Morrison Blackfoot 29" (Modell 2016) Test

(Hardtail-MTB)
Blackfoot 29" (Modell 2016) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Typ: Mountainbike
  • Gewicht: 14,9 kg
  • Felgengröße: 29 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Morrison Blackfoot 29" (Modell 2016)

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 5/2016
    • Erschienen: 04/2016
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Das Morrison Blackfoot kann mit seinem Preis von niedrigen 599 Euro viel bieten. Die Ausstattung ist mehr als ordentlich, die Fahrleistungen überzeugen, seine Bremsen begeistern. Top Preis-Leistung!“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Morrison Blackfoot 29" (Modell 2016)

Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 14,9 kg
Modelljahr 2016
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 29 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Alivio 27-Gang
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Federung Hardtail

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Spar- & Spaßklasse aktiv Radfahren 5/2016 - Irgendwo muss ja gespart werden: 27 statt 30 Kettenschaltungsgänge, die allerdings für regionale Einsätze ohne dramatische Herausforderungen mehr als ausreichen. Von Tektro statt Shimano, aber in dieser Preisklasse keine Selbstverständlichkeit. Morrision spendiert seinem Blackfoot sogar hydraulische Scheibenbremsen! Aufgesessen: Das Morrison zeigt sich agil, klettert zuverlässig Schotterwege hinauf. Oben fliegen wir über kurvige Wiesenpfade. …weiterlesen


Sieben mal die Note „sehr gut“ für aktuelle MTBs Mit einem Mountainbike kommt man auch auf weniger befahrenen Strecken sicher ans Ziel. Trotzdem sollte man auf einige Dinge achten: Grundvoraussetzung für ungetrübten Fahrspaß sind eine robuste Ausstattung, präzise Schaltungen und griffige Bremsen. Die Zeitschrift „aktiv Radfahren“ hat 13 Mountainbikes geprüft und vergibt gleich sieben mal die Note „sehr gut“.