Gut

2,1

Note aus

Panasonic Lumix DMC-TZ8 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 23.09.2010
    • Details zum Test

    „gut“ (2,3)

    „Zoomstarke Kompaktkamera für gute Bilder, auch im Manuellbetrieb.“

  • 65 von 100 Punkten

    „Testsieger“

    Platz 1 von 6

    „Testsieger: Panasonic bringt ein 12-fach-Zoom im 33 mm flachen Gehäuse unter und muss dennoch keine Einbußen bei der Bildqualität hinnehmen.“

  • „sehr gut“ (74%)

    Platz 4 von 12

    „Panasonics TZ8 und TZ10 unterscheiden sich primär durch ihre Ausstattung. Die TZ8 verzichtet etwa auf GPS und H.264-Video und hat einen kleineren Bildschirm. In der Bildqualität unterscheiden sich die Geschwister nicht eklatant. Hier ist die TZ8 sogar einen Tick besser.“

  • „gut“ (2,15)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 1 von 7

    Bildqualität (25%): „gut“;
    Autofokus (25%): „gut“;
    Ausstattung (25%): „gut“;
    Geschwindigkeit (15%): „befriedigend“;
    Bedienung (10%): „gut“.

  • „gut“ (2,15)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    „Kompakte Superzoomkamera mit vielen interessanten Funktionen, wie etwa einem guten Serienbildmodus.“

    Info:  Dieses Produkt wurde von Foto Praxis in Ausgabe 6/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Erschienen: 26.07.2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7,5 von 10 Punkten)

    „Wer nach einer guten Megazoom-Kamera sucht und hauptsächlich bei Tageslicht fotografiert, ist mit der Panasonic Lumix DMC-TZ8 gut beraten. Die Digicam überzeugt mit einer umfangreichen Ausstattung und zahlreichen manuellen und halbautomatischen Modi sowie mit guter Bildqualität bei niedrigen ISO-Empfindlichkeiten.“

    • Erschienen: 16.06.2010
    • Details zum Test

    „gut“ (84,49%)

    „Allround-Tipp“,„Preistipp (4 von 5 Sternen)“

    „... Sie bietet eine in ihrer Klasse gute Bildqualität, einen großen Funktionsumfang sowie vielfältige Einstellmöglichkeiten, auch um die Bildanmutung den eigenen Vorstellungen anzupassen. Andererseits steht sie natürlich in den Punkten Video sowie GPS ihrer größeren Schwester nach. Wer darauf verzichten bzw. mit Einschränkungen leben kann, für den ist die Panasonic Lumix DMC-TZ8 eine sehr gute Wahl. ...“

    • Erschienen: 04.06.2010
    • Details zum Test

    4 von 5 Punkten (89%)

    „Wenn man sich für den Erwerb einer Panasonic Lumix DMC-TZ8 entscheidet, muss man sich darüber im Klaren sein, dass es sich um die Sparvariante der TZ10 handelt und einige teilweise bequeme Ausstattungsdetails wie ein hochauflösender Bildschirm oder der Videoknopf wegfallen. Dafür zahlt man weniger und bekommt von der Qualität der Kamera mindestens genauso viel geboten. Die TZ8 punktet mit vielen Einstellmöglichkeiten, darunter dem manuellen Modus, ihrer guten Verarbeitung und den konstant guten Bildergebnissen. Sie eignet sich für Einsteiger und ambitionierte Hobbyfotografen gleichermaßen. Man kann wählen, ob man selbst einstellen möchte oder der Kamera vertraut. ...“

  • „gut“ (2,37)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“, „Test-Sieger“

    Platz 1 von 12

    „Plus: Großer optischer Zoom; Zweitbeste Tageslicht-Bildqualität; Wirksamster Bildstabilisator.
    Minus: -.“

  • „gut“ (2,38)

    Preis/Leistung: „günstig“, „Test-Sieger“

    Platz 1 von 6

    „PLUS: großer Weitwinkelbereich; sehr effizienter Bildstabilisator; manuelle Einstellungen.
    MINUS: Bedientasten klein, schlecht beschriftet.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Panasonic Lumix DMC-TZ8

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • DC-FZ1000 II schwarz Leica Digitalkamera

Kundenmeinungen (182) zu Panasonic Lumix DMC-TZ8

4,2 Sterne

182 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
107 (59%)
4 Sterne
49 (27%)
3 Sterne
12 (7%)
2 Sterne
8 (4%)
1 Stern
8 (4%)

4,2 Sterne

171 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,7 Sterne

8 Meinungen bei eBay lesen

4,6 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Leicafan

    Top-Kamera!

