• Gut 1,7
  • 1 Test
  • 45 Meinungen
ohne Note
1 Test
Gut (1,7)
45 Meinungen
Geeignet für: Her­ren
Benutzertyp: Neu­tral­fuß­läu­fer
Typ: Sta­bi­li­täts­schuhe
Einsatzbereich: Tri­ath­lon, Wett­kampf
Sprengung: 6 mm
Gewicht: 224 g
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

New Balance 1500v6 BOA im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Bei sechs Millimetern Sprengung bringt das Leichtgewicht gerade einmal 215 Gramm (Männer-US-Größe 9) auf die Waage. Besonders Mittel- und Vorderfußläufer profitieren von der Beschaffenheit des Schuhs, dessen Sohle trotz relativ geringer Dämpfung ein angenehmes und nicht zu hartes Laufgefühl vermittelt. ... Der Boa-Verschluss sorgt beim Schnüren außerdem für eine möglichst genaue Feinjustierung.“

zu New Balance 1500v6 BOA

  • New Balance Herren M1500TB2 Laufschuh, Amarillo, 47.5 EU

    Perforiertes Obermaterial aus Synthetikgewebe - Atmungsaktives Obermaterial, das kühle Luft zirkulieren lässt. ,...

  • New Balance Herren M1500TB2 Laufschuh, Amarillo, 41.5 EU

    Perforiertes Obermaterial aus Synthetikgewebe - Atmungsaktives Obermaterial, das kühle Luft zirkulieren lässt. ,...

  • NEW BALANCE 1500T2 Boa D gelb schwarz

    Lightweight (Wettkampf) - Support (Stabilität) - Laufschuh mit mittelstarker Pronationsstütze: Der New Balance 1500T2 ,...

Kundenmeinungen (45) zu New Balance 1500v6 BOA

4,3 Sterne

45 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
31 (69%)
4 Sterne
6 (13%)
3 Sterne
3 (7%)
2 Sterne
2 (4%)
1 Stern
3 (7%)

4,3 Sterne

45 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

New Balance 1500v6 BOA
Dieses Produkt
  • Gut 1,7
New Balance 1500v6
1500v6
  • Sehr gut 1,0
New Balance 1500T2
1500T2
  • Sehr gut 1,4
4,3 von 5
(45)
5,0 von 5
(7)
4,6 von 5
(52)
4,6 von 5
(18)
4,6 von 5
(170)
4,4 von 5
(24)
Geeignet für
Geeignet für
Herren
  • Damen
  • Herren
  • Damen
  • Herren
  • Damen
  • Herren
  • Damen
  • Herren
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp
Benutzertyp
Neutralfußläufer
k.A.
Überpronierer
k.A.
k.A.
Neutralfußläufer
Typ
Typ
Stabilitätsschuhe
Lightweight-Schuhe
Stabilitätsschuhe
Dämpfungsschuhe
Dämpfungsschuhe
Dämpfungsschuhe
Einsatzbereich
Einsatzbereich
  • Wettkampf
  • Triathlon
Wettkampf
  • Wettkampf
  • Triathlon
Training
Training
Training
Eigenschaften
Eigenschaften
k.A.
Atmungsaktiv
Atmungsaktiv
Atmungsaktiv
Atmungsaktiv
k.A.
Mehrere Weiten
Mehrere Weiten
fehlt
fehlt
fehlt
vorhanden
vorhanden
fehlt
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Einschätzung unserer Autoren

1500v6 BOA

Fan­tom-​Fit-​Tech­no­lo­gie für ange­neh­men Tra­ge­kom­fort

Stärken

  1. bequem
  2. Schnellschnürsystem
  3. gute Dämpfung
  4. leicht

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Laufschuhe sollten nicht wie Blei am Fuß hängen und deshalb wiegt der New Balance 1500v6 BOA auch nur knapp über 200 Gramm. Dieses geringe Gewicht hat der Hersteller vor allem durch die Technologie Fantom Fit erreicht, bei der der Schaft aus einer Art Strick ohne Nähte gefertigt wird. Dadurch legt er sich fast strumpfartig um den Fuß. Das ist bequem, aber nach Meinung von Kunden wird der Fuß durch das Material nicht sehr stark stabilisiert. Durch das Schnellschnürsystem mit BOA-Drehverschluss kann der Schaft an den Fuß bequem angepasst werden. Die Außensohle soll durch verschiedene Zonen für eine gute Bodenhaftung sorgen. Der Höhenunterschied zwischen Ferse und Vorderfuß beträgt nur sechs Millimeter. Das bedeutet eine geringe Sprengung, wodurch der Schuh am besten für Neutralläufer geeignet ist.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu New Balance 1500v6 BOA

Geeignet für Herren
Benutzertyp Neutralfußläufer
Typ Stabilitätsschuhe
Einsatzbereich
  • Wettkampf
  • Triathlon
Sprengung 6 mm
Gewicht 224 g
Obermaterial
  • Mesh
  • Synthetik
Material Innenschuh Textil
Verschluss Boa-Verschluss
Mehrere Weiten fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema New Balance 1500v6 BOA können Sie direkt beim Hersteller unter newbalance.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Nasse Tage? Trockene Füße!

aktiv laufen Nr. 6 (November/Dezember 2012) - Laufschuhe mit wasserabweisenden Beschichtungen sind die beste Wahl, wenn man eine optimale Balance zwischen Wetterschutz und Atmungsaktivität sucht. Salomon hat vor gut einem Jahr die Climashield Technologie vorgestellt. Wasserdicht ist Climashield nicht. Es wurde entwickelt, um eine wasserabweisende Funktion zu haben, gleichzeitig soll Feuchtigkeit aus dem Schuh verdampfen können. Zudem wird Climashield nur an solchen Stellen eingearbeitet, wo es wirklich sinnvoll ist. …weiterlesen

Mit dem Stock über Feld und Stein

nordic sports 4/2012 (September/Oktober) - Unbedingt vorher ausprobieren, dass diese richtig sitzt und nirgendwo einschneidet. Auch die Länge des Stocks (siehe Kasten) muss in jedem Fall stimmen, sonst leidet die Technik darunter. Ein wichtiges Detail ist neben dem passenden Stock auch der passende Schuh. Dazu sollte man in jedem Fall eine Laufschuhberatung in Betracht ziehen. Dort wird der Fuß vermessen, die Körperhaltung analysiert und auf den Laufstil geachtet. …weiterlesen

Kontakt-Börse

TRAIL 3/2012 (April/Mai) - Der Schuh ist fantastisch lauffreudig, bequem, vermittelt sehr viel Sicherheit und Stabilität, sieht toll aus und zaubert eine ausgewogene Dämpfung aus einer griffigen Sohle. ASICS hat die Welt des Trailrunning endgültig und zielsicher entdeckt. Mit der aus 3 Modellen bestehenden FUJI Serie decken sie alle möglichen Ansprüche eines Geländeläufers ab. Sehr gelungen finden wir. …weiterlesen

Mit allen Sinnen

LAUFZEIT 10/2010 - Das ACTEVA-LITE-Zwischensohlenmaterial ist 24 % leichter als herkömmliches EVA, ist aber wesentlich belastbarer. Empfohlen für: Neutralläufer als auch für Läufer mit leichter Überpronation (bis 85 kg). Nike: Zoom Structure Triax+ 12 GTX Mit „GORE-TEX XCR“-Membran für optimal geschützte Füße und Feuchtigkeitstransport. …weiterlesen