NA-168VX3 Produktbild
  • Sehr gut

    1,0

  • 2 Tests

11 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Schleu­der­laut­stärke: 71 dB(A)
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A+++
Füll­menge: 8 kg
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic NA-168VX3 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2013
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Die Panasonic glänzt mit simpler Bedienung und leisem Betriebsgeräusch selbst beim Schleudern. Wäsche wird zuverlässig rein und Flecken effizient entfernt. Dank strom- und wassersparender Mechanismen ein guter Umweltbeitrag. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „EcoTopTen-Empfehlung“

    „EcoTopTen-Empfehlung 2011“

    92 Produkte im Test

    Jährlicher Stromverbrauch (kWh/Jahr): 155;
    Jährlicher Wasserverbrauch (Liter/Jahr): 9.750;
    Jährliche Gesamtkosten in (Euro/Jahr): 203;
    CO²-Ausstoss (kg CO²-Äquivalenten/Jahr): 115 ...

Testalarm zu Panasonic NA-168VX3

Kundenmeinungen (11) zu Panasonic NA-168VX3

3,0 Sterne

11 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (18%)
4 Sterne
2 (18%)
3 Sterne
2 (18%)
2 Sterne
2 (18%)
1 Stern
2 (18%)

3,0 Sterne

11 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic NA168VX3

Auto-​Abschal­tung nach Pro­gram­mende

Energie kann bei einer Waschmaschine auf zweierlei Arten eingespart werden: Indem das Gerät immer effizienter wäscht und den Verbrauch je Kilogramm Wäsche senkt, oder indem es bei Nicht-Nutzung auch ganz sicher abgeschaltet ist. Die meisten Maschinen der aktuellen Generation, auch die neue Panasonic NA-168VX3, sind hinsichtlich ihrer Effizienz bereits auf einem sehr guten Weg. Doch die NA-168VX3 ist eine der wenigen Waschmaschinen, die auch den zweiten Weg beschreiten.

Zu diesem Zweck ist in dem Gerät eine Abschaltautomatik integriert worden, welche nach dem Auslaufen eines Programms von selbst den virtuellen Stecker zieht. Nicht einmal das Display leuchtet dann mehr, die Maschine schaltet sich komplett ab. Auf diese Weise wird der Stromverbrauch auf Null reduziert und die Nutzer müssen sich nicht mehr ärgern, wenn sie wieder einmal vergessen haben, dass die Maschine ja längst durchgelaufen sein müsste. Auch der Betrieb über die Nacht hinweg wird dadurch deutlich attraktiver.

In der Tat ist aber auch die Arbeitseffizienz der Maschine beeindruckend. Mit einem Energieverbrauch von nur noch 0,68 kWh Strom je Waschgang setzt sie sich an die Spitze der Öko-Bewegung und erfüllt mühelos die Vorgaben für die kommende Energieeffizienzklasse A+++. Das bedeutet bei Vollauslastung je Kilogramm Wäsche nur noch 0,085 kWh Strom. Und auch der Wasserverbrauch kann sich sehen lassen: Er liegt bei 50 Litern je Waschgang, womit das Gerät nur noch 6,25 Liter je Kilogramm Wäsche zieht.

Und damit die Abweichungen bei Teilbeladung nicht allzu hoch ausfallen, gibt es eine ganze Reihe von Sensoren, welche die Beladungsmenge, die Verteilung der Wäsche in der Trommel und den entstehenden Schaum analysieren. Dadurch werden die Programmlaufzeiten sowie der Wasserverbrauch fließend an die Bedürfnisse angepasst. Wer also öfters einmal stark unterschiedlich große Wäscheberge zu bewältigen hat, muss nicht mehr fürchten, durch eine geringe Beladung gleich den ganzen Sparvorteil zu verspielen.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Panasonic NA-168VX3

Bauart
Typ Frontlader
Bauform Freistehend
Füllmenge 8 kg
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+++
Waschen & Schleudern
Schleuderlautstärke 71 dB(A)
Schleuderdrehzahl 1600 U/min
Sicherheit
AquaStop vorhanden
Ausstattung & Bedienkomfort
Ausstattung
Mengenautomatik vorhanden
Bedienkomfort
Zeitvorwahl Startzeit
Display-Anzeigen Restzeitanzeige
Programme & Optionen
Kurzprogramm vorhanden
Maße & Gewicht
Breite 59,6 cm
Tiefe 59,4 cm
Gewicht 74 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: