Mizuno Wave Cabrakan im Test

(Laufschuhe)
Wave Cabrakan Produktbild
  • ohne Endnote
  • 6 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen

Tests (6) zu Mizuno Wave Cabrakan

    • nordic sports

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • 26 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    „Kauftipp“

    „Der Wave Cabrakan setzt Akzente durch Nano-Technologie im Obermaterial. Es wird damit schmutz- und wasserabweisend, bleibt aber leicht, flexibel und atmungsaktiv. Die bis in den Vorfuß durchgehende Wave Platte sorgt für Stabilität und Trittsicherheit. Die robuste Außensohle bietet sehr guten Grip.“  Mehr Details

    • LAUFZEIT & CONDITION

    • Ausgabe: 10/2010
    • Erschienen: 09/2010
    • 12 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    „Der Off-Road-Schuh Wave Cabrakan setzt Akzente durch Nano-Technologie. Im Obermaterial ist er schmutz- und wasserabweisend, bleibt dabei aber leicht, flexibel und atmungsaktiv. Die bis in den Vorfuß durchgehende Wave-Platte sorgt für Stabilität, Trittsicherheit und Komfort während des gesamten Abrollvorgangs. Die robuste Außensohle bietet besten Griff und sichert einen perfekten Abdruck auf jedem Untergrund. ...“  Mehr Details

    • aktiv laufen

    • Ausgabe: 1/2010
    • Erschienen: 12/2009
    • 11 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Für alle Wintertage. Der Wave Cabracan überzeugt durch Vielseitigkeit. ... Die Konstruktion stützt den Fuß, sodass auch Überpronierer mit dem Cabrakan gut beraten sind. Die Sohle mit den spikesähnlichen Gumminoppen sorgt auf jedem Untergrund für Halt. Nur auf völlige Wasserdichtheit muss der Läufer verzichten ...“  Mehr Details

    • RUNNING

    • Ausgabe: 7-8/2009
    • Erschienen: 07/2009
    • 12 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Der Cabrakan besitzt ein angenehmes Schlupfgefühl und besticht durch eine sehr kompakte Passform. Hier ist besonders die extrem straffe Einbettung der Ferse auffällig. Läufer mit einem breiten Vorfuß könnten mit dem schmalen Schnitt im Vorfuß eventuell Probleme bekommen. ... Der Cabrakan ist ein sehr guter Begleiter für Trails, scheut aber auch keine eingestreuten Asphaltpassagen.“  Mehr Details

    • RUNNER'S WORLD

    • Ausgabe: 11/2009
    • Erschienen: 10/2009
    • 12 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Die steife Wave-Konstruktion stabilisiert Rückfuß und Mittelfuß sehr effizient, allerdings ist der Cabrakan dadurch wenig torsionsfreudig. Insgesamt erweist er sich als rutschfester, gut gedämpfter Waldwege-Schuh. Für den richtig harten Geländeeinsatz ist er jedoch weniger gut geeignet. Die Passform ist ideal auch für breitere Füße ...“  Mehr Details

    • Men's Health

    • Ausgabe: 11/2009
    • Erschienen: 10/2009
    • 10 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Die Nano-Beschichtung lässt Schmutz und Wasser abgleiten, ist allerdings nicht komplett wasserdicht. Kunstleder-Fasern in der Sohle sorgen für zusätzlichen Halt auf nassem Untergrund.“  Mehr Details

zu Mizuno Wave Cabrakan

  • Mizuno Herren Wave Daichi 4 Gtx Traillaufschuhe,

    Le nec plus ultra en matière de protection et d'adaptation. La Wave Daichi 4 GTX combine la traction du caoutchouc ,...

  • ASICS GlideRide Laufschuhe - AW19-43.5

    Asics Herren Laufschuhe GlideRide. Der GLIDERIDE - Schuh ermöglicht es dir, mit weniger Energieverbrauch länger zu ,...

Passende Bestenlisten

Weitere Tests & Produktwissen

Mit allen Sinnen

LAUFZEIT & CONDITION 10/2010 - Das Damenmodell heißt CELERITAS-L. Empfohlen für: Neutralfußläufer bis 75 kg Körpergewicht. Mizuno: Wave Cabrakan Der Off-Road-Schuh Wave Cabrakan setzt Akzente durch Nano-Technologie. Im Obermaterial ist er schmutz- und wasserabweisend, bleibt dabei aber leicht, flexibel und atmungsaktiv. …weiterlesen