    • Vorteile: einfache Bedienung, extrem scharfes Objektiv, geringes Bildrauschen bei hohem ISO, Leica-Vario
    • Nachteile: Display bei grellem Sonnenlicht schlecht zu erkennen
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch, professionellen alltäglichen Gebrauch, alle, Erwachsene, schönes Design
    • Ich bin: Hobby-Fotograf
    Die Lumix TZ8 ist eine ideale Urlaubskamera. Stabiles Gehäuse, Leica-Vario-Objektiv für gute Bildergebnisse, einfache Bedienung, sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis! Klaus
    Antworten
  • von Rene69

    Klarer Fall - eine SUPER Kamera

    • Vorteile: einfache Bedienung, gute Auflösung, sehr handlich, extrem scharfes Objektiv, großes Display
    • Nachteile: nur der Preis
    • Geeignet für: Draußen, Portraits, Urlaub/Freizeit, alltäglichen Gebrauch, alle Dokumentationsaufgaben, perfekte Universal-Kamera
    • Ich bin: Hobby-Fotograf
    Ich habe die TZ2 und wollte mir ein aktuelles Modell zulegen. Die TZ8 stand natürlich ganz oben auf meiner Liste weil die Lumix DMC Modelle einfach spitzenmäßig sind.
    Ich kann und muss mich hier also den vielen positiven Meinungen anschliessen, obwohl ich mich letztendlich für die Samsung WB600 entschieden habe.
    Sie kostet fast die Hälfte und ist durchaus vergleichbar mir der TZ8.

    LG, Rene
    Antworten
  • von Marina60

    Besser gehts kaum

    • Vorteile: einfache Bedienung, Gegenlicht-Modus, 12x optischer Zoom
    • Geeignet für: Draußen, Urlaub/Freizeit, Sport/Bewegung, alltäglichen Gebrauch
    • Ich bin: Amateur
    Kamera wurde schnell geliefert, einwandfreier Zustand .
    Ich bin mit der Leistung der Kamera voo zu frieden
    Antworten

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic Lumix DMC-TZ8

Auflösung

12 MP

Die Sen­sorauf­lö­sung liegt auf durch­schnitt­li­chem Niveau.

Optischer Zoom

12 x

Im Ver­gleich ist das ein hoher Zoom­fak­tor, der Durch­schnitt liegt bei 3-​fach.

Gewicht

191 g

Die Kamera ist recht leicht, im Schnitt kom­men andere Modelle auf 257 Gramm.

Aktualität

Vor 14 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Digi­tal­ka­me­ras 7 Jahre am Markt.

Typ Kompaktkamera
Sensor
Auflösung 12,1 MP
Sensorformat 1/2,33"
ISO-Empfindlichkeit 80 / 100 / 200 / 400 / 800 / 1600
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 25mm-300mm
Optischer Zoom 12x
Digitaler Zoom 4x
Ausstattung
Autofokus k.A.
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung k.A.
Konnektivität
WLAN k.A.
NFC k.A.
Bluetooth k.A.
GPS k.A.
Blitz
Integrierter Blitz k.A.
Blitzmodi Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
Display & Sucher
Displaygröße 2,7"
Klappbares Display k.A.
Klapp- & schwenkbares Display k.A.
Touchscreen k.A.
Filter & Modi
Beauty-Modus k.A.
HDR-Modus k.A.
Panorama-Modus vorhanden
Effektfilter k.A.
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • MultiMedia-Plus (MMC-Plus)
Bildformate JPEG(DCF/Exif2.21), JPEG (DCF / Exif2.21)+QuickTime, QuickTime Motion JPEG
Gehäuse
Outdoor-Tauglichkeit
Stoßfest k.A.
Wasserdicht k.A.
Größe & Gewicht
Gewicht 191 g
Weitere Daten
Art des Objektives LEICA DC VARIO-ELMAR
Bildsensor CCD
Features Nachtmodus
Interner Speicher 40 MB
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DMC-TZ8EB-S, DMC-TZ8EG-K, DMC-TZ8EG-S

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf