Metz Cosmo 43 im Test

(43-Zoll-Fernseher)
  • Gut 2,3
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 43"
Auflösung: Full HD
Twin-Tuner: Nein
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-Aufnahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Metz Cosmo 43

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2017
    • Erschienen: 09/2017
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,3)

    Bild (40%): „gut“ (2,5);
    Ton (20%): „gut“ (1,6);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (2,7);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,0);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,3).  Mehr Details

zu METZ-Werke Cosmo 43

  • Metz Cosmo 43 - Schwarz-Aluminium

    108 cm LED - Fernseher, 43 Zoll, Auflösung: 1. 920x1. 080 Pixel, Full HD, H. 265 HEVC, 200 Hz Bildwiederholungsrate, ,...

  • Metz Cosmo 43 Fernseher schwarz EEK: A+

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Metz Cosmo 43

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 43"
Auflösung Full HD
Curved fehlt
HDR10 fehlt
HDR10+ fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Helligkeit 350 cd/m²
Bildfrequenz 200 Hz
Ton
Audio-Systeme Dolby Digital Plus
Ausgangsleistung 30 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang fehlt
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Smartphonesteuerung fehlt
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung fehlt
Smart Remote fehlt
Sprachassistent fehlt
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
USB 3.0 vorhanden
Bluetooth fehlt
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 18,6 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Undercover im Elektronikmarkt

Stiftung Warentest (test) 10/2017 - Dass es auch anders geht, beweist der Metz Cosmo 32. Trotz seiner geringen Größe klingt er gut. Sein größerer Bruder, der Metz Cosmo 43, kommt in der Disziplin Ton sogar fast auf sehr gut. Das bei kleinen Fernsehern weit verbreitete Problem mit dem mauen Klang lässt sich lösen. Die einfachste Variante: Wenn Portemonnaie und Wohnzimmergröße es zulassen, sollten Kunden zu einem etwas größeren Fernseher greifen: Alle sechs mittelgroßen mit gut ein Meter Bilddiagonale bieten einen guten Ton. …weiterlesen