Panasonic TX-40GXW804 Test

(HDR-Fernseher)
  • Sehr gut (1,3)
  • 3 Tests
  • 06/2019
4 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 40"
  • Auflösung: Ultra HD
  • Twin-Tuner: Nein
  • Smart-TV: Ja
  • Anzahl HDMI: 3
  • TV-Aufnahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Panasonic TX-40GXW804

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 4/2019
    • Erschienen: 06/2019
    • Seiten: 4
    • Mehr Details
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    „Plus: insgesamt sehr guter Bildeindruck; sehr anwenderfreundlich.
    Minus: optimaler Betrachtungswinkel recht klein.“

    • Heimkino

    • Ausgabe: 7-8/2019
    • Erschienen: 05/2019
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „ausgezeichnet“ (1,3); Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“, „Praxistipp“

    „Sehr anwenderfreundlich in der Bedienung und mit vielfältigen praktischen Funktionen ausgestattet überzeugt der Ultra-HD-TV TX-40GXW804 von Panasonic als hochwertiger Fernseher in unserem Test. Ein echter ‚Praxistipp‘!“

    • digital home

    • Ausgabe: 3/2019
    • Erschienen: 05/2019
    • Seiten: 4
    • Mehr Details
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    Bild (40%): 1,3 (6 von 6 Punkten);
    Ton (5%): 1,3 (5 von 6 Punkten);
    Ausstattung (30%): 1,2 (5 von 6 Punkten);
    Verarbeitung (5%): 1,3 (5 von 6 Punkten);
    Bedienung (20%): 1,2 (5 von 6 Punkten).

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Panasonic TX-40GXW804

  • Panasonic TX-40GXW804 UHD 4K Fernseher (LED TV 40 Zoll / 100 cm, Quattro Tuner,

    Energieeffizienzklasse A + , - Energieeffizienzklasse: A + ; Dolby Vision; HDR10; HLG Diagonale: 100 cm / 40 Zoll, ,...

  • Panasonic TX-40GXW804 UHD 4K Fernseher (LED TV 40 Zoll / 100 cm, Quattro Tuner,

    Energieeffizienzklasse A + , - Energieeffizienzklasse: A + ; Dolby Vision; HDR10; HLG Diagonale: 100 cm / 40 Zoll, ,...

  • Panasonic TX-40GXW804 100 cm (40") LCD-TV mit LED-Technik glossy black / A+

    EEK: A + TV - GeräteAngebot von Euronics XXL Johann + Wittmer

  • Panasonic TX-40GXW804 4K HDR LED-TV DVB-T2/C/S2

    (Art. - Nr. : 181138) IP und die neue HbbTV Operator App sind Komfort und optimale Flexibilität beim Empfang gleich mit ,...

  • Panasonic TX-40GXW804 100cm 40" 4K HDR UHD DVB-T2HD/S2/C Smart TV

    Energieeffizienzklasse A + , • Energieeffizienzklasse: A + ; Dolby Vision; HDR10; HLG • Diagonale: 100 cm / 40 Zoll, ,...

  • Panasonic TX-40GXW804 LED-TV 100cm 40 Zoll EEK A+ (A+++ - D) DVB-T2, DVB-C,
  • Panasonic TX-40GXW804 UHD 4K Fernseher (LED TV 40 Zoll / 100 cm, Quattro Tuner,

    Energieeffizienzklasse A + , - Energieeffizienzklasse: A + ; Dolby Vision; HDR10; HLG Diagonale: 100 cm / 40 Zoll, ,...

Kundenmeinungen (4) zu Panasonic TX-40GXW804

4 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

TX-40GXW804

4K-Fernseher der Mittelklasse

Stärken

  1. preisgerechte Ausstattung
  2. HDR10+ und Dolby Vision für satte Farben
  3. drei HDMI-Anschlüsse
  4. schicker Standfuß

Schwächen

  1. keine Parallel-Aufnahmen zweier Programme
  2. leicht überteuert

Der Panasonic TX-40GXW804 bietet fast alles, was Sie von einem Fernseher der 750 Euro-Klasse heute erwarten können. Er streamt dank WLAN die Mediatheken der TV-Sender und weitere Smart TV-Inhalte, verspricht dank Quad Core-Prozessor flotte Programmwechsel und eine zügige Menünavigation und er unterstützt natürlich den TV-Empfang via Antenne, Kabel und Satellit. Aufnahmen sind ebenfalls drin - da ein Twin Tuner fehlt, können Sie dabei allerdings nicht den Kanal wechseln. Bildtechnisch bekommen Sie ein 40 Zoll-Display mit 4K-Auflösung und verschiedene Standards für satte Farben und hohe Kontraste (HDR10+, Dolby Vision) - zur tatsächlichen Bildqualität gibt es Stand jetzt allerdings weder Bewertungen von Kunden noch Tests von Fachmagazinen.

