• Gut 2,5
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,5)
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Displaygröße: 17,3"
Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Prozessor-Modell: Intel Core i7-​8550U
Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
Mehr Daten zum Produkt

Medion P7652 (MD 61200) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Prozessor und Grafikchip reichen für 3D-Spiele bei mittleren Details in Full-HD-Auflösung aus ... Bei ... reduzierter Bildschirmhelligkeit und geringer Rechenlast haben wir maximal acht Stunden Laufzeit gemessen. Kurze Lastspitzen reichen aus, um den Lüfter aufheulen zu lassen ...“

    • Erschienen: Dezember 2017
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,50)

    Geschwindigkeit (24%): „Akzeptables Spieletempo“ (2,1);
    Display (19%): „Gute Schärfe, akzeptable Farbtreue“ (2,2);
    Mobilität (24%): „Hohes Gewicht, knappe Akkulaufzeit“ (3,1);
    Ausstattung (21%): „Viel Speicher, viele Anschlüsse“ (2,5);
    Bedienung (12%): „Tastatur und Touchpad gut“ (2,5).

    • Erschienen: November 2017
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,50)

    „Aktuelle Antriebstechnik, gutes Display, SSD und Festplatte: Für 999 Euro erhalten Spieler zwar keinen Dampfhammer, aber ein ordentliches Gaming-Notebook, das nur hauchdünn an einer ‚guten‘ Endnote vorbeischrammt.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Medion P7652 (MD 61200)

Subwoofer fehlt
Hardware
  • Intel-CPU
  • Nvidia-Grafik
Hybrid-Festplatte fehlt
UMTS fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook vorhanden
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 17,3"
Displaytyp Matt
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core i7-8550U
Prozessor-Kerne 4
Basistakt 1,8 GHz
Grafik
Grafikchipsatz Nvidia GeForce GTX 1050
Speicher
Festplatte(n) 256GB SSD + 1TB HDD
Festplattenkapazität (gesamt) 1256 GB
SSD vorhanden
Arbeitsspeicher (RAM) 8192 MB
Konnektivität
Anschlüsse 1x Kartenleser für SD-, SDHC- & SDXC-Speicherkarten (Speicherkarten nicht im Lieferumfang enthalten), 1x USB 3.1 Typ C, 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, 1x HDMI out, 1x VGA, 1x LAN (RJ-45), Audio: 1x Audio Kombo (Mic-in, Audio-out)
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 44 Wh
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 420 x 28 x 279 mm
Gewicht 2780 g

Weiterführende Informationen zum Thema Medion P7652 (MD 61200) können Sie direkt beim Hersteller unter medion.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der Profi-Laptop

DigitalPHOTO 2/2010 - Die Zielgruppe der Fotografen und Photoshopper wird zudem durch das integrierte Grafiktablett von Wacom fest ins Blickfeld genommen. Auch sonst bietet Lenovo Technik vom Feinsten: Im robusten Gehäuse arbeiten der schnelle Intel Quad Core Q9300 mit 2,53 GHz, der professionell ausgerichtete Grafikchip Nvidia Quadro FX 3700M mit 1 GB, 4 GB DDR3-RAM (auf 8 GB erweiterbar) und zwei schnelle RAID-Festplatten sowie alle modernen Schnittstellen. …weiterlesen

Soziale Netzwerke - die neue Macht

PC-WELT 7/2012 - Petitionen übergibt die Bürgerbewegung medienwirksam Vertretern von Politik und Wirtschaft. Ob ACTA deshalb zunächst auf Eis gelegt wurde, lässt sich nicht klar sagen. Sicher ist nur, dass ein Netzwerk in kürzester Zeit Millionen Unterschriften generieren kann. Diese sind zwar nicht rechtsgültig, aber die massenhafte öffentliche Entrüstung, der sogenannte Shitstorm, dürfte dennoch der Politik und Wirtschaft Kopfzerbrechen bereiten. …weiterlesen