Sehr gut

1,0

Note aus

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 11.01.2022

Licht­starke Fest­brenn­weite für Lumix-​S-​Voll­for­mat­ka­me­ras mit L-​Mount

Lichtstark und kompakt. Ideal für Straßenfotografie: Hohe Lichtstärke, Kompaktheit, Leichtigkeit, Wetterfestigkeit und leiser Autofokus machen dieses Objektiv zur ersten Wahl für Fotografen und Videografen.

Stärken

Schwächen

  • noch keine bekannt

Panasonic Lumix S 35mm F1.8 im Test der Fachmagazine

  • „super“ (5 von 5 Sternen)

    5 Produkte im Test

    „... angesichts der Lichtstärkemit normaler bis guter Offenblendeinschränkung. Mittlere Werte bei Offenblende, steigert sich auf gute bis sehr gute bei f/5,6. Ausgezeichneter idealer Blendenbereich. Randabdunklung: typischerweise sichtbar bei f/1,8, abgeblendet ausgezeichnet. Verzeichnung: praktisch voll korrigiert. ... Sehr gut in Kunststoff mit metallbeschichtetem Kunststoff-Bajonett und Dichtungslippe gefertigt. ...“

  • 104 Punkte

    „Kauftipp“

    21 Produkte im Test

    „Mit der 1,8/35-mm-Optik baut Panasonic seine KB-Reihe weiter aus. Offen sind die Messwerte für die Bildmitte in Ordnung, der Randabfall des Kontrasts aber relativ hoch. Abblenden hebt die Messwerte für die Bildmitte auf ein sehr gutes bis ausgezeichnetes Niveau. Der relative Randabfall ändert sich nur wenig, doch da das Gesamtniveau sichtbar steigt, zeigen auch die Ränder die erwartete Zeichnung. ...“

    • Erschienen: 05.03.2022 | Ausgabe: 1/2022
    • Details zum Test

    „hervorragend doppelplus“

    „Alles in allem ist das Lumix S 1:1,8/35 mm ein hervorragendes Allroundobjektiv und Nutzer:innen einer Lumix S haben damit eine weitwinkeligere Alternative zum ebenfalls hervorragenden 1:1,8/50 mm. Natürlich kann man auch beide in die Fototasche packen – kompakt und leicht genug sind sie ja.“

    • Erschienen: 02.02.2022 | Ausgabe: 3/2022
    • Details zum Test

    „exzellent“

    „Plus: Die hohe Auflösung und sehr angenehme Kontrastwiedergabe hat das neue Objektiv mit seinen drei Geschwistern ebenso wie die Lichtstärke gemeinsam.
    Minus: Das Objektiv verzichtet auf einen optischen Bildstabilisator und ist daher zwingend auf die entsprechende Lösung in der Kamera angewiesen.“

  • 104 Punkte

    „Kauftipp“

    8 Produkte im Test

    „... Bei Blende 1,8 sind die Messwerte für die Bildmitte in Ordnung, der Randabfall des Kontrastes ist jedoch recht hoch. Abblenden hebt die Messwerte für die Bildmitte auf ein sehr gutes bis ausgezeichnetes Niveau. Der relative Randabfall ändert sich nur wenig, doch da das Gesamtniveau sichtbar steigt, zeigen nun auch die Ränder die von uns erwartete Zeichnung. Damit ist das 650-Euro-Objektiv empfohlen ...“

    Info:  Dieses Produkt wurde von ColorFoto in Ausgabe 7-8/2022 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Erschienen: 09.11.2021
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten, "Highly recommended"

    Pro: Ausgezeichnete zentrale Schärfe; Staub-, spritzwasser- und frostsicher; praktisch kein zentraler CA; CA an den Rändern gut kontrolliert; sehr geringe Vignettierung; geringe Verzeichnung; ausgezeichnete Handhabung; schneller und präziser AF; geringer Fokus-Atem; passend zu den Geschwistern 24mm, 50mm und 85mm; sehr geringes Streulicht.
    Contra: Weichere Ränder bei großen Blendenöffnungen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Panasonic Lumix S 35mm F1.8

zu Panasonic S-S35

Kundenmeinungen (222) zu Panasonic Lumix S 35mm F1.8

4,5 Sterne

222 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
168 (76%)
4 Sterne
33 (15%)
3 Sterne
6 (3%)
2 Sterne
2 (1%)
1 Stern
13 (6%)

4,5 Sterne

222 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Licht­starke Fest­brenn­weite für Lumix-​S-​Voll­for­mat­ka­me­ras mit L-​Mount

Stärken

Schwächen

  • noch keine bekannt

Das Panasonic Lumix S 35mm F1.8 eignet sich gut für die Straßen- und Reportagefotografie. Es ist zum Anschluss an Vollformatkameras der Lumix-S-Reihe mit L-Mount gedacht. Durch die hohe Lichtstärke von f/1,8 bei Offenblende ist das Fotografieren ohne Kunstlicht auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen noch möglich. Mit einer Länge von nur 82 und einem Durchmesser von rund 74 Millimetern ist die leicht weitwinklige Festbrennweite zudem sehr kompakt. Dazu kommt das geringe Gewicht von weniger als 300 Gramm, das dieses Objektiv reisetauglich macht. Das Gehäuse ist gegen Staub- und Spritzwasser abgedichtet. Die Fokussierung kann entweder manuell oder per Autofokus erfolgen. Der Autofokusmotor soll sehr leise arbeiten und die Blende kann stufenlos gewechselt werden. Dadurch eignet sich das Objektiv auch für Videoaufnahmen gut.

von Heike Jestram

Fachredakteurin in den Ressorts Home & Life sowie Audio, Video & Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Objektive

Datenblatt zu Panasonic Lumix S 35mm F1.8

Stammdaten
Objektivtyp Weitwinkelobjektiv
Bauart Festbrennweite
Kamera-Anschluss L-Mount
Verfügbar für L-Mount
Max. Sensorformat Vollformat
Optik
Brennweite 35mm
Maximale Blende f/1,8
Minimale Blende f/22
Naheinstellgrenze 24 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:4,55
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus vorhanden
Spritzwasser-/Staubschutz vorhanden
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Länge 82 mm
Durchmesser 73,6 mm
Gewicht 295 g
Filtergröße 67 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: S-S35E

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf