• Befriedigend

    2,7

  • 4 Tests

553 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 3,2"
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 2 MP
Akku­ka­pa­zi­tät: 1320 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Nokia 5230 + Ovi-Karten im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,64)

    Preis/Leistung: „günstig“, „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 2 von 3

    „Plus: zeitsparende Routen; Anzeige von Luftbildern; schnelle Reaktion auf falsches Abbiegen; sehr lange Akkulaufzeit.
    Minus: langsamer Start; sehr langsame Stauwarnung; leise Durchsagen.“

  • „befriedigend“ (2,64)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 5 von 9

    Funktionen (20%): 2,85;
    Messungen (25%): 2,23;
    Navigation (20%): 3,23;
    Karte (25%): 2,11;
    Bedienung (5%): 3,94;
    Service (5%): 2,80.

  • „befriedigend“ (2,64)

    Preis/Leistung: „günstig“, „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 5 von 9

    „... Das Nokia-Navi liefert die Routen sehr schnell, für Fußgänger auch mit Nahverkehrsanbindung. Die Abbiegehinweise kamen klar, aber leise. Im Fußgängermodus kann man die Beleuchtung abschalten (verlängert die Akkulaufzeit). Enttäuschend: Die Staumeldungen kamen nur alle fünf Minuten. 28 Sonderziele fand das Navi mithilfe des Internets, 18 ohne.“

    • Erschienen: September 2010
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (318 von 500 Punkten)

    „Sicherlich kein Alles-in-Ordnung-Handy - dafür nervt das Bestätigungskonzept zu sehr, und auch die QWERTZ-Tastatur enttäuscht. Aber damit kann man sich arrangieren, zumal das Nokia 5230 für sein Geld enorm viel Ausstattung inklusive GPS-Navigation, UMTS und HSDPA bietet. Schon okay!“

zu Nokia 5230 + Ovi-Karten

  • Finn Flare Pullover blau
  • Finn Flare Rundhalspullover mit V-Ausschnitt, dunkelblau
  • Finn Flare Stoffhose mit bequemer Taillenschnürung, beige
  • Finn Flare Steppmantel im angesagten Oversize-Schnitt, dunkelblau
  • Original Nokia 5230 Weiß! NEU & UNBENUTZT! Ohne Simlock! RAR! Selten!
  • Original Nokia 5230 Schwarz! NEU & OVP! Unbenutzt! Ohne Simlock! RAR! #51
  • Nokia 5230 Navigation Edition Smartphone (UMTS, Bluetooth, GPS, 2 MP,
  • Nokia 5230 Navigation Edition Smartphone (UMTS, Bluetooth, GPS, 2 MP,
  • Finn Flare Rundhalspullover, mit V-Ausschnitt blau Herren Rundhalspullover
  • Finn Flare Steppmantel, im angesagten Oversize-
  • Nokia 5230-Schwarz (Entsperrt) Smartphone
  • Nokia 5230 - weiß (Ohne Simlock) Smartphone aus "Nachlass"
  • Nokia 5230-Schwarz (Entsperrt) Smartphone
  • Nokia 5230 white blue - AKZEPTABEL
  • Nokia 5230 Chrom Ohne Simlock Original Handy Guter Zustand Händlerware
  • Nokia 5230 Schwarz Ohne Simlock Handy Gut
  • Nokia 5230 Weiß-chrome Ohne Simlock Handy Akzeptabel
  • Nokia 5230 - Smartphone - Farbe - Schwarz - Mit viel dabei - Guter Zustand!
  • Nokia 5230 Chrom Ohne Simlock Original Handy Sehr Guter Zustand Händlerware
  • Nokia 5230 Navigation Edition Smartphone (UMTS, Bluetooth, GPS, 2 MP,

Kundenmeinungen (553) zu Nokia 5230 + Ovi-Karten

4,1 Sterne

553 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
277 (50%)
4 Sterne
116 (21%)
3 Sterne
122 (22%)
2 Sterne
28 (5%)
1 Stern
11 (2%)

4,1 Sterne

553 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Nokia 5230 + Ovi-Karten

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
UMTS vorhanden
Weitere Funktionen
  • Polyphone Klingeltöne
  • Bluetooth
  • MP3-Klingeltöne
  • 3,5 mm Klinkenanschluss
Display
Displaygröße 3,2"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 2 MP
Hardware & Betriebssystem
Ausgeliefert mit Version Symbian S60
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
GPS vorhanden
Akku
Akkukapazität 1320 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Gewicht 113 g
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Nokia 5230 Music-Edition + Ovi Maps können Sie direkt beim Hersteller unter nokia.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Fahrlässig

Computer Bild - Die Vollversion hat 43 Länder. Schlecht: Bis zur Anzei- ge der GPSgenauen Position mussten die Tester lange warten. Außerdem war der GPS-Empfang weniger gut als bei Auto-Navis. S Schade: h d St Stand das Nokia 5230 hochkant, fiel die Eingabe von Zielen aufgrund des kleinen Displays recht schwer – leichter klappte es im Querformat. War das Ziel erst einmal festgelegt, spuckte das Gerät die fertige und praxisgerechte Route aber im Handumdrehen aus. …weiterlesen

Wer führt besser: Handy oder mobiles Navi?

