Nikon Coolpix L610 Test

(3D-Kamera)
  • Gut (2,5)
  • 2 Tests
68 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Kompaktkamera
  • Auflösung: 16 MP
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Nikon Coolpix L610

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 1/2013
    • Erschienen: 12/2012
    • Produkt: Platz 5 von 7
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „gut“ (2,5)

    Bild (35%): „gut“ (1,9);
    Video (10%): „ausreichend“ (3,7);
    Blitz (10%): „sehr gut“ (1,4);
    Monitor (10%): „befriedigend“ (3,3);
    Handhabung (25%): „befriedigend“ (2,9);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,2).

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 11/2012
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „gut“ (2,5)

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Nikon Coolpix L-610

  • Nikon Coolpix L610 Kompaktkamera (16 Megapixel, 14-fach opt.

    Nikon Coolpix L610 - Digitalkamera - 3D - Kompaktkamera - 16. 0 Mpix - 14 x optischer Zoom - Silber

  • Nikon COOLPIX L610 16.0MP Digitalkamera - Schwarz Refurbished Item

    Nikon COOLPIX L610 16. 0MP Digitalkamera - Schwarz Refurbished Item

  • Nikon Coolpix L610 [16MP, 14-fach opt. Zoom, 3"] schwarz - AKZEPTABEL

    Nikon Coolpix L610 [16MP, 14 - fach opt. Zoom, 3"] schwarz - AKZEPTABEL

Kundenmeinungen (68) zu Nikon Coolpix L610

68 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
30
4 Sterne
20
3 Sterne
7
2 Sterne
5
1 Stern
6

Einschätzung unserer Autoren

Nikon Coolpix L-610

Idealer Reisebegleiter

Für die Urlaubsreise benötigt man eine sehr vielseitige Kamera, die sowohl schöne Makrobilder als auch Landschaftsaufnehmen und Porträts machen kann. Für entfernte Motive sollte ein besonders starkes Telezoom zur Verfügung stehen. Der Hersteller kommt dem Reisenden mit der Ausstattung der neuen Coolpix L610 sehr entgegen und dieser muss für die Allroundkamera bei amazon nur rund 225 EUR zahlen.

Das Objektiv

Die Hauptleistung wird im Urlaub dem Objektiv der Digitalkamera abverlangt, da vielfach wechselnde Motive sich anbieten. Bei 610er Coolpix wurde ein hauseigenes Nikkor-Objektiv verbaut, das über eine 14-fache Vergrößerung verfügen kann. Dieses Zoomobjektiv arbeitet beim Vergrößern optisch und kann 2-fach digital verstärkt werden. Im Kleinbildformat stellen sich die Brennweiten als 25 Millimeter im Weitwinkel und 350 Millimeter im Tele dar – durch die digitale Vergrößerung lassen sich bis zu 700 Millimeter realisieren. Die guten Anfangsblenden von F3.0 (Weitwinkel) und F5.9 (Tele) versprechen noch relativ rauschfreie Aufnahmen bei schlechteren Lichtverhältnissen. Insgesamt 11 Linsen (2 ED-Glaslinsen) sind in 10 Gruppen angeordnet. Die große Gefahr bei der Freihandfotografie im Telebereich wird durch den optischen Bildstabilisator eliminiert. Gleichzeitig wird beim Fotografieren die Bewegungsunschärfe des Motiv kompensiert. Ein schneller Autofokus sorgt mit Kontrasterkennung für eine flotte Scharfstellung.

Weitere Ausstattung

Das robust wirkende Kameragehäuse beherbergt einen 16 Megapixel großen CMOS-Sensor mit rückwärtiger Belichtung, der für natürliche und rauscharme Fotos sorgen soll. Diese Technik ermöglicht noch gute Aufnahmen bei schwierigen Lichtverhältnissen. Ein 3 Zoll großes Display mit Antireflexbeschichtung und fünf Helligkeitsstufen sorgt für die Kontrolle bei der Aufnahme und der Wiedergabe. Allein 19 verschiedene Motivprogramme nehmen dem Fotografen die optimalen Einstellungen für die jeweilige Aufnahmesituation ab. Unmittelbar danach lassen sich die Fotos in der Kamera nachbearbeiten – dafür stehen einige besondere Effekte zur Verfügung. Panoramaschwenks mit 180 oder 360 Grad-Aufnahmen gehören zur Grundausstattung. 3D-Aufnahmen können auf dem entsprechenden Wiedergabegerät angesehen werden.

Kein Risiko

Zur kabellosen Übertragung der Bilder kann man Eye-Fi-X2 Speicherkarten einsetzen und vom Smartphone oder PC direkt ins Internet laden. Bei dem Angebot von 225 EUR kann man nichts mehr falsch machen und bekommt eine solide Urlaubskamera, die vielen Ansprüchen gerecht wird.

