sinn, wenn man längere Texte eingibt, etwa bei Skype-Chats (Kamera TY-CC20W separat erhältlich) und beim freien Surfen im Netz. Alternativ stellt man dem Fernseher eine USB-Tastatur zur Seite beziehungsweise nutzt die Remote App für iOS- und Android- Smartphones. Über ein Online-Portal namens Viera Connect greift der Fernseher auf diverse Dienste zu (inklusive HbbTV), wobei sich das Angebot mit zahlreichen Apps, die im Connect Market geladen werden, individuell erweitern lässt. Per LAN oder WLAN bringt man außerdem Multimedia-Dateien von einem DLNA-Server ins Wohnzimmer. Mit an Bord des 47-Zöllers ist ein HDTV-fähiger Triple-Tuner, in Sachen Pay-TV setzt Panasonic auf einen CI-Plus-Slot. Das TV-Programm soll sich über den SD-Kartenleser oder eine der insgesamt drei USB-Schnittstellen auf einen externen Speicher mitschneiden lassen, umgekehrt kann man komprimierte Foto-, Video- und Musikdateien vom externen Speicher abspielen. Für klassische AV-Quellen stehen unter anderem vier HDMI-Eingänge bereit, von denen mindestens einer mit einem Audio-Rückkanal aufwartet. Über den Audio-Rückkanal kann man das Tonsignal des Fernsehers ohne separate Digitalverbindung abgreifen – falls der AV-Receiver den Audio-Rückkanal ebenfalls unterstützt. Alternativ nutzt man den optischen Digitalausgang. Das IPS-Alpha LCD-Panel löst mit 1920 x 1080 Pixeln auf, wird mit LEDs hinterleuchtet, nutzt eine 1600 Hertz-Schaltung (Blinking Backlight) und verarbeitet 3D-Inhalte. Die 3D-Inhalte kommen von einem Blu-ray-Player, überdies lassen sich AVCHD-3D-Videos abspielen und 2D-Bilder in 3D-Signale konvertieren. Zwei der für den räumlichen Effekt unerlässlichen Shutterbrillen gehören zum Lieferumfang. Wer den ohne Standfuß 2,7 Zentimeter tiefen Flachbildschirm an der Wand befestigen will, besorgt sich eine Halterung mit 400 x 400 Millimeter Lochabstand.

Beim TX-L47WT50E geht Panasonic in die Vollen – technisch wie optisch. So wurde das neue IPS-Alpha-Panel in einem schmalen Rahmen aus Chrom verbaut, auch der Standfuß kann sich sehen lassen. Ende April soll das Gerät in den Handel kommen, zur UVP gibt es keine Infos.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic Viera TX-L47WT50E

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 47"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 1600 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Kartenleser vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic Viera TXL47WT50E können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

LCD-TV Panasonic TX-L47WT50E im Test

PC-WELT Online - Getestet wurde ein Fernseher. Er erhielt die Endnote „gut“. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Ausstattung, Tonqualität, Bedienung, Stromverbrauch und Service. …weiterlesen