Onkyo TX-NR808 9 Tests

Gut (1,6)
9 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ AV-​Recei­ver
  • Audio­kanäle 7.2
  • Mehr Daten zum Produkt

Onkyo TX-NR808 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    Platz 2 von 4

    „... Die etwas geringe Leistung im Siebenkanal-Betrieb macht sich im Hörtest kaum bemerkbar. Hier punktet der Onkyo mit temperamentvoller Spielweise und satten Bässen, wenn in ‚Terminator - die Erlösung‘ (DTS-HD Master Audio) der Abschleppwagen vom fliegenden Roboter überholt wird und durchs Brückengeländer zu brechen droht. Auch bei aufgedrehtem Lautstärkeregler lässt sich kein Kräftemangel feststellen. ...“

  • „gut“ (1,96)

    Preis/Leistung: „preiswert“, „Test-Sieger“

    Platz 1 von 8

    „Plus: Sehr umfangreiche Ausstattung; Zwei HDMI-Ausgänge; Gute Bildsignalwandlung; Zweitraum-Anschluss für Lautsprecher; Sehr geringe Wärmeentwicklung.“

  • 1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 5

    „Plus: dynamischer Klang / 3D-fähig; zwei HDMI-Ausgänge/Netzwerk- und
    USB-Anschluss.“

  • „ausgezeichnet“ (1,2); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 2 von 5

    „Der TX-NR808 ist ein hochwertig verarbeiteter AV-Receiver mit vielfältigen Anschlussmöglichkeiten für Heimkino-Komponenten und Multimedia. Sein dynamischer Klang wird Heimkinofans begeistern.“

  • „gut“ (73%)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    „Plus: transparenter, dynamischer Klang; LAN und neun HDMI-Anschlüsse; aufwendige, solide Verarbeitung.
    Minus: ein wenig zu harsch.“

  • „gut - sehr gut“ (75 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    Platz 2 von 2

    „Für 1100 Euro sagenhaft ausgestatteter Multikanaler, der schon deswegen ein Highlight verdient. Agiert bei allen Betriebsarten in den Höhen eher vorsichtig, dafür im Bass mit sehr mutigem Tiefgang.“

  • „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    Platz 3 von 4

    Messlabor: „sehr gut“ (27 von 31 Punkten);
    Hörtest Surround: „sehr gut“ (27 von 30 Punkten);
    Hörtest Stereo: „sehr gut“ (9 von 10 Punkten);
    Qualität der Videoverarbeitung: „gut“ (6 von 7 Punkten);
    Lautsprecher-Konfiguration: „sehr gut“ (4 von 4 Punkten);
    Ausstattung: „gut“ (14 von 18 Punkten).


    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 9/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 1,1; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 7 von 16

    „... Mit dem frontseitigen USB-Anschluss zur Wiedergabe von Musikdateien eines iPod/iPhone oder vom USB-Festspeicher und dem Netzwerkanschluss zur Einbindung in ein Heimnetzwerk oder zum Anschluss ans Internet bietet der TX-NR808 einen vielfältigen Multimediagenuss. Dazu gehören der rückseitige VGA-Anschluss für PCs und Notebooks, ebenso wie der frontseitige HDMI-Anschluss zur schnellen Verbandelung mit einer Spielkonsole oder einer Videokamera. ...“

  • „sehr gut“ (89 von 100 Punkten);

    „Preistipp“,„Highlight“

    Platz 2 von 4

    „Klang und Ausstattung des TX-NR 808 von Onkyo sind top, doch wegen der relativ geringen Leistungswerte gehen Punkte verloren; dabei hat der Receiver eigentlich das Zeug zum Siegertyp. Wenn Onkyo seine Vormachtstellung behalten will, sollten die Entwickler ihren überängstlichen Umgang mit Schutzschaltungen noch einmal überdenken. Zwar leidet der Klang kaum darunter, doch der Testsieg geht so flöten.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Onkyo TX-NR808

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Onkyo TX-SR494-B , Heimkinoreceiver , schwarz

Einschätzung unserer Autoren

Neun HDMI-​Buch­sen der Ver­sion 1.4

Der AV-Receiver TX-NR808 geizt nicht mit Anschlüssen. So hat Onkyo dem Gerät gleich neun HDMI-Buchsen der Version 1.4 spendiert. Sieben dieser Buchsen nehmen Signale entgegen, zwei leiten die Signale zum Fernseher weiter. Die HDMI-Spezifikation 1.4 unterstützt 3D-Videos und besitzt außerdem einen Audio-Rückkanal.

Dank Audio-Rückkanal lässt sich der Ton vom Fernseher ohne zusätzliches Kabel abgreifen. Von den sieben HDMI-Eingängen befinden sich sechs an der Rückseite, einen hat der Hersteller vorne verbaut. In Sachen Konnektivität darf man sich ferner auf zwei Komponenten-Eingänge und einen passenden Ausgang, auf vier S-Video-Eingänge und zwei -Ausgänge, auf einen VGA-Eingang, auf drei optische und drei koaxiale Digitaleingänge, auf fünf analoge AV-Eingänge inklusive Ausgang sowie auf einen Phono-Eingang freuen. Obendrein besitzt der Receiver zwei Vorverstärkerausgänge für Zone 2 und Zone 3, also für das Zusammenspiel mit Aktivboxen oder externen Endstufen in anderen Räumen. Über eine Ethernet-Buchse an der Rückseite lassen sich Audio-Dateien aus dem lokalen Netzwerk streamen (MP3, WMA, FLAC, WAV, AAC, OGG Vorbis und LPCM), außerdem hat man Zugriff auf Radiosender und Streaming-Portale (Last.fm, Napster) aus dem Internet. An der Vorderseite wurde ein USB-Port mit Unterstützung für iPod und iPhone integriert, ein separat erhältliches iPod-Dock lässt sich über den Universal-Port an der Rückseite anschließen. Der integrierte Verstärker versorgt die 7.2 Kanäle mit einer Ausgangsleistung von 180 Watt an sechs Ohm, für die DA-Wandlung ist ein Burr-Brown 192 kHz/24-Bit zuständig. Das Gerät unterstützt Dolby Pro Logic IIz und die aktuellen HD-Tonformate, skaliert SD-Videos per HDMI und mittels Faroudja CDCi Cinema Prozessor auf bis zu 1080p und punktet nicht zuletzt mit einem halbtransparenten Bildschirmmenü für alle Videoquellen.

Beim TX-NR808 muss man auf nichts verzichten: Das THX Select2 Plus-zertifizierte Gerät hat ausreichend Verstärkerleistung, beherrscht die gängigen Tonformate, bietet ausreichend Anschlussmöglichkeiten, ist Multiroom-fähig und lässt sich ins Netzwerk einbinden. Amazon verkauft den in Schwarz und Silber erhältlichen AV-Receiver zur Zeit für 990 Euro.

von Jens

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto - bei Testberichte.de seit 2008.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: HiFi-Receiver

Datenblatt zu Onkyo TX-NR808

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 7.2
Empfang
DAB+ vorhanden
Internetradio fehlt
Netzwerk
Drahtlose Übertragung
AirPlay fehlt
DLNA fehlt
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Audio
Soundsysteme
  • Dolby TrueHD
  • DTS-HD
  • Dolby Pro Logic IIz
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
  • AAC
Video
HDR10 fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
4K-Upscaling fehlt
3D-ready vorhanden
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
Digital
MHL fehlt
Steuerung
Smartphonesteuerung fehlt
Ausgänge
Audio-Rückkanal (ARC) fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 23 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Onkyo TX NR 808 können Sie direkt beim Hersteller unter onkyo.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf