Gut

2,5

Note aus

Nikon Coolpix L610 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,5)

    Platz 5 von 7

    Bild (35%): „gut“ (1,9);
    Video (10%): „ausreichend“ (3,7);
    Blitz (10%): „sehr gut“ (1,4);
    Monitor (10%): „befriedigend“ (3,3);
    Handhabung (25%): „befriedigend“ (2,9);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,2).

    • Erschienen: 17.11.2012
    • Details zum Test

    „gut“ (2,5)

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Nikon Coolpix L610

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Nikon Coolpix P950
  • Olympus TG-6 schwarz

Kundenmeinungen (112) zu Nikon Coolpix L610

3,7 Sterne

112 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
49 (44%)
4 Sterne
19 (17%)
3 Sterne
12 (11%)
2 Sterne
19 (17%)
1 Stern
12 (11%)

3,7 Sterne

112 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Idea­ler Rei­se­be­glei­ter

Für die Urlaubsreise benötigt man eine sehr vielseitige Kamera, die sowohl schöne Makrobilder als auch Landschaftsaufnehmen und Porträts machen kann. Für entfernte Motive sollte ein besonders starkes Telezoom zur Verfügung stehen. Der Hersteller kommt dem Reisenden mit der Ausstattung der neuen Coolpix L610 sehr entgegen und dieser muss für die Allroundkamera bei amazon nur rund 225 EUR zahlen.

Das Objektiv

Die Hauptleistung wird im Urlaub dem Objektiv der Digitalkamera abverlangt, da vielfach wechselnde Motive sich anbieten. Bei 610er Coolpix wurde ein hauseigenes Nikkor-Objektiv verbaut, das über eine 14-fache Vergrößerung verfügen kann. Dieses Zoomobjektiv arbeitet beim Vergrößern optisch und kann 2-fach digital verstärkt werden. Im Kleinbildformat stellen sich die Brennweiten als 25 Millimeter im Weitwinkel und 350 Millimeter im Tele dar – durch die digitale Vergrößerung lassen sich bis zu 700 Millimeter realisieren. Die guten Anfangsblenden von F3.0 (Weitwinkel) und F5.9 (Tele) versprechen noch relativ rauschfreie Aufnahmen bei schlechteren Lichtverhältnissen. Insgesamt 11 Linsen (2 ED-Glaslinsen) sind in 10 Gruppen angeordnet. Die große Gefahr bei der Freihandfotografie im Telebereich wird durch den optischen Bildstabilisator eliminiert. Gleichzeitig wird beim Fotografieren die Bewegungsunschärfe des Motiv kompensiert. Ein schneller Autofokus sorgt mit Kontrasterkennung für eine flotte Scharfstellung.

Weitere Ausstattung

Das robust wirkende Kameragehäuse beherbergt einen 16 Megapixel großen CMOS-Sensor mit rückwärtiger Belichtung, der für natürliche und rauscharme Fotos sorgen soll. Diese Technik ermöglicht noch gute Aufnahmen bei schwierigen Lichtverhältnissen. Ein 3 Zoll großes Display mit Antireflexbeschichtung und fünf Helligkeitsstufen sorgt für die Kontrolle bei der Aufnahme und der Wiedergabe. Allein 19 verschiedene Motivprogramme nehmen dem Fotografen die optimalen Einstellungen für die jeweilige Aufnahmesituation ab. Unmittelbar danach lassen sich die Fotos in der Kamera nachbearbeiten – dafür stehen einige besondere Effekte zur Verfügung. Panoramaschwenks mit 180 oder 360 Grad-Aufnahmen gehören zur Grundausstattung. 3D-Aufnahmen können auf dem entsprechenden Wiedergabegerät angesehen werden.

Kein Risiko

Zur kabellosen Übertragung der Bilder kann man Eye-Fi-X2 Speicherkarten einsetzen und vom Smartphone oder PC direkt ins Internet laden. Bei dem Angebot von 225 EUR kann man nichts mehr falsch machen und bekommt eine solide Urlaubskamera, die vielen Ansprüchen gerecht wird.

von Christian

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Nikon Coolpix L610

Auflösung

16 MP

Die Sen­sorauf­lö­sung liegt auf durch­schnitt­li­chem Niveau.

Optischer Zoom

14 x

Die Kamera ver­fügt über einen sehr großen Zoom, der weit über dem Schnitt von 3-​fach liegt.

Gewicht

240 g

Die Kamera ist recht leicht, im Schnitt kom­men andere Modelle auf 287 Gramm.

Aktualität

Vor 10 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Digi­tal­ka­me­ras 7 Jahre am Markt.

Typ Kompaktkamera
Sensor
Auflösung 16 MP
Sensorformat 1/2,3"
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 25mm-350mm
Optischer Zoom 14,0x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung vorhanden
Konnektivität
WLAN k.A.
NFC k.A.
Bluetooth k.A.
GPS k.A.
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Klappbares Display k.A.
Klapp- & schwenkbares Display k.A.
Touchscreen k.A.
Filter & Modi
Beauty-Modus k.A.
HDR-Modus k.A.
Panorama-Modus vorhanden
Effektfilter k.A.
Video
Videoauflösung (Max.)
  • Full HD
  • HD
Videoformate MOV
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • SDXC-Card
Bildformate
  • JPEG
  • WAV
  • MPO
Gehäuse
Outdoor-Tauglichkeit
Stoßfest k.A.
Wasserdicht k.A.
Größe & Gewicht
Gewicht 240 g
Weitere Daten
3D-Bilder vorhanden
Bildsensor BSI CMOS
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Features Bildbearbeitungsfunktion
Interner Speicher 28 MB
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: VNA220E1

Weiterführende Informationen zum Thema Nikon Coolpix L-610 können Sie direkt beim Hersteller unter nikon.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf