Panasonic NN-GD35H Test

(Mikrowelle)
  • Sehr gut (1,3)
  • 1 Test
47 Meinungen
Produktdaten:
  • Bauart: Standgerät
  • Leistung (Mikrowelle): 1000 W
  • Fassungsvermögen: 23 l
  • Leistungsstufen: 6
  • Funktionen: Dampfgarer, Grill, Auftaufunktion
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Panasonic NN-GD35H

  • Ausgabe: 6/2017
    Erschienen: 10/2017
    Produkt: Platz 1 von 8
    Seiten: 7

    „sehr gut“ (1,3)

    „Testsieger“

    Funktion (50%): „sehr gut“ (1,3);
    Handhabung (35%): „sehr gut“ (1,4);
    Verarbeitung (5%): „sehr gut“ (1,3);
    Energieverbrauch (10%): „sehr gut“ (1,2).

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Panasonic NN-GD35HB

  • PANASONIC NN-GD35HBGTG Mikrowelle (1000 Watt)

    Inverter Mikrowelle mit Grill und DampfgarerMit der Grill - Kombi - Mikrowelle NN - GD35 ermöglicht Panasonic den ,...

  • Panasonic NN-GD35HBGTG Kombi-Mikrowelle mit Grill und Dampfgarer / Steamer /

    Panasonic NN GD 35 HBGTG schwarz

  • Panasonic NN-GD35 Hbgtg

    Inverter - Mikrowelle mit Grillfunktion | Inkl. Pizzapfanne und Dampfgareinsatz | 23 Liter Garraum | 1. ,...

  • Panasonic NN-GD35HBGTG Mikrowelle mit Quarzgrill und Dampfgarer schwarz

    • 1000 Watt Leistung, 23l Garraumvolumen • 17 Automatikprogramme, 1 Kombiprogramm • Quarzgrill • Inverter - ,...

  • Panasonic Nn-Gd 35 Hbgtg Mikrowelle Schwarz

    Inverter Mikrowelle mit Grill und DampfgarerMit der neuen Grill - Kombi - Mikrowelle Nn - Gd35 ermöglicht Panasonic den ,...

  • Panasonic NN GD 35 HBGTG schwarz

    Mit der Grill - Kombi - Mikrowelle NN - GD35 ermöglicht Panasonic den preisbewussten Einstieg ins gesunde Dampfgaren. ,...

Kundenmeinungen (47) zu Panasonic NN-GD35H

47 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
29
4 Sterne
14
3 Sterne
3
2 Sterne
0
1 Stern
1

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Panasonic NN-GD35HBGTG

Panasonic NN-GD35HB

Für wen eignet sich das Produkt?

Die Panasonic NN-GD35H ist mit einem Garraum von 23 Litern für kleine Küchen und Ein- bis Zweipersonenhaushalte ideal. Da das Gerät nicht nur eine Mikrowellenfunktion bietet, sondern außerdem zum Grillen und Dampfgaren geeignet ist, kommt sie als vollwertiger Ersatz für einen Backofen besonders gut in Studentenwohnungen, Ferienhäusern oder als Zusatzgerät in großen Haushalten an.

Stärken und Schwächen

Schade, dass dieses Gerät so klein ist, denn die Funktionsvielfalt kann sich schon sehen lassen. Mit 1000 Watt gart und erhitzt die kleine Mikrowelle schnell kleine Portionen. Konkurrenzprodukte dieser Größenordnung, wie zum Beispiel die Caso BMCG 25, müssen mit 900 Watt auskommen. Ein Pluspunkt für die GD35H ist die Optik, denn diese ist zeitlos und passt in viele moderne Küchen. Einzig in romantischen Landhausküchen fügt sie sich aufgrund der schwarzen Farbe rein optisch nicht so harmonisch ein. Ihre Einsatzmöglichkeiten sind aufgrund des mitgelieferten Zubehörs beachtlich für ein Gerät, dass unter dem Oberbegriff „Mikrowelle“ läuft. Nutzer können auf eine Pfanne zugreifen, in der mit Zuschaltung des Grills kleine Pizzen (der gläserne Drehteller misst nur 28,5 cm) kross zubereitet. Der Clou des Geräts ist der zusätzliche Edelstahldeckel, der aus der Pfanne mithilfe eines gesonderten Einsatzes einen Wasserbehälter macht, um die Dampfgarfunktion zu nutzen. Das ist schon eine gute Idee, über die sich Verbraucher freuen dürften. Panasonic bietet ein weiteres Feature, das sich in zweierlei Hinsicht auszahlt: Die Mikrowelle wird mit Inverter-Technologie betrieben, das heißt, dass die Lebensmittel nicht immer die volle Power abbekommen, sondern die Wärme graduell angepasst wird. Im Ergebnis bleiben dadurch mehr Vitamine erhalten und zudem spart das Energie und damit Geld. Panasonic spricht von 30 % beim Garen und setzt noch einen oben drauf: 50% weniger Energie als andere Geräte soll die Mikrowelle im Stand-by-Modus verbrauchen. Das ist lobenswert, dennoch ist die beste Möglichkeit zum Energiesparen, das Gerät bei Nichtgebrauch komplett vom Netz zu nehmen. Ein Kippschalter an der Mikrowelle fehlt leider, so dass energiebewusste Verbraucher doch wieder eine abschaltbare Steckdosenleiste einsetzen müssen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die GD35H zeigt sich mit knapp 200 € auf den Markt. Das ist fair in Anbetracht der vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten. Verbraucher, die als zusätzliches Zubehör Wert auf einen Grillrost legen, sollten die NN-GD38H nutzen, die für rund 220 € zudem alles bietet, was die GD35H auch hat.

Datenblatt zu Panasonic NN-GD35H

Bauart Standgerät
Fassungsvermögen 23 l
Funktionen Auftaufunktion, Grill, Dampfgarer
Leistung (Grill) 1000 W
Leistung (Mikrowelle) 1000 W
Leistungsstufen 6
Weitere Ausstattung Automatikprogramme, Innenraumbeleuchtung

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Kompakte Powerpakete HAUS & GARTEN TEST 6/2017 - Aufgrund des Gehäusematerials zeigten sich bei einigen Geräten schneller Fingerabdrücke als bei anderen. Vor allem auf den silbrig-glänzenden Oberflächen waren schon nach nur wenigen Handgriffen Abdrücke sichtbar. Hinsichtlich der Verarbeitung der Geräte waren in der Testgruppe keine signifikanten Mängel wahrzuehmen. Kleinere Spaltmaße führten zu einem Punktabzug genauso wie die Verwendung von günstigen Materialien. …weiterlesen