R9 380 Gaming 4G Produktbild
Befriedigend (2,8)
5 Tests
Gut (1,6)
263 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gra­fik­spei­cher: 4 GB
Küh­lung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

MSI R9 380 Gaming 4G im Test der Fachmagazine

  • Note:2,85

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 10 von 21

    Ausstattung (20%): 2,43;
    Eigenschaften (20%): 2,33;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 3,17.

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „... Die R9 380 Gaming 4G von MSI (240 Euro) ist beim Spielen nur halb so laut wie das Gigabyte-Modell, obwohl das Kühlsystem durchschnittlich 190 statt 165 Watt abführen muss. Das klappt dank der größeren Axiallüfter (10 statt 9 cm) gut. ...“

  • Note:2,79

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 4 von 6

  • Note:2,68

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 10 von 0

    „Plus: 4 GiByte Speicher; Leises, starkes Kühldesign.
    Minus: Werkseitig nur minimal übertaktet.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Bei der MSI Radeon R9 380 Gaming setzen die Taiwaner auf ein ähnliches Farbschema, spendieren ihrem TwinFrozr-Modell aber größere Rotoren. Diese besitzen einen Durchmesser von jeweils 100 mm. Dafür fallen die Heatpipes etwas dünner aus. Auch hier schalten sich die Lüfter erst ab einem bestimmten Temperatur-Level hinzu. ... Beim Speicher drehte MSI nicht weiter an der Taktschraube und lässt die GDDR5-Chips, welche wie gewohnt über ein 256 Bit breites Interface anbinden, mit den für eine 4-GB-Version üblichen 1.425 MHz arbeiten. ...“

Kundenmeinungen (263) zu MSI R9 380 Gaming 4G

4,4 Sterne

263 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
184 (70%)
4 Sterne
39 (15%)
3 Sterne
16 (6%)
2 Sterne
8 (3%)
1 Stern
16 (6%)

4,4 Sterne

263 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Grafikkarten

Datenblatt zu MSI R9 380 Gaming 4G

DirectX-Unterstützung 12
Klassifizierung
Serie AMD AMD R9
Typ PCI-Express 3.0
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 4 GB
Chipsatz
Basistakt 980 MHz
Bauform & Kühlung
Kühlung Aktiv

Weiterführende Informationen zum Thema MSI R9380 Gaming 4G können Sie direkt beim Hersteller unter msi.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Gaming-Grafikkarten

PC Games Hardware - mit 30 % sind es sogar nur 0,8 Sone - ohne Überhitzungsgefahr. Radeon R7 370 (4 oder 2 GiByte): Günstige, aber eingeschränkte Gaming-Grafikkarten. Ein Blick auf Seite 31 verrät, dass die R7 370 eine gute Fps-pro-Euro-Bilanz vorweisen kann, vor allem mit 2 GiB Speicher. Problematisch ist, dass diese Grafikkarte auf der fast vier (!) Jahre alten Pitcairn-Pro-GPU basiert, welche bereits die Radeon HD 7850 und zuletzt die R7 265 antrieb. …weiterlesen

Radeon R9 380X

PC Games Hardware - Besonders auffällig ist Wolfenstein: The Old Blood, welches Tonga überhaupt nicht schmeckt - in diesem Spiel rechnet die R9 280X doppelt so schnell und die 380X erreicht fast dieselben Bildraten wie die 380/4G. Eine fundierte Erklärung dafür haben wir nicht, wohl aber die geringe Speichertransferrate der 380er-Karten im Verdacht. Möglicherweise versagt die Delta-C-Kompression in dieser Applikation. …weiterlesen