Auto Bild - + Schnelle Routenberechnung, einfache Bedienung – Sonderziele wenig aktuell, mäßige Routenqualität, seltene Kartenaktualisierung Nokia i 5230 + Ovi-Karten Die Zieleingabe fällt hochkant schwer, waagerecht geht’s leichter. Das Nokia-Navi liefert die Routen sehr schnell, für Fußgänger auch mit N Nahverkehrsanbindung. Die Abbiegehinweise kamen klar, aber leise. Im Fußgängermodus kann man die Beleuchtung abschalten (verlängert die Akkulaufzeit). …weiterlesen

Smarte Begleiter für den Sommer

connect - Gute Alternativen zum Apple iPhone gibt es schon länger. Aber jetzt holen HTC, LG, Nokia und Samsung zum großen Gegenschlag aus. connect hat die brandneuen Modelle bereits getestet und verrät, welche das Zeug zum Bestseller haben.Testumfeld:Im Test waren acht Smartphones. Bewertet wurden Ausstattung und Handhabung. Bei 6 Handys wurden zusätzlich Ausdauer, Funk bei Telefonie und Daten sowie Akustik als Testkrtierien herangezogen. …weiterlesen

4-Zoll-Touchphones

connect - Im Web surfen, spielen, Filme schauen: Der Touchscreen kann nicht groß genug sein und der des iPhones ist fast schon zu klein. 4 Zoll und mehr sind das Maß der Stunde. connect stellt zehn Smartphones mit 4-Zoll-Screen vor. ...Testumfeld:Getestet wurden 14 Smartphones, darunter 10 aktuelle Smartphones, die bewertet wurden und 4 Neuerscheinungen, die vorgestellt wurden. …weiterlesen

Über die Sprache hinaus

connect - Smartphones mit Touchscreen sind State of the Art. Doch wer viel unterwegs schreibt, wird mit der virtuellen Texteingabe oft nicht glücklich. Zum Glück kommen immer mehr Modelle auf den Markt, die beides bieten: einen großen Touchscreen und eine vollwertige Tastatur. Im Test: Das Windows-Phone HTC 7 Pro, der Androide Samsung Galaxy 551 und Nokias wohl letztes Symbian-Gerät E7.Testumfeld:Im Test waren drei Smartphones. Als Testkriterien dienten Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte. …weiterlesen

Für Leckerschmecker

connect - Wer gern teuer essen geht, kann immerhin beim Smartphone sparen: Drei neue Mittelklasse-Modelle wollen für moderates Geld gute Kost bieten. Wer das beste Rezept hat, zeigt der Test.Testumfeld:Im Test befanden sich drei Smartphones. Als Testkriterien dienten Ausdauer (Gesprächs- und Betriebszeit, Standby-Zeit), Ausstattung (Display, Connectivity, Messaging ...) sowie Handhabung (Handlichkeit, User-Interface, Verarbeitungsqualität ...) und Messwerte (Sende- und Empfangsqualität GSM / UMTS, Akustik-Messungen Senden / Empfangen). …weiterlesen

Formsache

connect - Nokia setzt weiter voll auf Symbian - einmal in der neuen Version 3 für Touchscreens, einmal in der alten für Tasten-Geräte. Was die bessere Wahl ist, klärt der Test.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Smartphones. Als Bewertungskriterien dienten Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte. Zusätzlich wurden Eignungen für die Einsatzbereiche Telefonie, Musik, Foto und Business angegeben. …weiterlesen

Die Super Handys im Test

E-MEDIA - High End. Legende gegen Multimedia-Kapazunder, Dual-Core gegen Design: die besten Handys des Frühjahrs im Check.Testumfeld:Im Test befanden sich fünf Handys. …weiterlesen

Bildschön

E-MEDIA - Unter der Lupe. Was leisten Smartphone-Cams wirklich? Vier Topmodelle im E-MEDIA-Test.Testumfeld:Im Test waren vier Smartphone-Kameras. …weiterlesen

Cool gegen Old fashioned

E-MEDIA - Test. Symbian-Phone Nokia C6-01 gegen Bada-Handy Samsung Wave2. Alles nur eine Frage des Images?Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Smartphones. …weiterlesen

Zweite Garde

Smart Developer - Misst man die Zahl der verkauften Geräte weltweit, ist Nokia weiterhin die Nummer eins auf dem Handymarkt. Mit neuen Symbian-Geräten wollen die Finnen diese Position behalten - wir testeten das C7 und das C6-01.Testumfeld:Im Test waren zwei Handys. …weiterlesen

Sechs neue Modelle im Februar

Focus Online - Langsam erwachen die Handy-Hersteller aus dem Winterschlaf - und bringen diesen Monat sechs Neuvorstellungen in den Handel. Darunter ein Nokia-Highlight.Testumfeld:Im Test waren sechs Handys. …weiterlesen

trendy-handys

connect Freestyle - Auch wenn die Silhouetten der Luxusmodelle von Apple, HTC, Samsung & Co. noch so verlockend wirken: Nicht jeder möchte 500 Euro oder noch mehr für ein Smartphone ausgeben, und wer das Objekt der Begierde für ein paar Euro einsacken will, zahlt womöglich beim Tarif drauf. Gute Smartphones gibt's aber auch schon für deutlich weniger Geld: Wenn du nicht unbedingt das neueste Superphone mit allen Finessen haben musst, findest Du hier den passende Partner, der nicht nur technisch auf der Höhe der Zeit ist, sondern sich auch keineswegs in der Hosentasche verstecken muss. Und das alles zu Preisen, zu denen es vor wenigen Jahren höchstens einen langweiligen mobilen Telefonapparat gab.Testumfeld:Im Test waren zwölf Smartphones. Es wurden die Kriterien Phone, Music, Web, Photo/Video und Games getestet. …weiterlesen