• Gut 2,1
  • 3 Tests
  • 178 Meinungen
Gut (2,2)
3 Tests
Gut (1,9)
178 Meinungen
Helligkeit: 300 ANSI Lumen
Lichtquelle: LED
Technologie: DLP
Features: MHL-​Unter­stüt­zung, Key­stone-​Kor­rek­tur, Laut­spre­cher, Akku­be­trieb, 3D-​ready
Schnittstellen: Kopf­hö­rer, USB, HDMI-​Ein­gang
Betriebsgeräusch: 26 dB
Mehr Daten zum Produkt

Optoma LV130 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    Helligkeit: 2,5 von 5 Punkten;
    Bild: 2 von 5 Punkten;
    Ton: 2,5 von 5 Punkten;
    Bedienung: 2,5 von 5 Punkten.

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (2,2)

    • Erschienen: Mai 2019
    • Details zum Test

    1,2; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    „Der Optoma LV130 ist der ideale Begleiter, um dem Smartphone zu einem ganz großen Bild zu verhelfen. Er ist dennoch kompakt, ausdauernd und bringt seine gut gepolsterte Reisetasche direkt mit.“

zu Optoma LV130

  • Optoma LV130 mobiler DLP-Projektor 300 Lumen

Kundenmeinungen (178) zu Optoma LV130

4,1 Sterne

178 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
93 (52%)
4 Sterne
46 (26%)
3 Sterne
16 (9%)
2 Sterne
14 (8%)
1 Stern
9 (5%)

4,1 Sterne

178 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

LV130

Mini­be­a­mer mit Biss

Stärken

  1. ausreichend helles Bild
  2. solide Kontraste
  3. läuft bis zu vier Stunden ohne Steckdose
  4. superkompakte Maße

Schwächen

  1. Qualitätseinbußen bei größeren Abständen

Der Optoma LV130 empfiehlt sich für die spontane Präsentation oder Videovorführung unterwegs. Mit Maßen von 11 x 12,5 x 3,5 cm verschwindet er problemlos im Rucksack und platziert auf dem Wohnzimmertisch frisst er kaum Platz. Quellen können Sie per HDMI anschließen - danach wirft er ein Bild auf die Leinwand, das laut "Tablet und Smartphone" ausreichend hell ist und mit guten Kontrasten gefällt. Einzige Einschränkung: Beträgt der Abstand zur Leinwand mehr als zwei Meter, fällt das Bild zu dunkel aus. Betreiben können Sie den Minibeamer schließlich per Netzteil oder per Akku, wobei Letzterer je nach Bildhelligkeit bis zu vier Stunden durchhält. Ein guter Wert.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Optoma LV130

Helligkeit 300 ANSI Lumen
Lichtquelle LED
Technologie DLP
Features
  • 3D-ready
  • Keystone-Korrektur
  • Lautsprecher
  • Akkubetrieb
  • MHL-Unterstützung
Schnittstellen
  • HDMI-Eingang
  • USB
  • Kopfhörer
Bildverhältnis 16:9
Native Auflösung WVGA (854x480)
Gewicht 400 g
Kontrastverhältnis 100000:1
Lebensdauer Glühlampe 30000 h
Anschlüsse WLAN (optional)
Betriebsgeräusch 26 dB
Abmessungen / B x T x H 108 x 126 x 36 mm

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Acer X1626HBenQ W5700BenQ MW550NEC ME382UBenQ SU765Epson EB-2042ViewSonic M1+Acer P1150ViewSonic X10-4KBenQ TK800M