• Gut 2,3
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,3)
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Stand­laut­spre­cher
System: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Monitor Audio Bronze BX5 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (63 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    Platz 3 von 7

    „Die zierliche BX 5 gefällt dank einer klassenuntypisch hohen Wertigkeit und ambitionierten Chassis, die mit zweieinhalb Wegen aufwendig beschaltet sind. Sie klingt laut wie leise herrlich rund und gefühlvoll. Der Tipp für Audiophile!“

  • Klangurteil: 74 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 1 von 4

    „Plus: Tolle Artikulation von Stimmen, feine Hochtonauflösung, sehr plastische Abbildung, voluminöser Bass.
    Minus: Bass kommt relativ früh an seine Belastungsgrenze.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Monitor Audio Bronze BX5

Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Bauweise Bassreflex
Gewicht 12 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Monitor Audio Bronze BX 5 können Sie direkt beim Hersteller unter monitoraudio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Brett spielt

Klang + Ton 2/2011 - Nach den recht aufwendigen Cheap Tricks in den letzten beiden Heften sollte es diesmal deutlich simpler werden - ganz im Sinne des sägefaulen Redakteurs. Aber mal im Ernst: Dass es so schlicht werden würde, hatte ich nicht vorausgesehen.In diesem Ratgeber aus der Serie „Cheap Tricks“ stellt die Zeitschrift Klang + Ton (2/2011) eine preiswert zu bauende Box vor. Dabei werden Chassis der Firma Eminence verbaut. Der Leser erhält eine Aufbauanleitung und eine Auflistung der benötigten Materialien. …weiterlesen

Lichtgestalten

stereoplay 2/2011 - Hohe Pegel mag die Box nicht. Maßvoll angesteuert, klingt sie detailreich und teilnahmsvoll. Kleine Verstärker genügen ihr. Die Bronze BX 5 von Monitor Audio ist wie die Klipsch eher zierlich gebaut. Sie spricht so die wachsende Zahl derer an, die einen Lautsprecher suchen, der optisch weniger dick aufträgt. Die Verarbeitung erscheint ungewöhnlich gediegen, fast schon detailversessen. Die Kanten sind sanft gerundet, die Oberflächen mit einer dezent gemaserten Dekorfolie bezogen. …weiterlesen