Olympus M.Zuiko Digital ED 8mm 1:1.8 Fisheye Pro Test

(Fisheye-Objektiv)
  • Sehr gut (1,0)
  • 3 Tests
10 Meinungen
Produktdaten:
  • Objektivtyp: Fisheye-Objektiv, Weitwinkelobjektiv
  • Bauart: Festbrennweite
  • Kamera-Anschluss: MFT
  • Brennweite: 8mm
  • Bildstabilisator: Nein
  • Autofokus: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Olympus M.Zuiko Digital ED 8mm 1:1.8 Fisheye Pro

    • d-pixx

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • Mehr Details

    „hervorragend plus“

    „... Das M.Zuiko Digital ED 1,8/8 mm Fisheye Pro ist ein Top-Objektiv, das sich in Sachen mechanische und optische Qualität nahtlos in die Serie der Pro-Objektive einfügt - aber leider auch von der Preisgestaltung her.“

    • Pictures Magazin

    • Ausgabe: 10/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „sehr gut - überragend“ (4,5 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    Bildqualität: 8,5 von 10 Punkten;
    Verarbeitung: 9 von 10 Punkten;
    Preis-Leistung: 9 von 10 Punkten.

    • PROFIFOTO

    • Ausgabe: 7-8/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Zubehör des Monats“

    „... eignet sich besonders für Naturfotografen. Auch für Aufnahmen actionreicher Sportszenen, Panoramen, Interieur oder Architektur ist das Fisheye PRO geeignet. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Olympus M.Zuiko Digital ED 8mm f/1.8 Fisheye Pro

  • Olympus M.Zuiko Digital ED 8 mm 1:1.8 Fisheye Pro Objektiv für Micro Four Thirds

    Boostez votre créativité avec le nouvel objectif M. ZUIKO DIGITAL ED 8mm Fisheye 1 : 1. 8, le premier de sa catégorie à ,...

  • Olympus M.Zuiko Digital ED 8 mm 1:1.8 Fisheye Pro Objektiv für Micro Four Thirds

    Boostez votre créativité avec le nouvel objectif M. ZUIKO DIGITAL ED 8mm Fisheye 1 : 1. 8, le premier de sa catégorie à ,...

  • Olympus M.ZUIKO DIGITAL ED Fisheyeobjektiv schwarz

    Allgemein Typ Objektiv , Fisheye, Lieferumfang , Gegenlichtblende, Technische Daten Funktionen , Autofokus, ,...

  • Olympus ED 8mm f/1.8 Fisheye PRO

    Erweitern Sie Ihre kreativen Möglichkeiten mit dem M. ZUIKO DIGITAL ED 8mm 1: 1. 8 Fisheye PRO Objektiv, ,...

  • OLYMPUS M.ZUIKO DIGITAL ED 8mm Festbrennweite für Olympus , 8 mm - 8 mm , f/1.8

    Erweitern Sie Ihre kreativen Möglichkeiten mit dem M. ZUIKO DIGITAL ED 8mm 1: 1. 8 Fisheye PRO Objektiv, ,...

  • Olympus M.ZUIKO DIGITAL ED 8mm 1:1.8 Fisheye PRO

    M. ZUIKO DIGITAL ED 8mm 1: 1. 8 Fisheye PRO

  • Olympus M.Zuiko Digital ED 8 mm 1:1.8 Fisheye Pro Objektiv für Micro Four Thirds

    Boostez votre créativité avec le nouvel objectif M. ZUIKO DIGITAL ED 8mm Fisheye 1 : 1. 8, le premier de sa catégorie à ,...

Kundenmeinungen (10) zu Olympus M.Zuiko Digital ED 8mm 1:1.8 Fisheye Pro

10 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
10
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Olympus M.Zuiko Digital ED 8mm 1:1.8 Fisheye Pro

Autofokus vorhanden
Bauart Festbrennweite
Bildstabilisator fehlt
Brennweite 8mm
Erhältliche Farben Schwarz
Filtergröße 67 mm mm
Gewicht 315 g
Kamera-Anschluss MFT
Max. Sensorformat Micro-Four-Thirds
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:5,0
Minimale Blende f/22
Naheinstellgrenze 12 cm
Objektivtyp Fisheye-Objektiv, Weitwinkelobjektiv
Spritzwasser-/Staubschutz vorhanden
Verfügbar für Olympus (MFT), Panasonic (MFT)

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Well done Pictures Magazin 10/2015 - Das ED 7-14mm 1:2.8 PRO ist nicht nur außergewöhnlich scharf, sondern zeigt auch bis Blende f/5.6 eine sehr gute Kontrastleistung, was zu sehr plastischen, grispen Aufnahmen führt. Beim M.ZUIKO DIGI-TAL ED 8mm 1:1.8 Fisheye PRO verhält es sich ganz ähnlich, aber als echtes Fischauge besitzt es einen Bildwinkel von 180 Grad und bildet das Motiv wie auf eine Kugeloberfläche projiziert ab, also extrem kissenförmig verzeichnet, wenn man so will. …weiterlesen