Gut (2,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Sai­son: Som­mer­rei­fen
Breite: 225 mm
Rei­fen­quer­schnitt: 50%
Durch­mes­ser: 17 Zoll
Speed-​Index: W (bis 270 km/h)
Mehr Daten zum Produkt

Nexen N'Fera SU1; 225/50 ZR17 98W im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    Preis/Leistung: 2

    Platz 10 von 15

    „Stärken: leises Vorbeifahrgeräusch, günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis, gute Wirtschaftlichkeit.
    Schwächen: reduzierte Laufleistung, untersteuerndes Fahrverhalten.“

zu Nexen N'Fera SU1; 225/50 ZR 17 98W

  • Nexen N'Fera SU1 XL RPB - 225/50R17 98W - Sommerreifen
  • Nexen N'Fera SU1 XL RPB - 225/50R17 98W - Sommerreifen
  • Nexen Sommerreifen NEXEN NF-SU1 225/50 R17 98 W XL
  • Nexen Sommerreifen NEXEN NF-SU1 225/50 R17 98 W XL
  • Nexen N Fera SU1 XL 225/50 R17 98 (Z)W Sommerreifen
  • Nexen N'Fera SU1 XL RPB - 225/50R17 98W - Sommerreifen
  • Nexen N'Fera SU1 XL 225/50 R17 98W
  • Nexen N Fera SU1 (XL) 225/50 R17 98W Sommerreifen
  • NEXEN N\'FERA SU1 225/50 R17 98W XL
  • Nexen N'Fera SU1 XL 225/50 R17 98W

Einschätzung unserer Autoren

Nexen N'Fera SU1; 225/50 ZR17 98 W

Aus­ge­wo­ge­ner Som­mer­rei­fen mit mäßi­ger Lauf­leis­tung

Nexen ist neben Hankook und Kumho der dritte im Bunde der großen Reifenhersteller aus Südkorea. Und mit dem N´Fera SU1 sortierte sich Nexen beim Sommerreifentest der „Auto Bild“ (Heft 9/2014) in der Größe 225/50 R17 zwischen den beiden Mitbewerbern ein.

Überwiegend gut bei Regen und Trockenheit

Im Test präsentierte sich der Nexen als ausgewogen, auch wenn es nicht für einen Platz in der Spitzengruppe reichte. Auf Nässe ist sein Handling nur befriedigend, die anderen Regen-Disziplinen wie Seitenführung, Aquaplaning-Eigenschaften und Bremsweg beurteilte die „Auto Bild“ als gut. Auch das Handling bei trockener Straße erntete nur die Note 3, der Bremsweg bei Trockenheit hingegen eine 2 und das extrem leise Vorbeifahrgeräusch sogar eine 1.

Niedriger Rollwiderstand

Die DEKRA ermittelte im Auftrag der „Auto Bild“ eine Laufleistung von knapp 25.000 Kilometern, die nur Mittelmaß ist. Ein besonders langlebiger Reifen wie der Michelin Primacy 3 schafft unter gleichen Bedingungen rund 11.000 Kilometer mehr. Dafür ist der Rollwiderstand nicht allzu hoch, so dass der N´Fera SU1 einen Beitrag zum Sparen von Kraftstoff leisten kann. Die „Auto Bild“ beurteilte den Nexen insgesamt als „gut“; auf Platz 10 hält er gleichen Abstand zu den anderen Koreanern im Testfeld, nämlich dem Kumho Ecsta LE Sport KU39 auf Platz 8 und dem Hankook Ventus Prime auf Platz 12. In der Testgröße 225/50 R17 ist der Nexen schon für um die 100 EUR (Amazon) erhältlich. Der niedrige Preis wird allerdings durch die niedrige Laufleistung relativiert, weshalb der N´Fera SU1 sich am ehesten für Wenigfahrer empfiehlt.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nexen N'Fera SU1; 225/50 ZR17 98W

Allgemeine Daten
Saison Sommerreifen
Dimensionen
Breite 225 mm
Reifenquerschnitt 50%
Durchmesser 17 Zoll
Speed-Index W (bis 270 km/h)
Reifentragfähigkeit 98
Reifenlabel
Kraftstoffeffizienz C
Nasshaftung B
Geräuschemission 72 dB

Weiterführende Informationen zum Thema Nexen N'Fera SU1; 225/50 ZR 17 98 W können Sie direkt beim Hersteller unter nexentire.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

General Tire Altimax UHP; 225/50 R17 98WNankang Rollnex SP5; 235/65 R17 108V XLPremiorri Solazo; 205/55 R16 91VWestlake RP18; 205/55 R16 91VVredestein TTrac 2; 175/65 R 14 82 TGOOD YEAR EfficientGrip Compact; 175/65 R 14 82TAvon Tyres ZT5; 175/65 R14 82TNexen N'blue HD; 195/65 R15 91VHigh Performer Sport HS-3; 195/65 R15 91VFirestone Multihawk