Datenblatt zu Nikon Coolpix L610

Anschlüsse und Schnittstellen
HDMI vorhanden
HDMI-Steckverbindertyp Mini
USB-Version 2.0
Audio
Audio-System Stereo
Eingebautes Mikrofon vorhanden
Unterstützte Audioformate AAC,WAV
Batterie
Akkulaufzeit (CIPA Standard) 470shots
Anzahl unterstützter Batterien 2
Energiequelle Battery
Belichtung
Belichtungskorrektur ± 2EV (1/3EV step)
Belichtungssteuerung Program AE
Belichtungstyp Auto
ISO-Empfindlichkeit 125,160,200,250,320,400,500,640,800,1000,1250,1600,3200
ISO-Empfindlichkeit (max.) 3200
ISO-Empfindlichkeit (min.) 125
Betriebsbedingungen
Temperaturbereich in Betrieb 0 - 40°C
Bildqualität
Bildstabilisator fehlt
Größe des Bildsensors 1/2.3"
Kamera-Typ Compact camera
Kamerabildpunkte 16MP
Maximale Bildauflösung 4608 x 3456pixels
Megapixel insgesamt 16.79MP
Sensor-Typ CMOS
Standbild Auflösung(en) 640 x 480,1600 x 1200,2272 x 1704,3264 x 2448,4608 x 3456
Unterstützte Seitenverhältnisse 4:3,16:9
Bildschirm
Anzeige LCD
Bildschirmauflösung (numerisch) 460000pixels
Bildschirmdiagonale 3"
Blende
Langsamste Kamera Verschlusszeit 4s
Maximale Strecke (außen) Electronic,Mechanical
Schnellste Kamera Verschlusszeit 1/1600s
Blitz
Blitz-Modi Auto
Blitzreichweite (Tele) 1.5 - 3.2m
Blitzreichweite (Weitwinkel) 0.5 - 6m
Design
Produktfarbe Silver
Fokussierung
Autofokus (AF)-Modi Centre weighted Auto Focus,Contrast Detection Auto Focus,Face detection
Fokuseinstellung Auto
Naheinstellgrenze 0.01m
Gewicht & Abmessungen
Breite 108mm
Gewicht (inklusive Batterie) 240g
Höhe 68.4mm
Tiefe 34.1mm
Kamera
3D vorhanden
Fotoeffekte Black&White
Kamera-Dateisystem MPF,DCF 2.0,DPOF 1.1,Exif 2.3
Selbstauslöser 10s
Stativ montierbar vorhanden
Szenenmodus Beach,Close-up (macro),Dawn,Dusk,Fireworks,Landscape,Museum,Night landscape,Night portrait,Panorama,Party (indoor),Portrait,Snow,Sports,Sunset
Linsensystem
Brennweitenbereich 4.5 - 63mm
Digitaler Zoom 2x
Maximale Blendenzahl 5.9
Maximum Brennweite (35mm film equiv) 350mm
Minimale Blendenzahl 3.3
Minimum Brennweite (35mm film equiv) 25mm
Objektiv-Struktur 11/10
Optischer Zoom 14x
Netzwerk
Netzwerkfähig fehlt
Speicher
Kompatible Speicherkarten SD,SDHC,SDXC
RAM-Speicher 28MB
Verpackungsinhalt
Batterien enthalten vorhanden
Handschlaufe vorhanden
Mitgelieferte Kabel AV,USB
Video
Analoges Signalformatsystem NTSC,PAL
Maximale Video-Auflösung 1920 x 1080pixels
Motion-JPEG Framerate 30fps
Unterstützte Videoformate H.264,MOV,MPEG4
Video-Auflösungen 640 x 480,1280 x 720,1920 x 1080pixels
Videoaufnahme vorhanden
Weitere Spezifikationen
Anzahl HDMI Anschlüsse 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 1
Automatikbelichtung vorhanden
Ein-/Ausschalter vorhanden
Eingebauter Blitz vorhanden
Nachtmodus vorhanden
Panorama vorhanden
Videofunktionalität vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: VNA220E1
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Einfach gute Fotos Stiftung Warentest (test) 1/2013 - Wer Blende und für Gruppenfotos auf der Piste. Der Clou: Viele zeichnen mit ihrem GPS-Empfänger für Satellitensignale Standortdaten auf. Auch Jahre später ist klar, ob die Aufnahme in Sankt Moritz oder Sankt Anton entstand. Tipp: GPS und starkes Zoom sind gut für die Reise. Achten Sie auf guten Verwacklungsschutz. Wer gern kreativ fotografiert, wählt eine Kompaktkamera mit manueller Funktion für Blende, Belichtungszeit und Schärfe. …weiterlesen


Nikon Coolpix L610 Stiftung Warentest Online 11/2012 - Es wurde eine Kamera geprüft, die die Note „gut“ erhielt. Als Bewertungskriterien dienten Bild, Video, Blitz, Monitor, Handhabung und Vielseitigkeit. …weiterlesen