Ø Befriedigend (3,2)

Test (1)

o.ohne Note

(143)

Ø Teilnote 3,2

Produktdaten:
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 5.1
Mehr Daten zum Produkt

Onkyo TX-NR509 im Test der Fachmagazine

    • avguide.ch

    • Erschienen: 04/2011

    ohne Endnote

    „... Mich haben die gute Verarbeitung und die umfangreichen Anschlussmöglichkeiten wie auch die Bedienung, trotz der leicht misslungenen Fernbedienung, überzeugt. Dank Netzwerkanschluss, iPod/iPhone-Kompabilität und HDMI 1.4 ist man auch optimal für die Zukunft gerüstet. Möchte man das Wohnzimmer mit Kinoatmosphäre füllen und nicht ein riesige Kinos beschallen, ist man mit dem für 649 Franken erhältlichen AV-Netzwerk-Receiver bestens bedient.“  Mehr Details

zu Onkyo TX-NR509

  • Onkyo TX-NR509 5.1 Receiver Netzwerk LAN HDMI USB Ethernet Receiver Verstärker

    Onkyo TX - NR509 5. 1 Receiver Netzwerk LAN HDMI USB Ethernet Receiver Verstärker

Kundenmeinungen (143) zu Onkyo TX-NR509

2,8 Sterne

143 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
30 (21%)
4 Sterne
23 (16%)
3 Sterne
21 (15%)
2 Sterne
26 (18%)
1 Stern
41 (29%)

2,8 Sterne

143 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Onkyo TX NR 509

Netzwerkfähig

Wer einen AV-Receiver sucht, der nicht nur klassische AV-Quellen verstärkt, sondern außerdem Radiosender aus dem Internet und Audio-Dateien über das Heimnetz abspielt, hat ihn im TX-NR509 gefunden: Das Gerät lässt sich über eine Ethernet-Buchse ins Netzwerk einbinden.

Per LAN und dank DLNA 1.5 kann man die üblichen Audio-Dateien von einem Computer oder von einem NAS-System im lokalen Netzwerk abspielen, also MP3, WMA, WMA Lossless, AAC, WAV, FLAC, Ogg Vorbis, und LPCM. Mit Musik aus dem Internet (Last.fm, Napser, vTuner) hat das Gerät ebenfalls keine Probleme, vorausgesetzt, man nutzt einen DSL-Anschluss mit ausreichend Bandbreite. Mit einem WLAN-USB-Adapter namens UWF-1, den Onkyo im Laufe des Jahres vorstellen will, funktioniert der Zugriff sogar drahtlos. Alternativ lassen sich über die an der Vorderseite verbaute USB-Schnittstelle Musikdateien von einem Speicherstick beziehungsweise vom iPod/ vom iPhone abspielen. Im Gegensatz zum TX-SR309, dem zweiten 5.1-Receiver unter den vier Neuzugängen, bietet der netzwerkfähige NR509 außerdem eine Eimessautomatik und unterstützt dank zusätzlicher Line-Ausgänge eine zweite Hörzone. Die fünf Kanäle (Front L/R, Center, Surround L/R) werden mit jeweils 130 Watt an sechs Ohm belastet, außerdem hat Onkyo Vorverstärkerausgänge für Subwoofer und Surround-Back verbaut. Mit an Bord sind Decoder für die aktuellen HD-Tonformate Dolby TrueHD und DTS-HD. Für HD-Zuspieler stehen vier HDMI-Eingänge bereit, über einen passenden HDMI-Ausgang werden die Signale zum Fernseher transportiert. Es handelt sich um HDMI 1.4-Schnittstellen mit voller 3D-Unterstützung und integriertem Audio-Rückkanal. Zwei Komponenteneingänge, ein Komponentenausgang, fünf Composite-Video-Eingänge, zwei passende Ausgänge, vier digitale und sechs analoge Audio-Eingänge, ein Kopfhöreranschluss und natürlich die farblich codierten Lautsprecherklemmen runden die Anschlussmöglichkeiten ab.

Komprimierte Musikdateien finden sich auf fast allen Rechnern, Radiosender aus dem Internet werden immer beliebter. Wenn diese Quellen nicht außen vor bleiben sollen, dann ist ein netzwerkfähiger Receiver wie der TX-NR509 von Onkyo wirklich praktisch. Test- oder Erfahrungsbericht zum Gerät, das mit rund 400 Euro zu Buche schlägt, gibt es bis dato nicht.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Onkyo TX-NR509

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 5.1
Audio
Soundsysteme
  • Dolby Digital
  • DTS
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 9,2 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TX-NR509

Weiterführende Informationen zum Thema Onkyo TX NR 509 können Sie direkt beim Hersteller unter onkyo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Denon AVR-1311Onkyo TXNR579Kenwood RV-7000NAD Viso ThreeDenon AVR-1612Denon AVR-1312Onkyo TX-8050AVM Audio Inspiration C8Arcam AVR400Yamaha RX-V471