• Sehr gut 1,0
  • 1 Test
  • 4 Meinungen
Sehr gut (1,0)
1 Test
ohne Note
4 Meinungen
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 7.1
Bluetooth: Ja
WLAN: Nein
Leistung/Kanal: 60 Watt an 8 Ohm
Anzahl der HDMI-Eingänge: 3
Mehr Daten zum Produkt

NAD T 758 V3 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2020
    • Details zum Test

    „exzellent“ (5 von 6 Sternen); Obere Mittelklasse

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Sternen

    Stärken: sehr räumlicher und druckvoller Klang mit hoher Impulstreue; souverän auch im Stereo-Betrieb; massives Gehäuse; großes, klar lesbares Display; Dirac-Raumkorrektur samt Einmessmikrofon.
    Schwächen: kein Einrichtungsassistent; Menü nur in englischer Sprache; Netzwerkfunktionen kosten extra.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu NAD T 758 V3

  • NAD Verstärker Endstufen Digital Verstärker NAD T758 v3
  • NAD NAD T 758 V3 - 5 Jahre Garantie
  • NAD T 758 V3i HD AV-Receiver 7.1 mit BlueOS, Graphit
  • NAD T 758 V3 - AV-Receiver
  • NAD T 758 V3 - AV-Receiver

Kundenmeinungen (4) zu NAD T 758 V3

3,9 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (50%)
4 Sterne
1 (25%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (25%)

3,9 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

T 758 V3

Modu­lar­kon­zept gegen zu schnel­les Ver­al­ten

Stärken
  1. AV-Netzwerkreceiver, intelligente App-/Multiroom-Anwendungen
  2. 7.1-Kanäle-System, viele Schnittstellen/Durchleitungsoptionen
  3. zahlreiche Heimkino-/Audio-Formate inklusive Dolby Atmos
  4. Steckmodul-Austausch erlaubt simple technische Aktualisierung
Schwächen
  1. kein integrierter Phono-Vorverstärker
  2. weder Analog-UKW-/ noch DAB+-Empfang an Bord
  3. keine direkten Sprachsteuerungs-Optionen

Der relativ kostspielige Netzwerkreceiver kommt mit fetten Kabellos- und Multiroom-Kapazitäten, jedoch ohne internetunabhängige Radio-Empfangsmöglichkeiten. Weder ein analoger UKW-Tuner noch einer für den Digitalrundfunk-Standard DAB+ ist an Bord. Sind aber würdige Lautsprecher angeschlossen und wurde das 7.1-Kanal-Gerät eingemessen - Einmessmikrofon und Lite-Version der Klangkorrektur-Software Dirac Live liegen bei - dürfen Sie sich auf klanglich exzellentem Niveau vieler anderer Audio-Entertainment-Optionen erfreuen. An kompatiblen Streamingdiensten oder angedockter Zuspiel-Hardware etwa. Für die Nutzung als Surround-Sound-Basis eines SmartTV-Apparates beherrscht das Modell die entscheidenden Formate bis hin zu DTS:X und Dolby Atmos, bietet 4K- und HDR-Durchschleifoptionen. Theoretisch erlaubt die „Modular Design Construction“ einen aktualisierenden Austausch alterssensitiver Komponenten, was die Einsatzdauer des Produktes erhöhen soll.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu NAD T 758 V3

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 7.1
Empfang
UKW vorhanden
Internetradio vorhanden
Netzwerk
LAN fehlt
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
WLAN fehlt
AirPlay fehlt
AirPlay 2 fehlt
DLNA fehlt
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Verfügbare Musikdienste
  • Deezer
  • Qobuz
  • Spotify
  • Tidal
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
HEOS fehlt
Audio
Soundsysteme
  • Dolby TrueHD
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby Pro Logic IIx
  • DTS 96/24
  • DTS Neo:6
  • DTS-HD MA
  • Dolby Atmos
  • DTS:X
Wiedergabeformate
  • PCM
  • MQA
Leistung/Kanal 60 Watt an 8 Ohm
Video
Dolby Vision fehlt
HDCP 2.3 fehlt
3D-ready vorhanden
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 3
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono fehlt
AUX (Front) vorhanden
Mikrofon vorhanden
XLR fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
IR vorhanden
RS232 vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 1
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
Audio-Rückkanal (eARC) fehlt
Analog
Cinch (Pre-Out) vorhanden
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker vorhanden
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
Video
Composite-Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger vorhanden
IR vorhanden
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 43,5 cm
Tiefe 39,7 cm
Höhe 17,2 cm
Gewicht 15,4 kg

Weiterführende Informationen zum Thema NAD T 758 V3 können Sie direkt beim Hersteller unter nadelectronics.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Cambridge Audio AXR85Arcam AVR20Marantz M-CR412Pioneer SC-LX704Advance Paris MyConnect 150Sonoro Audio MaestroMagnat MC 200Teac CR-H101Yamaha RX-A780Advance Paris Playstream A7