Morrison E 6.0 Trapez (Modell 2018) Test

(E-Trekkingrad)
E 6.0 Trapez (Modell 2018) Produktbild
  • Gut (1,8)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: E-Trekkingrad
  • Gewicht: 23 kg
  • Anzahl der Gänge: 1 x 9
  • Motor-Typ: Mittelmotor
  • Akku-Kapazität: 400 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Morrison E 6.0 Trapez (Modell 2018)

    • ElektroRad

    • Ausgabe: 1/2018
    • Erschienen: 11/2017
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 19
    • Mehr Details

    „gut“ (1,8)

    „Plus: agiles Fahrverhalten; spritziger Antrieb; Spritzschützer.
    Minus: Frontleuchte erhellt mäßig; Flaschenhalterösen fehlen.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Einschätzung unserer Autoren

E 6.0 Trapez (Modell 2018)

Beim Gewicht und Motor dem Durchschnitt überlegen

Stärken

  1. geringes Gewicht
  2. hohe Fahrstabilität und schnelle Reaktion
  3. Harmonie zwischen Motor und Schaltung
  4. kompakte Konsole („Purion“-Display)

Schwächen

  1. schwaches Frontlicht

Die Akku-Reichweite des E 6.0 deckt sich zwar nur mit dem Marktmittelfeld. Den Ausgleich schaffen wiederum das ausgesprochen geringe Gewicht und der starke Antrieb, der aus der Performance Line-Serie von Bosch stammt und dessen höchste Unterstützungsstufe aus Sicht der Magazintester nur bergauf wirklich nötig ist. Die Bestnote verfehlt das Morrison wegen des zu schwachen Frontscheinwerfers.

Datenblatt zu Morrison E 6.0 Trapez (Modell 2018)

Basismerkmale
Typ E-Trekkingrad
Geeignet für Damen
Gewicht 23 kg
Gewichtslimit
140 kg
Modelljahr 2018
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Anzahl der Gänge 1 x 9
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorleistung 250 W
Akku-Kapazität 400 Wh
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen Diamant: 50 / 55 / 60 cm; Trapez: 45 / 50 / 55 cm; Wave: 26": 43 cm; 28": 48 / 52 / 56 cm
Rahmenform
  • Diamant
  • Trapez
  • Tiefeinsteiger

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

‚Vies Verdes‘ aktiv Radfahren 1-2/2012 (Januar-Februar) - Doch auch Freizeitradler sind in der katalanischen Provinz unterwegs, auf sogenannten „Vies Verdes“, grünen Wegen, die auf stillgelegten Bahnlinien verlaufen. Und die meisten radeln dann bevorzugt in eine Richtung: von den Bergen ans Meer. Schön anzuschauen sind die Bergkuppen, mit vielen Bäumen bestückt, dann wieder ragt schroffer, nackter Fels hervor. Die echten Gipfel der Pyrenäen bleiben auf Distanz, man muss sie nicht meistern. …weiterlesen


Touren-Räder mit neuen Designs ElektroRad 1/2018 - Der Trapezrahmen mit dem abgesenkten Oberrohr gewährt leichten Auf- oder Einstieg auf das Rad und garantiert durch das geschlossene Rahmendreieck die Stabilität eines Diamantrahmens. Das Rad ist leicht: 23 Kilo trotz Vollausstattung! Morrison verzichtet beim E 6.0 auf den von Bosch integrierten Powertube und platziert den Akku auf dem Unterrohr. Das macht das Handling einfach: nach oben abnehmen oder aufsetzen und einrasten. …weiterlesen