Datenblatt zu Panasonic TX-40GXW804

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 40"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10
vorhanden
HDR10+ vorhanden
HLG vorhanden
Dolby Vision
vorhanden
HFR fehlt
UHD Premium
fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 1600 Hz
Ton
Audio-Systeme Dolby Atmos
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer
fehlt
Empfang
DVB-T2-HD
vorhanden
DVB-S2
vorhanden
DVB-C
vorhanden
UHD-Empfang
vorhanden
Twin-Tuner
fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Firefox OS
WLAN vorhanden
HbbTV
vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming
vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
Smartphonesteuerung
vorhanden
Gestensteuerung
fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote
fehlt
Sprachassistent vorhanden
SAT>IP Client vorhanden
SAT>IP Server fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC)
vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
USB 3.0
vorhanden
Bluetooth
vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
TV-Aufnahme
vorhanden
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 13 kg
Vesa-Norm 200 x 200

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Hertz-Flimmern Audio Video Foto Bild 4/2009 - Früher stand „100 Hertz“ bei Röhrenfernsehern für flimmerfreien Bildgenuss. Flachbildschirme erzeugen die TV-Bilder aber mit einer ganz anderen Technik und flimmern von Haus aus kaum noch, egal ob die Mattscheibe 50, 100 oder 200 Hertz hat. 100 und mehr Hertz versprechen aber eine bessere Darstellung von Bewegungen. Wie das im Detail funktioniert, sehen Sie auf der rechten Seite. Im Folgenden erklären wir Ihnen einige Fachbegriffe. Was bedeutet Hertz? …weiterlesen


Gerne groß oder klein? Computer Bild 16/2011 - Bildeindrücke Auch die 2D-Qualität überzeugte. Das Schwarz war satt, in dunklen Szenen ließen sich alle Details genau erkennen. Rasche Bewegungen, etwa in Sportsendungen, gaben die Samsungs flüssig wieder. Vor allem Blu-ray-Filme liefen kontrastreich, superscharf und flüssig über den Schirm. Für die Ohren Beim Ton unterschieden sich die beiden Samsungs: Im Vergleich zum kleineren Modell schwächelte der größere 46er. Selbst voll aufgedreht erreichte er kaum Zimmerlautstärke. …weiterlesen


Trend-Wände Audio Video Foto Bild 4/2011 - Außerdem zeigte der Panasonic auch aus größerem seitlichem Winkel noch knackige Bilder. Mit 133 Watt lag der Stromverbrauch nur 30 W über dem LCD-Durchschnitt. Das Bild des Pa- nasonic sah jedoch merklich dunkler und besonders in hellen Räumen etwas trübe aus. Dafür überzeugte das Gerät mit flüssigen Bewegungen und plastischen Bildern. Im Klangtest zählte der TX-P42V20E mit warmen Tönen zu den Besten. Und die Bedienung ist dank schlichter Menüs schnell gelernt. …weiterlesen


Auf der Suche nach dem perfekten Bild HiFi Test 1/2010 - Armando Romagnolo, General Manager Produktmanagement TV, Panasonic Deutschland: „Aktuell existieren zwei Flachbildschirm-Technologien: LCD und Plasma. Bei LCD-Fernsehern gibt es LCD-Fernseher nun die sogenannten „LED-TVs“, die nach wie vor mit einem LCD-Display arbeiten und LEDs als neuartige Hintergrundbeleuchtung verwenden – als LED-Rahmen-Backlight (Edge-LED) oder als direkte LED-Hintergrundbeleuchtung (Direct oder Full LED). …weiterlesen


Im grünen Bereich Audio Video Foto Bild 11/2009 - Wer zumindest die frei empfangbaren öffentlich-rechtlichen DVB-C-Programme sehen möchte, wählt im Menü unter „DVB-T-Einstellungen“ den Punkt „DVB-C-Sender hinzufügen“. Suchen Sie das beste Bild? Dann sind Sie mit dem 32PFL7404H von Philips richtig beraten. Selbst analoges Kabelfernsehen gab er vergleichsweise klar wieder. Die Stärken des Philips sind natürliche Farben, eine enorme Bildtiefe und die flüssigen Bewegungen. …weiterlesen


Kleine Freuden video 4/2005 - Zudem zeichnete der TV kräftige Farben zu wenig nuanciert und Motivkanten etwas zu weich. Sein großes Plus: Überzeichnungen vermied er weit gehend, trotz Ungenauigkeiten wirkte er deshalb harmonischer als die Kontrast-Stars im Test. SEG AUSTRALIA-S Wie der Universum protzt der SEG mit einem üppigen Videotext-Seitenspeicher und drei Scart-Buchsen. Auch in der Bedienung schnitten beide Geräte gleich ab. …weiterlesen


„Kunstreihe“ - 16:9 video 2/2004 - Via AV-Eingang verloren jedoch selbst die strahlendsten DVD-Filme Helligkeit und Harmonie. Bewegungsfehler zeigte der LG ebenfalls deutlich. Auch wegen seines dünnenTons und des unausgereiften Bedienkonzepts erreichte er am Ende nur 53 Punkte. …weiterlesen