Gut

2,2

Gut (2,2)

ohne Note

Palit Geforce GTX 760 Jetstream im Test der Fachmagazine

  • Note:2,47

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 12 von 13

    Ausstattung (20%): 2,98;
    Eigenschaften (20%): 2,14;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 2,41.

  • Note:2,47

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 12 von 13

    „Plus: Sehr hoher Boost.
    Minus: Relativ laut unter Last; Nur 2 Jahre Garantie.“

  • 88 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“, „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 3 von 10

    „Bezüglich der Taktraten nimmt sich die Palit nichts mit dem Testsieger Gainward Geforce GTX 760 Phantom, rechnet ähnlich schnell und bleibt dabei sehr leise. Die Palit Geforce GTX 760 Jetstream ist zudem die günstigste Karte im Test - Preis-Leistungs-Tipp.“

  • Note:2,5

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 13 von 16

    „Plus: Sehr hoher Boost; Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Minus: Relativ laut unter Last.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Palit Geforce GTX 760 Jetstream

Kundenmeinungen (15) zu Palit Geforce GTX 760 Jetstream

4,0 Sterne

15 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (40%)
4 Sterne
7 (47%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (13%)

4,0 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Grafikkarten

Datenblatt zu Palit Geforce GTX 760 Jetstream

Klassifizierung
Typ PCI-Express 3.0
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 2 GB
Chipsatz
Basistakt 1072 MHz
Bauform & Kühlung
Kühlung Aktiv
Weitere Daten
DirectX-Unterstützung 11
Serie Nvidia 700er

Weiterführende Informationen zum Thema Palit NE5X760H1042-1042J können Sie direkt beim Hersteller unter palit.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

The Next Generation

e-media - Die GeForce GTX 1060 schließlich ist das neue Einstiegsmodell: deutlich langsamer, aber immer noch schnell genug für Full-HD-Gaming in maximaler Qualität. Mit Preisen von teilweise weniger als 300 Euro - für viele Käufer eine magische Grenze - ist die Karte weitaus leistbarer. Preislich noch eine Spur attraktiver ist die Radeon RX 480. Mit ihr will Nvidia-Konkurrent AMD den Massenmarkt aufmischen. …weiterlesen

980 Ti in neuer Montur

PC Games Hardware - Die erste Welle sehen wir uns nun an. Zuvor gilt es eine Frage zu klären, die zum wichtigsten Nebenthema dieses Artikels wurde: Geforce GTX 980 Ti oder GTX 980 OC? In der vergangenen Ausgabe erwähnten wir bereits, dass die kräftigsten GTX-980-Modelle mit Normalversionen der GTX 980 Ti konkurrieren können, blieben Ihnen jedoch den Zahlenbeweis schuldig. Damit Sie zum richtigen High-End-Modell greifen, holen wir das jetzt anhand dreier hochgezüchteter GTX980-Karten nach. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf