Olympus TG-Tracker Test

(Action-Cam)
  • Befriedigend (2,7)
  • 12 Tests
53 Meinungen
Produktdaten:
  • 4K (UHD): Ja
  • Display: Ja
  • Wasserdicht bis: 30 m
Mehr Daten zum Produkt

Tests (12) zu Olympus TG-Tracker

    • bikeAdventure

    • Ausgabe: 3/2018
    • Erschienen: 05/2018
    • Produkt: Platz 5 von 7
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    21 von 30 Punkten

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „... Die TG Tracker ist richtig robust: wasserdicht bis 30 Meter, auf Fallhöhen bis 2,1 Meter getestet, frostsicher bis minus zehn Grad und bruchsicher bis Belastungen von bis zu 100 Kilo. Ein separates Gehäuse braucht man dafür nicht. Die Farbwiedergabe ist gut, bei der Bildschärfe fällt die Olympus aber etwas zurück. Mit einem Blickwinkel von 204 Grad hat sie zudem das weitwinkligste Objektiv im Test.“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2017
    • Erschienen: 05/2017
    • Produkt: Platz 5 von 11
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (3,0)

    „Am schwersten. Gute Videos, im Sehtest sehr gut. Bei wenig Licht kaum geeignet. Kommt mit Gegenlicht nicht klar. Hakelige Handhabung. Flott. Es liegt kaum Zubehör bei. Schwenkbarer Monitor. GPS an Bord. Schwer: 179 Gramm. Akku läuft 108 Minuten.“

    • FOTOHITS

    • Ausgabe: 6/2017
    • Erschienen: 05/2017
    • 11 Produkte im Test
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Plus: Bildstabilisierung über fünf Achsen beruhigt die Aufnahmen. Infos von zusätzlichen Sensoren bereichern die Action-Szenen.
    Minus: Klappmonitor und Allroundgehäuse haben ihren Preis: Die Maße entsprechen denen eines kleinen Camcorders.“

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 7/2017
    • Erschienen: 03/2017
    • Produkt: Platz 6 von 6
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „gut“ (2,49)

    „Die Olympus TG-Tracker kommt im robusten Gehäuse und – als Erste ihrer Art – mit Klappdisplay. Mit 179 Gramm ist sie relativ schwer. Bei Tageslicht liefert sie gute Videos, bei Dunkelheit stört grobes Bildrauschen den Filmgenuss. Die Akkulaufzeit geht mit 135 Minuten in Ordnung.“

    • SkiMAGAZIN

    • Ausgabe: 3/2017
    • Erschienen: 03/2017
    • 10 Produkte im Test
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Das Gehäuse ist wasserfest bis zu 30 Metern Tiefe, frostsicher bis zu minus 10°C, stoßfest aus bis zu 2,1 Metern Höhe und bruchsicher bis zu 100 Kilo. ... Bei aller Robustheit geht das nicht zu Lasten der Bildqualität. Die Kamera ist 4k-fähig, und für wackelfreie Bilder sorgt das 5-Achsen-IS-(Bildstabilisierungs-) System. ... Ein großer Vorteil der Kamera sind die 128 GB integrierter Speicher ...“

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 4/2017
    • Erschienen: 03/2017
    • Produkt: Platz 6 von 6
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „gut“ (2,49)

    Bildqualität (40%): „Bei Tageslicht gut, sonst Rauschen.“ (2,60);
    Tonqualität (7%): „Gut brauchbar.“ (3,02);
    Extras (25%): „Klapp-Bildschirm.“ (2,36);
    Sport-Eignung (18%): „Gut, auch ohne Gehäuse dicht.“ (2,31);
    Bedienung (10%): „Einfach.“ (2,31).

    • SNOW

    • Ausgabe: 2/2017
    • Erschienen: 02/2017
    • 10 Produkte im Test
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Es gibt einige Gründe, die TG-Tracker 4k von Olympus in den nächsten Skiurlaub mitzunehmen. Einer davon ist, dass man sich keine Sekunde um die Kamera Sorgen machen muss. ... Man müsste also schon mit dem Hammer zuschlagen, um einen Kratzer in die Kamera zu machen. Bei aller Robustheit geht das nicht zu Lasten der Bildqualität. ...“

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 25/2016
    • Erschienen: 11/2016
    • Produkt: Platz 4 von 5
    • Mehr Details

    „befriedigend“

    „Die wasserdichte Olympus Stylus TG Tracker ist bestimmt eine ordentliche Outdoor-Actioncam. Aber für Motorradfahrer ... eher nur zweite Wahl.“

    • TAUCHEN

    • Ausgabe: 12/2016
    • Erschienen: 11/2016
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Die 5-fache Bildstabilisation ist Usus bei Olympus und unter den Action-Cams ein Novum. Obwohl der Bildsensor nur acht Megapixel besitzt, erzeugt der ‚TG-Tracker‘ sehenswertes Bildmaterial. ... Nachteil: Für diese Kamera gibt es kein UW-Gehäuse. Limit ist deshalb die Wasserdichtheit der Action-Cam auf 30 Metern Tiefe.“

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 6/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“ (68 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    „Die Bauweise der Olympus TG-Tracker gefällt uns ausgesprochen gut ... Das LED-Licht hilft allenfalls in der Nähe und nur bei wirklich wenig Licht. Das klappbare Display dürfte etwas größer ausfallen. Größter Haken an dieser Actioncam ist die Aufnahmebegrenzung, die wir in dieser Kategorie für fatal halten – zumal diese mit knappen siebeneinhalb Minuten schlicht zu kurz ausfällt. ...“

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 8/2016
    • Erschienen: 07/2016
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Der Olympus TG-Tracker hat ein robustes Gehäuse, arbeitet mit der bewährten Tough-High-End-Kamera-Technologie und liefert eine tolle Bildqualität ab. ... Ob Kitesurfen oder Wildwasserrafting - diese Action-Cam muss auf jeden Fall mit.“

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 12/2016
    • Erschienen: 11/2016
    • Produkt: Platz 7 von 10
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „gut“ (2,49)

    Bildqualität: „Der Olympus fehlt es an Dynamik, und bei Dunkelheit ist grobes Bildrauschen sichtbar.“;
    Tonqualität: „Leicht verrauscht.“;
    Eignung für Sport-Einsätze: „Sehr gut. Ohne Extra-Gehäuse bis 30 Meter wasserdicht. Mit 179 Gramm aber sehr schwer.“;
    Bedienung: „Die Steuerung erfolgt etwas kompliziert über Tasten.“ ...

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 4/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Olympus TG-Tracker

  • Olympus TG-Tracker Actionkamera (stoßfest, wasserdicht bis 30m,

    Olympus TG - Tracker Action Cam schwarz

  • Olympus Actioncam TG-Tracker 4K (Ultra-HD) Camcorder, Videoleuchte, GPS, WLAN,

    Objektiv: Objektivtyp: Weitwinkel, Brennweite: 1, 58 mm, Fokus: Fix, Pixel effektiv (Foto) : 8 Megapixel, ,...

  • TG TRACKER BLACK

    Bis zu 30 m wasserfeste Actioncam, frostsicher bis zu - 10°C, stoßfest bis zu 2, 1 m, bruchsicher bis zu 100 kg und ,...

  • Olympus TG-Tracker Actionkamera (stoßfest, wasserdicht bis 30m,

    Olympus TG - Tracker Action Cam schwarz

  • Olympus TG-Tracker Action Cam grün

    • Actioncam, Wasserdicht bis zu 30 Meter, frostsicher, stoßfest • Video: 4k Ultra HD Videoaufnahme (3. 840 x 2. ,...

  • Olympus TG-Tracker grün

    4K - Videoaufnahme 204 Grad Weitwinkelobjektiv 5 - Achsen - Bildstabilisator GPS, Kompass, Thermometer, ,...

  • Olympus TG-Tracker Actionkamera (stoßfest, wasserdicht bis 30m,

    Olympus TG - Tracker Action Cam schwarz

  • Olympus TG-Tracker Actionkamera (stoßfest, wasserdicht, frostsicher, GPS,

    Olympus TG - Tracker Action Cam grün

Kundenmeinungen (53) zu Olympus TG-Tracker

53 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
15
4 Sterne
17
3 Sterne
4
2 Sterne
6
1 Stern
11

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt TG-Tracker

TG-Tracker

Für wen eignet sich das Produkt?

Die TG Tracker von Olympus ist mit zahlreichen Sensoren ausgestattet und eignet sich so für Filmer, die bei ihren Abenteuern so viele Daten wie möglich aufzeichnen möchten. So können neben den GPS-Daten und Strecken auch Höhe, Wassertiefe, Temperatur und Beschleunigungen festgehalten werden. Die höchste Videoauflösung ist 4K mit 30 Bildern pro Sekunde. Aufgenommen wird mit einem sehr großen Bildwinkel von 204 Grad (entspricht 14mm im Kleinbildformat).

Stärken und Schwächen

Die Kamera ist auch ohne Schutzgehäuse gegen Stöße gesichert und hält laut Hersteller einen Sturz aus 2 Metern Höhe aus. Und auch zum Tauchen ist - anders als bei den meisten Konkurrenzmodellen - kein extra Gehäuse notwendig. Bis auf 30 Meter hält sie auch so dicht. Somit ist sie schneller einsatzbereit als viele Modelle, die erst in ein Gehäuse gesteckt werden müssen, bevor sie baden gehen. Das Display ist mit einer Diagonale von 1,5 Zoll nicht besonders groß. Es kann aber aufgeklappt werden, wodurch es sich flexibler nutzen lässt - auch wenn es nicht vertikal gedreht werden kann. Ein weiteres praktisches Ausstattungsdetail ist die LED-Leuchte, die Objekte in der Nähe aufhellt.

Die Sensor-Auflösung beträgt nur 7,2 Megapixel. Wenn Sie Wert auf detailreiche Foto-Aufnahmen legen, könnte das schon etwas zu wenig sein. Auch der sehr große Bildwinkel schränkt die Möglichkeiten beim Fotografieren ein, da er eine sehr spezielle Bildwirkung erzielt.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Rund 350 Euro (Amazon) werden für die Tracker verlangt. Damit zählt die Kamera schon zu den kostspieligeren ihrer Zunft. Die Summe relativiert sich jedoch, betrachtet man die praktischen Alleinstellungsmerkmale, wie die zahlreichen Sensoren und das robuste, wasserdichte Gehäuse. Außerdem kommt die Kamera mit einem Adapter, über den sie mit GoPro-kompatiblen Halterungen genutzt werden kann. Ein Handgriff ist ebenso im Lieferumfang enthalten.

Datenblatt zu Olympus TG-Tracker

Stammdaten
Auflösung
4K (UHD) vorhanden
Foto-Auflösung 8 MP
Bildsensor CMOS
Sensorgröße 1/2,3 Zoll
Sensor-Auflösung 7,2 MP
Bildwinkel 204°
Features
Display vorhanden
Displaygröße 1,5"
Bildstabilisator Digital
Ausstattung GPS
Funktionen Zeitraffer
Outdooreigenschaften
  • Wasserdicht
  • Staubgeschützt
  • Stoßfest
Wasserdicht bis 30 m
Aufzeichnung & Speicherung
Aufzeichnungsformat
  • H.264
  • MOV
Tonaufzeichnungsart Stereo
Speichermedien
  • MicroSD
  • MicroSDHC
  • MicroSDXC
Festplattenkapazität 128 GB
Abmessungen & Gewicht
Breite 35 mm
Höhe 93,2 mm
Tiefe 56,5 mm
Gewicht 180 g

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen