Nike Free 4.0 Hybrid im Test

(Barfußschuh)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Geeignet für: Her­ren, Damen
Typ: Bar­fuß­schuhe
Einsatzbereich: Natu­ral Run­ning
Eigenschaften: Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Free 4.0 Hybrid

Barfußschuh mit robustem Obermaterial

Der Free 4.0 Hybrid von Nike ist ein Barfußlaufschuh, der mit flexibler Natural Running-Sohle und strapazierfähigem Flywire-Obermaterial glänzen kann.

Unterstützende Passform für ambitionierte Läufer

Im April 2014 bringt der beliebte Sportartikelhersteller aus USA seine neue Free-Reihe auf den Markt – eine Laufschuh-Serie, die sich komplett dem Natural Running verschrieben hat. Mittlerweile kann man mit dem „iD“-Feature auf der Webpräsenz des Unternehmens nicht nur die Farbe des Produkts ändern. Beim neuen Barfußschuh lassen sich zum Beispiel verschiedene Außensohlen-Technologien mit unterschiedlichen Obermaterialien kombinieren. Das vorliegende Modell ist das Resultat aus einer Mischung des Free 5.0 Flywire-Obermaterials mit der Free 4.0 Flyknit-Außensohle. Dadurch entsteht eine interessante Verbindung aus Bewegungsfreiheit und Dämpfung sowie Halt und Unterstützung. Die Sohle ist sehr dünn und bietet durch innovative, sechseckige Flexkerben ein hohes Maß an Flexibilität, während dennoch ausreichend Dämpfung für vergleichsweise erfahrene Läufer gewährleistet wird. Einsteiger und Gelegenheitsläufer sollten jedoch zu einem Laufschuh mit ausgeprägteren Dämpfungseigenschaften greifen. Das hier zum Einsatz kommende Flywire hat sich als robustes Obermaterial etabliert und punktet mit einer stützenden Passform.

Bewährte Technologien

Der Running-Schuh soll natürliches Laufgefühl vermitteln. Bisher konnte von den einschlägigen Fachmagazinen noch nicht geprüft werden, ob der Laufschuh sich auch in der Praxis bewähren kann. Die Eigenschaften lesen sich allerdings sehr vielversprechend und man kann angesichts der populären Vorgänger davon ausgehen, dass auch das vorliegende Modell einen besonderen Platz im Herzen der Natural Running-Enthusiasten ergattern wird. Mit der Mischung aus zwei innovativen Barfußschuhen handelt es sich bei dem Running-Schuh praktisch um das Beste aus zwei Welten. Wer sich selbst als fortgeschrittenen Freizeitläufer mit einem gut ausgebildeten Muskelapparat bezeichnen würde, kann den Schuh durchaus als Trainingspartner in Betracht ziehen. Man kann ihn bereits auf der Herstellerseite bestellen und ab April ist er auch in den bekannten Online-Läden zu haben. Allerdings sollte man etwas Geld zurückgelegt haben, denn der Schuh ist nicht unbedingt erschwinglich. Es werden rund 155 EUR fällig.

zu Nike Free 4.0 Hybrid

  • ASICS GlideRide Laufschuhe - AW19-43.5

    Asics Herren Laufschuhe GlideRide. Der GLIDERIDE - Schuh ermöglicht es dir, mit weniger Energieverbrauch länger zu ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nike Free 4.0 Hybrid

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Typ Barfußschuhe
Einsatzbereich Natural Running
Eigenschaften Atmungsaktiv
Obermaterial Mesh
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema Nike Free 4.0 Hybrid können Sie direkt beim Hersteller unter nike.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen