Panasonic NA-148VG4 3 Tests

(Frontlader-Waschmaschine)
  • Gut 2,1
  • 3 Tests
23 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Front­la­der
Freistehend: Ja
Wasserverbrauch pro Jahr: 9750 l/Jahr
Stromverbrauch pro Jahr: 127 kWh/Jahr
Energieeffizienzklasse: A+++
Füllmenge: 8 kg
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Panasonic NA-148VG4 im Test der Fachmagazine

    • EcoTopTen

    • Erschienen: 11/2014
    • 156 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „EcoTopTen-Empfehlung 2014“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2013
    • Erschienen: 10/2013
    • Produkt: Platz 8 von 12
    • Seiten: 8

    „gut“ (2,1)

    „Schnellste Maschine. Gute Waschleistung, Spülen nur befriedigend. Die Handhabung ist in allen Testpunkten gut. Waschdauer nur befriedigend, aber in den meisten Programmen deutlich kürzer als bei der Konkurrenz. Ausnahme: Das 60-Grad-Energiesparprogramm braucht sehr lange. Bestnote beim Wasserverbrauch. Arbeitet etwas laut. Sehr zuverlässig. Für 8 Kilo Wäsche.“  Mehr Details

    • EcoTopTen

    • Erschienen: 10/2012
    • 17 Produkte im Test
    • Seiten: 15

    „EcoTopTen-Empfehlung 2012“

zu Panasonic NA-148VG4

  • PANASONIC NA 148 VG4, 8 kg Waschmaschine, Frontlader, 1400 U/Min, A+++, Weiß

    Energieeffizienzklasse A + + + , PANASONIC NA 148 VG4, 8 kg Waschmaschine, Frontlader, 1400 U / Min, A + + + , Weiß

Kundenmeinungen (23) zu Panasonic NA-148VG4

23 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Stern
15
  • Panasonic einmal und nie wieder. Kundenkulanz gleich NULL

    von Vater von 4 Kindern
    • Nachteile: kurze Lebensdauer, katastrophaler Service

    Für unseren 4 Familienhaushalt wollten wir mal eine anständige Maschine einer bekannten Marke kaufen und haben uns für die Panasonic na 148 vb4 entschieden.
    Gerade mal knapp älter als 2 Jahre sind in einem Zeitraum von 2 Wochen alle 3 Trommelrippen aus Plastik abgegangen.
    Da diese Plastikrippen ursprünglich festgeschweißt waren und fast gleichzeitig abgefallen sind ist für mich klar, dass ein Produktionsfehler vorliegen muss.
    Ich habe dieses Phänomen im Netz bei einigen anderen Käufern ebenfalls nachlesen können.

    Also gehen wir zu Saturn wo wir die Maschine erworben haben und diese bieten uns an, für uns mit Panasonic in Verbindung zu treten. Jedoch bot uns Panasonic keinerlei Kulanz, nicht mal eine Teilzahlung an. Laut Saturn würde uns Panasonic kostenpflichtig einen Techniker schicken. Unsere 5 Kilo Maschine eines NoName Herstellers läuft parallel seit 6 Jahren und hat keinen Fehler. Diese teure Markenmaschine für 8 Kilo ist für uns nun nicht mehr nutzbar, da Panasonic uns für einen Produktionsfehler bei Ihrer Maschine einen Techniker schicken wurde der uns dann soviel kosten würde wie eine neue Maschine. Da wir in einigen Wochen Zwillinge erwarten und somit unser Geld zusammen halten müssen sage ich lediglich: Danke Panasonic!!!
    Gäbe es minus Sterne würde ich diese anklicken. Leider geht nur 1 Stern als unterste Stufe der Kundenzufriedenheit!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Verbrauchsarmes Gerät, dessen Bedienung Nutzern bisweilen nicht intuitiv erscheint

Stärken

  1. benötigt nur wenig Strom
  2. separates Allergiker-Programm für hygienisch-reine Kleidung

Schwächen

  1. zuschaltbare Spezialfunktionen wie nur Schleudern schwer auffindbar
  2. häufig Schwierigkeiten beim Abpumpen

Verbrauch

Wasserverbrauch

Die Waschmaschine gehört nicht zu den billigsten auf dem Markt. Dieses anfängliche Manko wird durch die verbauten 3D-Sensoren aufgewogen, welche die Wäsche mit Waschlauge besprühen. Sie reduzieren den Wasserverbrauch, was sich auch auf den Stromverbrauch positiv auswirkt. Nutzer sehen die technische Umsetzung jedoch kritisch.

Stromverbrauch

Das Gerät zieht angesichts seines geringen Wasserverbrauchs weniger Strom als vergleichbare Produkte, da weniger Wasser aufgeheizt werden muss. Wer noch mehr sparen will, greift auf das Kaltwaschprogramm zurück. Das Stromsparen kannst Du im Eco-Modus auf die Spitze treiben, allerdings gipfelt dies in einer deutlich längeren Waschdauer.

Waschqualität

Waschergebnis

Die lange Programmdauer zahlt sich aus. Denn nur so wird bei geringem Strom- und Wasserverbrauch die Wäsche auch wirklich sauber. Im Alltagstest überzeugt die Spülleistung. Allergikern bietet Panasonic ein gesondertes Programm an, mit dem Allergene abgetötet werden.

Lautstärke Schleudern

Die Käufer der Panasonic-Maschine zeigen sich mehrheitlich begeistert von der Geräuscharmut des Geräts – selbst im Schleudermodus. Mit 1400 Umdrehungen pro Minute sortiert sie sich beim Gros des Marktangebots ein.

Schleuderleistung

Das Waschgut verfügt bei Programmende laut Herstellerangaben noch über eine Restfeuchte von 53 Prozent und liegt damit gerade noch so in der zweitbesten Schleuderwirkungsklasse B. Das hebt sie jedoch nicht sonderlich von ihren Konkurrenten ab.

Ausstattung

Programmauswahl

Bei der Programmauswahl wartet die Panasonic mit einem umfangreichen Angebot auf, das über die Standardausstattung hinausgeht und leicht zu verstehen ist. Beanspruchst Du beim Sport Deine Bekleidung stark, steht dafür extra ein Programm zur Verfügung, das diese Wäsche optimal reinigt.

Extras

Die Auswahl an Extras dieses Panasonic-Modells liegt im Marktdurchschnitt, bietet jedoch eine besonders nützliche Funktion: den Knitterschutz. In diesem Programm reduziert die Maschine beim Schleudern die Umdrehungen pro Minute, sodass Deine Wäsche nicht so zusammengestaucht wird und weniger Falten entstehen.

Bedienung

Bedienoberfläche

Die Übersichtlichkeit der Programmauswahl spiegelt sich auch in der Bedienoberfläche wider. Zusätzliche Funktionalitäten, wie etwa separates Schleudern, sind jedoch nicht direkt, sondern nur durch mehrmaliges Knopfdrücken zu erreichen.

Reinigung

Wermutstropfen ist die von einigen Kunden bemängelte Häufigkeit, mit der das Fusselsieb von Verstopfungen befreit werden muss. Etwaige Wasserstaus lassen sich nur umständlich mithilfe des unkomfortablen Notschlauches beseitigen.

Die Panasonic NA-148VG4 wurde zuletzt von Christiane am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic NA148VG4

Legt noch einmal eine Schippe oben drauf

Die Waschmaschinen von Panasonic sind seit vergleichsweise kurzer Zeit in Deutschland erhältlich. Erst 2009 begann die Vermarktung, doch innerhalb kürzester Zeit machte sich der Hersteller einen guten Namen. Denn Panasonic-Maschinen sind unglaublich sparsam und auch vergleichsweise gut ausgestattet. Dies gilt insbesondere für die 2011 auf den Markt gekommene Generation, die in Tests die etablierten Hersteller düpierte. Nun legt Panasonic noch einmal eine Schippe oben drauf.

8-Kilogramm-Modell mit 1.400 Umdrehungen Schleuderleistung

Die Panasonic NA-148VG4 ist dabei das Modell, das für die meisten Verbraucher von Interesse sein dürfte. Die Waschmaschine bietet eine Zuladung von ordentlichen 8 Kilogramm und bietet mit 1.400 Umdrehungen je Minute einen guten Kompromiss zwischen Schleuderleistung und Investitionskosten. Mit 59,6 Zentimetern Breite passt die Maschine in jede Standardlücke wie mit einer Höhe von nur 84,5 Zentimetern unter jede Arbeitsplatte. Lediglich in der Tiefe ist sie mit 62,5 Zentimetern ein kleines Stück größer als die sonst üblichen 60 Zentimeter bei Haushaltsgeräten.

35 Prozent besser als die beste Energieeffizienzklasse

Spannend wird es bei der Energieeffizienz. Schon die vorangegangene Generation konnte mit der hervorragenden Effizienzklasse A+++ aufwarten. Doch die NA-148VG4 treibt das Einsparpotenzial auf die Spitze: Mit nur noch 0,66 kWh Strom je Durchlauf im Standardprogramm verbraucht die Maschine noch einmal 35 Prozent weniger als die Grenzwerte vorschreiben. Sie könnte also gut und gerne zwei Klassen höher positioniert werden – wenn das möglich wäre. Bei Teilbeladung sind es sogar nur 0,54 kWh Strom. Das dürfte absoluter Rekord unter den Waschmaschinen sein.

HydroActive-System für perfekte Durchfeuchtung der Wäsche

Auch beim Wasserverbrauch zeigt sich die Maschine vorbildlich. Mit 6,3 Litern je Kilogramm Wäsche liegt sie am unteren Ende der Fahnenstange. Doch damit nicht genug: Auch bei der Waschleistung hat Panasonic noch einmal nachgelegt. So verfügt das Modell über das überholte "HydroActive+"-System. Hierbei wird das Laugengemisch während des Waschgangs aus fünf Spritzwasserdüsen von vorne auf die Wäsche gesprüht. Dies optimiert die Durchfeuchtung zu Beginn des Waschgangs, spart Wasser und soll laut Panasonic auch dafür sorgen, dass die Wäsche sauberer wird.

Umweltfreundliches Kaltwaschprogramm mit 15°C

Die stattliche Programmauswahl wurde zudem um ein weiteres Spezialprogramm erweitert. Dabei handelt es sich um ein umweltfreundliches Kaltwäscheprogramm: Bei nur noch 15 Grad Celsius sollen angeblich satte 50 Prozent Energie eingespart werden. Mit dabei sind natürlich auch wieder Spezialprogramme für Blusen und Hemden, Jeans, Sport- und Outdoor-Kleidung sowie Modi, die Allergikern und Babys das Leben erleichtern sollen. Und wer seinen Bügelaufwand reduzieren möchte, kann die Option „Bügelleicht“ aktivieren, welche bis zu 30 Minuten nach dem Programmende ein Verknoten der Wäsche durch sanfte Trommelbewegungen verhindert.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic NA-148VG4

Integrierbar fehlt
Vollintegrierbar fehlt
Bauart
Typ Frontlader
Freistehend vorhanden
Unterbaufähig fehlt
Einbaufähig fehlt
Säulenfähig fehlt
Verbrauch
Wasserverbrauch pro Jahr 9750 l/Jahr
Stromverbrauch pro Jahr 127 kWh/Jahr
Energieeffizienzklasse A+++
Waschen & Schleudern
Füllmenge 8 kg
Schleuderdrehzahl 1400 U/min
Restfeuchte nach Schleudern 53 %
Waschdauer Standardprogramm 60°C volle Beladung 225 min
Waschdauer Standardprogramm 60°C halbe Beladung 175 min
Lautstärke beim Waschen 53 dB(A)
Lautstärke beim Schleudern 72 dB(A)
Sicherheit
Kindersicherung vorhanden
AquaStop vorhanden
Vollwasserschutz vorhanden
Unwuchtkontrolle vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Mengenautomatik vorhanden
Dosierassistent vorhanden
Dosierautomatik fehlt
Nachlegefunktion fehlt
Programmablaufanzeige vorhanden
Restzeitanzeige vorhanden
Selbstreinigung fehlt
Smart-Home-Funktion fehlt
Startzeitvorwahl vorhanden
Zeitvorwahl Programmende fehlt
Waschoptionen
Anti-Fleckenautomatik fehlt
Spülen Plus vorhanden
Kaltwaschen vorhanden
Knitterschutz/Bügelleicht vorhanden
Separates Schleudern fehlt
Schleudern abwählbar fehlt
Separate Temperaturwahl fehlt
Sparsames Waschen (Eco) fehlt
Tierhaarentfernung fehlt
Wichtige Sonderprogramme
Anti-Allergie/Hygiene vorhanden
Auffrischen (Dampfmodus) fehlt
Handwäsche/Wolle vorhanden
Imprägnieren fehlt
Kochwäsche vorhanden
Nachtprogramm fehlt
Outdoor vorhanden
Schnelle Wäsche vorhanden
Sportbekleidung vorhanden
Maße & Gewicht
Höhe 84,5 cm
Breite 59,6 cm
Tiefe 62,5 cm
Gewicht 74 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: NA148VG4

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic NA-148VG4WDE können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Panasonic NA-168VG4LG F1492QD1LG F1681-TDAmica WA 14245SBauknecht WA Plus 634Bauknecht WASensXL714Bauknecht WA Plus 734 BWBauknecht WA UNIQ 734 DABlomberg WNF 74421 WE30Bosch Avantixx 7 VarioPerfect WAQ28321