Nubert nuVero 10 9 Tests

(Stereo-Lautsprecher)

Ø Gut (1,7)

Tests (9)

Ø Teilnote 1,7

(3)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Stand­laut­spre­cher
System: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Nubert nuVero 10 im Test der Fachmagazine

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 1/2012 (Januar/Februar)
    • Erschienen: 12/2011
    • 66 Produkte im Test
    • Seiten: 15

    1,1; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Klangtipp“

    „Dieser schlanke und elegante Lautsprecher ist ein echtes Prachtstück – seine audiophilen Fähigkeiten machen Lust auf lange Hörabende. Dazu kann man den Klangcharakter der nuVero10 per Kippschalter an jeden Hörraum individuell anpassen.“  Mehr Details

    • LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 11/2011
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    „German Engineering at its finest. Optimierte Treiber, perfekte Technik und ein schickes Äußeres extrahieren das Machbare aus einem Meter Standbox und machen Nuberts NuVero 10 zum sehr preiswerten Geheimtipp für kleinere Räume, in denen es trotz des Platzmangels auch mal ordentlich krachen darf.“  Mehr Details

    • Video-HomeVision

    • Ausgabe: 5/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 6

    „gut“ (71%)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: tonal sehr ausgewogen; punktgenaue Abbildung; konturierter trockener Bass.
    Minus: geringer Wirkungsgrad.“  Mehr Details

    • STEREO

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 03/2011

    Klang-Niveau: 69%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Im ‚Rohzustand‘ spielt die solide verarbeitete nuVero 10 stämmig und weitestgehend ausgewogen. Obwohl ihre drei Klangwahltaster nur wenige Schaltoptionen bieten, lässt sich die Box damit flexibel und überaus effektiv an Raum und Hörgeschmack anpassen.“  Mehr Details

    • AV-Magazin.de

    • Erschienen: 02/2011
    • Seiten: 7

    „überragend“; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Nubert beschreitet mit der nuVero 10 den goldenen Mittelweg aus Quantität und Qualität. Sie klingt wie ein richtig großer Standlautsprecher, beansprucht aber nur einen Bruchteil dessen Volumens. Design und Verarbeitung bereichern jeden Wohnraum, optisch und haptisch. Dank modernster Technik und innovativer Entwicklungsarbeit verwöhnt das kompakte Klangmöbel mit einer superben Leistung, die selbst anspruchsvolle und erfahrene Hörer ins Staunen versetzt. Mehr Klangqualität auf ein Meter Höhe gibt es nicht.“  Mehr Details

    • AUDIO

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 12/2010
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Seiten: 6

    Klangurteil: 88 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: Unglaubliche Auflösung, präziser, sehr tiefer Bass und eine monitorhafte Neutralität.
    Minus: Etwas gnadenlos bei schwierigen Aufnahmen, Stimmen etwas diffus.“  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 6/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • Seiten: 2

    1,1; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Klangtipp“

    „Dieser elegante, schlanke und hervorragend verarbeitete Lautsprecher ist ein wahres Prachtstück – seine audiophilen Qualitäten machen Lust auf lange Hörabende. Neben ihrer Flexibilität und technischer Perfektion kann die NuVero 10 mit einer ganz entscheidenden Qualität aufwarten: Sie macht einfach Spaß!“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von HiFi Test in Ausgabe 1/2012 (Januar/Februar) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • fairaudio - klare worte. guter ton

    • Erschienen: 04/2011

    ohne Endnote

    „Die nuVero 10 bietet ein in dieser Preisklasse selten gelungenes Amalgam aus Studiomonitor und Spaßlautsprecher, das nur sehr wenige Wünsche offen lässt. Ihr Klangbild ist lebendig, schillernd, detailreich und trotzdem ausgesprochen erwachsen. Sanfte Abstriche sind nur in der ‚Körperlichkeit‘ zu machen, die nuVero 10 ist im Zweifelsfall auf der präzisen und nicht überbordend vollmundig-leidenschaftlichen Seite zuhause.“  Mehr Details

    • Area DVD

    • Erschienen: 02/2011

    „Referenz“

    Nuberts nuVero 10 stellt sich mit einem sehr attraktiven und ansprechenden Design vor. Dabei ist das kompakte Modell dann auch noch sehr gut verarbeitet. Aber nicht nur optisch, sondern auch akustisch hat man ein echtes Meisterwerk vor sich. Die Dynamik überzeugt ebenso wie der ausgezeichnete Tiefgang und die Pegelfestigkeit. Hier hat Nubert mit modernen technischen Finessen die Grundlage für ein Referenzgerät gelegt. Der durchschnittliche Wirkungsgrad ruft nach einer kräftigen Verstärkung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Nubert nuBox A-125 Regallautsprecher| Lautsprecher für Musikgenuss| Heimkino &

    AUFBAU: Die 2 Wege Lautsprecher bieten je einen Hochtöner und einen Tiefmitteltöner. Das Set besteht aus einem ,...

Kundenmeinungen (3) zu Nubert nuVero 10

3 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Nubert nuVero10

Spezialist für kleinere Wohnräume

Mit einer Höhe von 96, einer Breite von 20,3 und einer Tiefe von 32 Zentimetern ist die nuVero 10 vergleichsweise kompakt. Als Spezialist für kleinere Wohnräume empfiehlt sich die Standbox auch mit Blick auf das schaltbare Filternetzwerk, mit dem man Bassüberhöhungen bei wandnaher Aufstellung vermeidet.

Um suboptimale Raumakustiken zu kompensieren, hat die Firma aus Schwäbisch Gmünd drei Klangwahlschalter verbaut. Der erste Schalter ist für unterschiedlich bedämpfte Wohnräume gedacht, denn er hebt den Hochtonbereich an, senkt ihn ab oder gibt ihn neutral wieder. Der Mittenschalter rastet in zwei Positionen ein, je nach Hörgewohnheit wählt man „neutral“ oder „prägnant. Zu guter Letzt darf sich die Kundschaft auf einen Bass-Schalter freuen, mit dem man den Basspegel bei wandnaher Aufstellung absenken kann. Für den Tieftonbereich sind zwei langhubige 15 Zentimeter-Woofer zuständig, deren Glasfaser-Zellstoff-Glasfaser-Membranen laut Hersteller um bis zu drei Zentimeter auslenken können. Bei der unteren Grenzfrequenz spricht Nubert von 35 Hertz und damit von einer Tiefe, die man in der Regel nur besonders großvolumigen Boxen zutraut. Den beiden Woofern stehen zwei Mitteltöner zur Seite. Die Glasfasermembranen der Mitteltöner haben einen Durchmesser von sieben Zentimetern, sind also recht klein, während der Korbrand eher breit ist. Von dieser Konstruktion verspricht sich Nubert einen breiten Abstrahlwinkel und optimale Strömungsbedingungen zwischen Schallwand und ausgekoppeltem Mitteltönerchassis. Zwischen den beiden Mitteltönern sitzt der Hochtöner (d’Apollito-Anordnung), dem man eine 26 Millimeter-Seidengewebekalotte spendiert hat. Das matte und an den hinteren Kanten abgerundete Gehäuse punktet mit einer gewölbten Schallwand, die in Hochglanz-Weiß, Hochglanz-Mocca und Hochglanz-Anthrazit erhältlich ist. Trotz kompakter Maße bringt eine einzelne Box satte 24 Kilogramm auf die Waage. Die Nennbelastbarkeit des 4-Ohm-Lautsprechers liegt laut Datenblatt bei 280 Watt, der Wirkungsgrad bei 84 Dezibel.

Wer seine Standlautsprecher nah an der Wand platzieren will oder muss, ist mit einer flexiblen Box wie der Nubert nuVero 10 gut beraten. In größeren Hörräumen soll sich das pegelfeste Modell, dem Nubert eine klangliche Nähe zur bereits getesteten nuVero 11 bescheingt, ebenfalls behaupten. Stückpreis: 1225 Euro.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nubert nuVero 10

Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Bauweise Bassreflex
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 280 W
Frequenzbereich 35 Hz - 25 KHz
Wege 3
Gewicht 24 kg
Maximale Belastbarkeit / Leistung 370 W
Abmessungen 205 x 960 x 320 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Nubert nu Vero10 können Sie direkt beim Hersteller unter nubert.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Standlautsprecher Nubert nuVero 10: Goldene Mitte

AV-Magazin.de 2/2011 - Eine Ausnahme konnten wir bisher nicht ausmachen. So wollen wir uns nun dem aktuellen Testprobanden widmen. In puncto Preis und Größe bewegt sich das 10er‐Modell im Mittelfeld der Nubertschen Top‐Baureihe. Dass die goldene Mitte nichts mit Mittel‐ mäßigkeit zutun hat, darf die nuVero 10 im aktuellen Test beweisen. Modellumfang Die nuVero‐Serie beherbergt die technolo‐ gische Speerspitze innerhalb des umfang‐ reichen Produktsortiments. Aktuell bietet Nubert sechs verschiedene Boxentypen an. …weiterlesen