Panasonic Viera TX-L32D25E Test

(Smart-TV)
  • Gut (2,1)
  • 3 Tests
10 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 32"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
Bildformat: 16:9
DVB-S: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Panasonic Viera TX-L32D25E

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 12/2010
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“ (2,39)

    Preis/Leistung: „teuer“, „Test-Sieger“

    „... Der TX-L32D25 gab Farben natürlich wieder, lediglich die Balken von Breitbildfilmen wirkten leicht grau. HDTV-Sendungen zeigte er entsprechend der höheren Bildauflösung noch schärfer. Aber auch bei herkommlichem Digital-Fernsehen bot der Panasonic klare Bilder mit flüssigen Bewegungen - das ist gerade bei Sportsendungen wichtig. ...“

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 6/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „gut“ (2,11)

    Preis/Leistung: „angemessen“, „Test-Sieger“

    „PLUS: Empfänger für DVB-T, DVB-C und DVB-S mit HDTV und CI+; USB-Anschluss; SD-Kartenleser; TV-Aufnahme auf externer USB-Festplatte.
    MINUS: kleiner Betrachtungswinkel; bei Digital-TV langsame Programmwechsel.“

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 04/2010
    • Mehr Details

    „gut“ (1,75)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Der Panasonic TX-L32D25E ist mit seiner 32-Zoll-Bilddiagonale ein Fernseher für kleinere Wohnzimmer. Die Bildqualität des Panasonic TX-L32D25E konnte voll überzeugen. Das sehr homogen ausgeleuchtete Bild zeigt eine hohe Schärfe, natürliche Farben und einen hohen Kontrast. Der Stromverbrauch ist dank LED-Hintergrundbeleuchtung recht niedrig.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Panasonic Viera TX-L32D25E

  • Panasonic TX-55GZW954 139cm 55" OLED UHD HDR Smart Fernseher

    Energieeffizienzklasse A, • Energieeffizienzklasse: A; Dolby Vision; HDR10; HLG • Diagonale: 139 cm / 55 Zoll, ,...

Kundenmeinungen (10) zu Panasonic Viera TX-L32D25E

10 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Panasonic Viera TX-L32D25E

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl HDMI Anschlüsse 4
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 2
Common interface (CI) vorhanden
Composite Video-Eingang 1
Komponenteneingang Video (YPbPr/YCbCr) 3
Kopfhörerausgänge 1
PC-Eingang (D-Sub) vorhanden
Audio
Anzahl der Lautsprecher 2
Audio-System DDP
Eingebaute Lautsprecher vorhanden
RMS-Leistung 10W
Bildschirm
Bildschirmauflösung 1920 x 1080pixels
Bildschirmdiagonale 32"
Blickwinkel, horizontal 178°
Blickwinkel, vertikal 178°
HD-Typ Full HD
Kammfilter 3D
Kontrastverhältnis (dynamisch) 2000000:1
Reaktionszeit 2ms
Seitenverhältnis 16:9
Sichtbare Größe (diagonal) 820mm
Vollbildverfahren vorhanden
Design
Produktfarbe Black
Energie
Stromeingang vorhanden
Stromverbrauch (Standby) 0.3W
Stromverbrauch (typisch) 136W
Gewicht & Abmessungen
Breite 795mm
Gerätebreite (inkl. Fuß) 795mm
Gerätehöhe (inkl. Fuß) 564mm
Gerätetiefe (inkl. Fuß) 217mm
Gewicht 12000g
Gewicht mit Untersatz 14000g
Höhe 521mm
Tiefe 77mm
Leistung
Spiel-Modus vorhanden
Verbesserung des Videotexts vorhanden
Videotext 1500pages
Management-Funktionen
Elektronischer Programmführer (EPG) vorhanden
Weitere Spezifikationen
Anzeige IPS LED LCD
AV 1 AV In/Out, RGB In, Q-Link
AV 2 AV In/Out, S-Video In, RGB In, Q-Link
AV 3 RCA
Energiebedarf AC 220 - 240 V, 50/60Hz
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

TV Total Computer Bild 1/2011 - fit fürs Netzwerk: Von einem einge- steckten USB-Speicherstift* zeigt der Panasonic außer Fotos auch DivX- und DivX-HD-Dateien an. Mehr geht, wenn er mit einem Windows7-PC im Heimnetzwerk verbunden ist (siehe Kasten Seite 108): Dann gibt der Panasonic MPEG-2-Transport- oder Programm-Streamdateien (Datei-Endung* „.ts“ und „.mpg“) sowie AVCHD-Dateien vom Camcorder wieder. Schade: VOB-Dateien, also die MPEG-2-Dateien von DVDs, spielt er ebenso wenig ab wie die im Internet beliebten MKV-Dateien. …weiterlesen