K 37683 iDF Produktbild
  • ohne Endnote

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Ener­gie­ver­brauch pro Jahr: 136 kWh
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse (alt): A+++
Typ: Kühl­schrank mit Gefrier­fach
Gesamt­nutz­vo­lu­men: 291 l
Laut­stärke: 38 dB
Mehr Daten zum Produkt

Miele K 37683 iDF im Test der Fachmagazine

  • „EcoTopTen-Empfehlung 2013“

    „EcoTopTen-Empfehlung 2014“,„EcoTopTen-Empfehlung 2015“

    41 Produkte im Test

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Miele K 37683 iDF

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • MIELE K7373B EU1 Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach 11641170

Einschätzung unserer Autoren

Miele K37683 iDF

Das Eis­fach im Fokus

Wenn es sich nicht gerade um eine ausgewachsene Kühl-Gefrier-Kombination handelt, muss man sich bei Kühlschränken in der Regel mit sehr bescheidenen Eisfächern begnügen. Normal sind hier Werte rund um 15 bis 20 Liter. Das reicht für eine Handvoll Pizzen, eine Eispackung vielleicht noch einen Sack Pommes – dann ist die Kapazität auch schon erschöpft. Nicht so beim Miele K 37683 iDF. Der 177,2 Zentimeter große Kühlschrank bietet einen Nutzraum von nicht weniger als 28 Litern im Vier-Sterne-Eisfach.

Gerät bietet für seine Größe einen sehr üppigen Lagerplatz

Das ist dann schon deutlich komfortabler, weshalb sich der Kühlschrank insbesondere an all jene richtet, die öfter mit Gefriergut hantieren, aber eine separate Gefriertruhe nicht aufstellen können oder wollen. Durch eine geschickte Raumpolitik bemerkt man das vergrößerte Eisfach aber nicht einmal: Auch im restlichen Kühlbereich finden sich noch üppige 263 Liter, von denen wiederum 92 Liter zur sogenannten PerfectFresh-Zone gehören. Dabei handelt es sich um eine nicht weniger als drei Schubladen umfassende Frischezone, in der empfindliche Lebensmittel bedeutend länger haltbar bleiben sollen.

Praktischer "Sabbatmodus"

Ein praktisches Ausstattungsmerkmal ist zudem der „Sabbatmodus“. Er dient zum Stromsparen bei längeren Abwesenheiten. In diesen Phasen wird auf Tastendruck die Innenraumtemperatur soweit angehoben, dass eine spürbare Ersparnis beim Energieverbrauch eintritt, andererseits aber keine Komfortzone für Schimmel entsteht. Zugleich kann man Lebensmittel wie Brot hier einlagern, ohne dass sie schlecht werden. Der K 37683 iDF arbeitet ohnehin sehr sparsam: Mit einem Stromverbrauch von 163 kWh im Jahr schafft er es bis in die beste Energieeffizienzklasse A+++.

Sehr leise, aber auch ebenso teuer

Mit seinen 38 dB(A) arbeitet der Miele-Kühlschrank zudem angenehm leise. Damit bewegt er sich deutlich unterhalb jener 40-dB-Schwelle, ab der das menschliche Gehirn Geräusche als störend wahrnimmt. Diese ordentlichen Leistungen lässt sich Miele allerdings auch gewohnt gut bezahlen. Der K 37683 iDF kostet im Handel derzeit mindestens 1.899 Euro. Das ist ein stolzer Preis für ein Gerät, bei dem es sich nicht um eine echte Kühl-Gefrier-Kombination der 200-Zentimeter-Klasse handelt...

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kühlschränke

Datenblatt zu Miele K 37683 iDF

Verbrauch
Energieverbrauch pro Jahr 136 kWh
Energieverbrauch je 100 l Nutzvolumen 46,7 kWh
Energieeffizienzklasse (alt) A+++
Technische Informationen
Typ Kühlschrank mit Gefrierfach
Bauart Einbaugerät
Gesamtnutzvolumen 291 l
Lautstärke 38 dB
Kühlen
Nutzvolumen Kühlen 263 l
Gefrieren
Nutzvolumen Gefrieren 28 l
Ausstattung & Komfort
Türalarm vorhanden
Maße & Gewicht
Höhe 139,5 cm
Breite 55,9 cm
Tiefe 54,4 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: K 37683 IDF

Weiterführende Informationen zum Thema Miele K 37683iDF können Sie direkt beim Hersteller unter miele.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: