Neff S41N65N6EU im Test

(Geschirrspüler 60 cm)
S41N65N6EU Produktbild
  • Gut 2,1
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Integrierbar: Ja
Stromverbrauch pro Jahr: 262 kW/h
Energieeffizienzklasse: A++
Anzahl der Maßgedecke: 13
Breite: 59,8 cm
Programme: Chef 70, Auto 45-​65, Eco 50, Nacht­pro­gramm 50, Glas 40, Schnell 45
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Neff S41N65N6EU

    • Konsument

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 3

    „gut“ (68%)

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • 18 Produkte im Test
    • Seiten: 7

    „gut“ (2,1)

    Sparprogramm Eco (20%): „gut“;
    Automatikprogramm (20%): „gut“;
    Kurzprogramm (20%): „gut“;
    Handhabung (20%): „gut“;
    Sicherheit (10%): „gut“;
    Geräusch (10%): „sehr gut“.  Mehr Details

zu Neff S41N65N6EU

  • GI3600GN

    Energieeffizienzklasse A + + , Neff GI3600GN Geschirrspüler 60 cm - Edelstahl

Datenblatt zu Neff S41N65N6EU

Anzahl der Maßgedecke 13
Aquastop vorhanden
Beladungserkennung vorhanden
Besteckkorb vorhanden
Breite 59,8 cm
Dauer Standardprogramm (Eco) 210 min
Dosierassistent vorhanden
Energieeffizienzklasse A++
Höhe 81,5 cm
Höhenverstellbarer Oberkorb vorhanden
Integrierbar vorhanden
Lautstärke 44 dB
Programme Chef 70, Auto 45-65, Eco 50, Nachtprogramm 50, Glas 40, Schnell 45
Smart-Start vorhanden
Startzeitvorwahl vorhanden
Stromverbrauch pro Jahr 262 kW/h
Tiefe 57,3 cm
Wasserverbrauch 9,5 l

Weiterführende Informationen zum Thema Neff S41 N65N6 EU können Sie direkt beim Hersteller unter neff-home.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sparen mit Programm

Konsument 6/2015 - Das einzige "nicht zufriedenstellend" im Automatikbetrieb kassierte Zanussi ZDT16016FA. Die Maschine fiel wiederholt aus. Das Sieb verstopfte, Wasser lief in die Bodenwanne und die Wassersicherheitseinrichtung stoppte das Programm. Wenn es schnell gehen soll, bietet sich das Kurzprogramm an. Es dauert zwischen etwas über einer Stunde und knapp zwei Stunden. Für sauberes Geschirr ist hier eine höhere Temperatur nötig. Die Geräte heizen auf 57 bis 68 Grad auf. …weiterlesen