Lumix DMC-LZ40 Produktbild
  • Ausreichend

    3,7

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Bridge­ka­mera
Auf­lö­sung: 20 MP
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic Lumix DMC-LZ40 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2014
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (3,7)

Informationen zu Panasonic Lumix DMC-LZ40

Diese Bridgekamera der Marke Panasonic kombiniert die Eigenschaften von Spiegelreflex- und Kompaktkameras. Sie verfügt über 80 MB internen Speicher, der durch SDHC-, SDXC- und SD-Karten erweiterbar ist. Mit einem CCD-Chip ausgerüstet, können Fotos auf dem 3"-LCD-Display betrachtet werden. Optisch lässt sich bis zu 35-fach, digital bis zu 4-fach heranzoomen. Des Weiteren bietet die Digicam eine Autofokus-Funktion, ISO-Automatik (ISO 100 bis 1.600), sowie einen Bildstabilisator. Mit ihren 524 g löst die Bridge-Kamera 20 MP auf, bringt einen aufklappbaren Blitz mit und erlaubt auch die Aufnahme von Videos.

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Panasonic Lumix DMC-LZ40

Typ Bridgekamera
Abmessungen (B x T x H) 126,4 x 94,2 x 86,6 mm
Bildsensor CCD
Blitztyp Aufklappbar
Features Bildbearbeitungsfunktion
Interner Speicher 80 MB
Sensor
Auflösung 20 MP
Sensorformat 1/2,3"
ISO-Empfindlichkeit Auto / 100 / 200 / 400 / 800 / 1.600
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 22mm-924mm
Optischer Zoom 42x
Digitaler Zoom 4x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Langzeit-Synchronisation
  • Rote-Augen-Reduzierung
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Sucher-Typ LCD-Monitor
Filter & Modi
Beauty-Modus vorhanden
HDR-Modus vorhanden
Panorama-Modus vorhanden
Effektfilter vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • SDXC-Card
Bildformate
  • JPEG
  • Motion JPEG
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 524 g

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic Lumix DMC-LZ40 können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Hauptsache Licht

fotoMAGAZIN - Hauptsache, man hat genug davon, könnte man denken, aber ganz so einfach ist es nicht. Licht hat viele, manchmal auch widersprüchliche Eigenschaften, die nicht sofort ins Auge springen, die der Fotograf aber kennen sollte.Auf sechs Seiten gehen die Experten der Zeitschrift fotomagazin (9/2013) auf die technischen Grundlagen des Lichtes ein. Man erfährt, woraus Licht besteht und welche Eigenschaften und Auswirkungen es auf die Fotografie hat. Anhand von Beispielen und Schemata werden Begriffe wie Farbtemperatur, Weißabgleich und Polfilter erklärt. …weiterlesen

Handlich und gut

COLOR FOTO - Tipps zur Lumix DMC-GH3. Die kompakte spiegellose Systemkamera, Panasonics Spitzenmodell im hochpreisigen Segment, wurde wegen ihrer Leistungen schon mit viel Lorbeeren bedacht. Wir haben uns angesehen, was sie außerhalb des Testlabors unter den extremen Praxisbedingungen einer Marokko-Sahara-Reise zu leisten vermag.Dieser 6-seitige Ratgeber der Zeitschrift Color Foto (6/2013) verdeutlicht den Umgang mit der spiegellosen Systemkamera Lumix DMC-GH3 von Panasonic. Man erhält einen Überblick über die Bedienelemente der Kamera und über deren wichtigste Funktionen. Zudem erhält man einen Tipp zum High ISO. …weiterlesen

Neue DSLR im Griff

DigitalPHOTO - Starten Sie fotografisch mit uns ins neue Jahr. DigitalPHOTO-Experte Carsten Mohr zeigt Ihnen, wie Sie alle wichtigen Funktionen Ihrer neuen digitalen Spiegelreflex im Handumdrehen beherrschen und wie Sie von Anfang an beeindruckende Bilder auf Ihre Speicherkarte bannen. Also, schnappen Sie sich Ihre DSLR und legen Sie mit uns los. …weiterlesen

10 Tipps: Für bessere Fotos

Audio Video Foto Bild - Mit einfachen Tricks und wenigen Handgriffen zum perfekten Foto.Audio Video Foto Bild (5/2013) gibt 10 Tipps, wie man das Beste beim Fotografieren herausholt. Neben dem Einsatz der Belichtungskorrektur und der Anwendung des Touch-Fokus werden auf insgesamt 3 Seiten auch Tricks zur Vermeidung des Blitzes und zur Orientierung am Goldenen Schnitt verraten. …weiterlesen

Erleuchtung garantiert!

TAUCHEN - Unter Wasser richtig blitzen – für viele Fotografen eine echte Herausforderung. TAUCHEN-Fotograf Herbert Frei bringt Licht ins Dunkel und zeigt, wie die perfekte Ausleuchtung funktioniert. …weiterlesen

Die Sucher-Anzeigen: Alles im Blickfeld

DigitalPHOTO - Der optische Sucher macht die Spiegelreflex für viele Fotografen alternativlos. Neben dem Sucherbild werden hier die wichtigsten Belichtungsdaten angezeigt. …weiterlesen

Panasonic Lumix DMC-LZ40

Stiftung Warentest Online - Objektiv Starkes Superzoom, extrem großer Zoombereich: 39-fach (über Bildwinkel gemessen), für viele Aufnahmesituationen geeignet, laut Anbieter: 42-fach. Brennweite: 0,55 bis 16,9 normiert, äquivalent zum Kleinbild 23 bis 898 mm. Sehr starke Weitwinkelwirkung (perfekt für Panoramaaufnahmen, Gruppenfotos und Fotos auf engem Raum) und sehr starke Telewirkung (perfekt für Details und weit entfernte Motive). Relativ lichtschwach bei Tele: braucht für Teleaufnahmen viel Licht. …weiterlesen

12-Megapixel-Kamera

FOTOWELT - Die beiden Modelle unterscheiden sich in der Auflösung und der Display-Größe. Ausstattung: Das 5fach-Zoom deckt einen Brennweite von 35 bis 175 Millimeter ab und eignet sich nur bedingt für Weitwinkelaufnahmen. Gegen Verwackler setzt die PL65 zwei Methoden zur Stabilisierung ein. Schärfe, Kontrast und Farbsättigung lassen sich in fünf Stufen einstellen. Die Videofunktion arbeitet mit 640 x 480 Pixeln und 30 Bildern pro Sekunde. Die PL65 nimmt auch Ton auf. …weiterlesen

Kodak EasyShare V803

Stiftung Warentest Online - Kodak EasyShare V803 Die Kodak EasyShare V803 löst hoch auf, hat aber keinen Sucher. Der Auflösung steht geringe Lichtempfindlichkeit gegenüber. Aufnahmen bei sehr wenig Licht sind deutlich verrauscht. Zudem fehlt ein Schutz vor Wackelbildern. Extrem lange Einschaltzeiten und die enorme Auslöseverzögerungen verderben den Fotospaß. Schärfe und Belichtung sind nicht manuell einstellbar, auch nicht der Weißabgleich. Weißabgleichvorgaben ergeben bei Blitzaufnahmen falsche Farben. …weiterlesen

Epson R-D1

DigitalPHOTO - Derzeit ist die R-D1 die einzige Digitalkamera mit Messsuchertechnik auf dem Markt. Damit markiert sie eine eigene Klasse der kompakten Kameras und verdient als Innovationsgeber gesonderte Betrachtung. Epson hat die R-D1 gemeinsam mit der japanischen Firma Cosina entwickelt, die heute hinter Voigtländer-Kameras steht. Das robuste Magnesiumgehäuse basiert auf dem Chassis der Voigtländer Bessa R2, was deutlich zu erkennen ist. …weiterlesen

Bildgestaltung - Die wichtigsten Regeln für wirkungsvolle Bilder

FOTOTEST - DER EIGENE STIL Zum Thema Bildgestaltung gibt es eine schier unüberschaubare Literatur, die Gestaltungsregeln formuliert. Akzeptiert man, dass die Fotografie Kreativität erfordert, wird schnell klar, dass Bildgestaltung keine Konstante ist, sondern durch den persönlichen Geschmack geprägt wird. Daher sind Gestaltungsregeln als solche unwichtig. Wichtig sind jedoch die Ideen, die zur Formulierung dieser Regeln geführt haben. Das sklavische Festhalten an diesen Regeln ist kein Akt der Kreativität. …weiterlesen

Kamera-News

DigitalPHOTO - Die ersten drei Modelle der digitalen Neuauflage bieten solide Technik in schlanken Gehäusen. Die Optima 1438m ist mit einem 4fach Zoomobjektiv, einem 10-Megapixel-Sensor und einem 3 Zoll großen Display ausgestattet. Die Optima 1338mT (mit 10 Megapixeln) kann über ihre Touchscreenfunktion gesteuert werden, die mit 8 Megapixeln gerüstete Optima 8328m punktet durch (halb-)manuelle Belichtungssteuerung. …weiterlesen

Besser denn je

Stiftung Warentest - Kameras: Fünf Kompaktkameras für Anspruchsvolle stellen sich dem Test. Zwei von ihnen setzen sich deutlich von der Masse ab – mit ganz unterschiedlichen Qualitäten.Testumfeld:Im internationalen Gemeinschaftstest unter Federführung der Stiftung Warentest wurden 5 Kompaktkameras in Augenschein genommen und 4 x mit „gut“ und 1 x mit „befriedigend“ bewertet. Neben Bild (Sehtest / Bei wenig Licht, Auflösung / Farbwiedergabe, Verzeichnung / Helligkeitsverteilung, Falschlicht / Gegenlichtreflexe, Verwacklungsschutz), Video und Blitz wurden auch Sucher, Monitor und Handhabung (Täglicher Gebrauch / Gebrauchsanleitung, Geschwindigkeit / Scharfstellen) als Testkriterien herangezogen. Zudem stellte man 6 Kompaktkameras vor, die in Ausgabe 1/2014 mit „gut“ benotet wurden und noch im Handel erhältlich sind. Ein 2-seitiges Adressverzeichnis ist im PDF enthalten. …weiterlesen

Der Test des Jahres

fotoMAGAZIN - Zum großen Vergleichstest haben wir 40 Kameras mit fest montierten Objektiven versammelt - vom Vollformatmodell über die Bridgekamera mit 1-Zoll-Sensor bis hin zum Megazoomer mit 60fach-Zoom. Im Test zeigten sich Licht und Schatten.Testumfeld:Im Fokus des Testberichts befanden sich 40 Kompakt- und Bridgekameras, von denen 21 mit „sehr gut“ und 19 mit „gut“ abschnitten. Betrachtet wurden Bildqualität, Geschwindigkeit, Ausstattung und Bedienung. …weiterlesen