• Sehr gut

    1,0

  • 6 Tests

78 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Objek­tiv­typ: Tele­ob­jek­tiv
Bau­art: Zoom
Kamera-​Anschluss: MFT
Brenn­weite: 100mm-​400mm
Bild­sta­bi­li­sa­tor: Ja
Auto­fo­kus: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Olympus M.Zuiko Digital ED 100-400mm f/5.0-6.3 IS im Test der Fachmagazine

  • 70,5 Punkte

    13 Produkte im Test

    „Das rund 1300 Euro teure Telezoom mit Bildstabilisator ist nicht besonders lichtstark und somit der Außenseiter in diesem Testfeld. Auf KB umgerechnet entspricht es aber einem 200–800er, und das ist fast so außergewöhnlich wie Blende 0,8. Bei 100 mm und Blende 5 bleibt das Telezoom in der Bildmitte gut 400 Linienpaare hinter den Bestwerten an Olympus zurück. Auch der Kontrast ist zu niedrig. Blende 10 verbessert beides ...“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „hervorragend doppelplus“

    „... Alles in allem ein ganz hervorragendes Supertelezoom, das sich Natur-, Tier- und Sportfotografen empfiehlt.“

    • Erschienen: September 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Ich bin überrascht, wie leistungsstark das neue M-Zuiko Digital ED 100-400 f5,0-6,3 IS daherkommt, insbesondere auch bei einem Preis von rund 1300 Euro. Es eignet sich ideal für die Reise-, Wander- und anspruchsvolle Allround-Fotografie. ...“

    • Erschienen: September 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    „Mit dem neuen M.Zuiko Digital ED 100‑400mm F5.0‑6.3 IS hat Olympus ein sehr gutes Superzoom im Angebot, das in der für den Haupteinsatzbereich relevanten Bildmitte leicht abgeblendet eine sehr gute bis überragende Schärfeleistung bringt. Handling und Autofokus sind 1a, der Bildstabilisator macht ebenfalls einen guten Job. Der Preis- Gegenwert ist bei einem UVP von 1.300 Euro sehr gut.“

  • „super“ (5 von 5 Sternen)

    2 Produkte im Test

    „Das Olympus M.Zuiko Digital ED 5-6,3/100- 400 mm IS liefert ein sehr ausgewogenes und erschwingliches Leistungspaket.“

    • Erschienen: August 2020
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Punkten, "Highly recommended"

    Pro: Sehr gute Schärfe; niedrige CA und Verzerrung; Witterungsbeständigkeit; sehr nahes Fokussieren; blitzschneller AF; schönes Bokeh; effektive Bildstabilisierung; geringe Vignettierung; ausgezeichneter Preis; unterstützt Image Stacking; Stativ-Befestigungskragen; leicht und kompakt.
    Contra: Bescheidene maximale Blende. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Olympus M.Zuiko Digital ED 100-400mm f/5.0-6.3 IS

zu Olympus M.Zuiko Digital ED 100-400mm f/5.0-6.3 IS

  • Olympus »M.Zuiko Digital ED 100-400 mm F5,0-6,3 IS« Objektiv
  • Olympus M.Zuiko Digital ED 100-400mm f/5.0-6.3 IS Micro Four Thirds
  • Olympus M.Zuiko Digital ED 100-400/5.0-6.3 IS EZ-M1040 schwarz
  • M.Zuiko DIGITAL ED 100-400mm F5.0-6.3 IS, Supertelezoom, geeignet für alle MFT-
  • OLYMPUS M.Zuiko Digital 100-400mm 1:5-6.3 ED IS
  • Olympus M. Zuiko Digital ED 100-400mm f5-6,3 IS
  • Olympus M.Zuiko Digital ED 100-400mm F5.0-6.3 IS, schwarz

Kundenmeinungen (78) zu Olympus M.Zuiko Digital ED 100-400mm f/5.0-6.3 IS

4,5 Sterne

78 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
52 (67%)
4 Sterne
15 (19%)
3 Sterne
7 (9%)
2 Sterne
2 (3%)
1 Stern
2 (3%)

4,5 Sterne

78 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

M.Zuiko Digital ED 100-400mm f/5.0-6.3 IS

Tele­ob­jek­tiv für Kame­ras mit Micro-​Four-​Thirds-​Bajo­net­t­an­schluss

Stärken
  1. wetterfestes Gehäuse
  2. hohe Brennweite
  3. kompatibel mit Telekonvertern
Schwächen
  1. teuer
  2. geringe Lichtstärke
  3. schwer

Die hohe Brennweite des M.Zuiko Digital ED 100-400mm f/5.0-6.3 IS von Olympus erkaufen sich Nutzer leider mit einer maximalen Offenblende von f/5.0, wodurch das Objektiv nicht besonders lichtstark ist. Die Nutzung eines Stativs ist daher beinahe Pflicht, wenn die Aufnahmen bei eher bescheidenen Lichtverhältnissen nicht verwackeln sollen. Die Brennweite kann durch die Verwendung der optional zu erwerbenden Telekonverter MC-14 bis MC-20 von 400 auf satte 1.600 Millimeter analog zum Kleinbildformat verlängert werden. Damit sind selbst sehr scheue Wildtiere vor die Linse zu kriegen. Für Nahaufnahmen eignet sich das Objektiv mit einer Naheinstellgrenze von 1,30 Meter eher nicht. Der Bildstabilisator soll nach Aussagen von Testern sehr effizient arbeiten, wobei die Effektivität mit hohem Verlängerungsfaktor sinkt.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Objektive

Datenblatt zu Olympus M.Zuiko Digital ED 100-400mm f/5.0-6.3 IS

Stammdaten
Objektivtyp Teleobjektiv
Bauart Zoom
Kamera-Anschluss MFT
Verfügbar für
  • Olympus (MFT)
  • Panasonic (MFT)
Max. Sensorformat Micro-Four-Thirds
Optik
Brennweite 100mm-400mm
Maximale Blende f/5-6,3
Minimale Blende f/22
Naheinstellgrenze 130 cm
Ausstattung
Bildstabilisator vorhanden
Autofokus vorhanden
Spritzwasser-/Staubschutz vorhanden
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Länge 205,7 mm
Durchmesser 86,4 mm
Gewicht 1120 g
Filtergröße 72 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: V315070BW000

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .