• Sehr gut 1,1
  • 9 Tests
  • 67 Meinungen
ohne Note
9 Tests
Sehr gut (1,1)
67 Meinungen
Typ: Siche­rungs­ge­rät
Mehr Daten zum Produkt

Mammut Smart im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Plus: Sicherheitspuffer bei Verletzung des Bremshand-Prinzips; Tuber-ähnliche Bedienung mit Anheben der Nase zum Seilausgeben; dosiertes Ablassen sehr gut möglich; Fehlbedienungen bekannt und leicht vermeidbar.
    Minus: Blockierfunktion abhängig von der Position der Bremshand; bekannte (da schon länger am Markt) Fehlbedienungen: Verletzung des Bremshandprinzips beim Sichern und beim Ablassen.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Plus: keine Mechanik; preiswert; klein und leicht; intuitive Handhaltung.
    Minus: falsches Seileinlegen möglich; je nach Seildurchmesser und Art ruckeliges Ablassen.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „... Angenehm: Ein einmal blockiertes Seil lässt sich, wenn zum Beispiel schnell wieder Seil ausgegeben werden soll, gut wieder lösen: einfach die lange Nase etwas nach oben ziehen. Wenn das Seil ausgeben ganz schnell gehen muss, bleibt der Daumen der Bremshand dauerhaft unter der Nase. Auch schön dosiertes Ablassen funktioniert mit dem Smart. Leicht ist es dazu noch, bleibt als kleines Manko nur die Größe. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von klettern in Ausgabe 4/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Bekanntes stark verbessert und vereinfacht: Mammut bietet mit dem Smart ein leichtes, gut zu bedienendes Gerät und echten Mehrwert an Sicherheit beim Sportklettern.“


    Info: Dieses Produkt wurde von klettern in Ausgabe 4/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „PRO: Schnelles Seil ausgeben möglich. Leichtes und simples Gerät.
    CONTRA: ... Bei dünnen Seilen rutscht das Seil in der Blockierfunktion bereits bei 80 kg langsam durch, dafür wirkt das Gerät bei harten Stürzen dynamischer als seine Kollegen. Die Funktion des Geräts ist abhängig von der Karabinerform. Nur HMS oder Ovalkarabiner verwenden. Bei dickeren Seilen etwas Kraftaufwand zum Seilausgeben nötig.“


    Info: Dieses Produkt wurde von klettern in Ausgabe 5/2013 (Mai) erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Das Smart hat ein einfaches und dennoch voll überzeugendes Konzept! Allerdings haken auch in diesem Gerät ältere und dickere Seile ganz gerne. Wer die bei allen neuen Geräten notwendige Übung hat, findet hier ein ‚smartes‘ Sicherungsgerät, das mit gutem Preis und toller Performance überzeugt!“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Das Smart ist ein recht neuer Halbautomat auf dem Markt, es hat sich aber in kurzer Zeit eine hohe Beliebtheit erkämpft. Das Smart ist supereinfach zu bedienen, denn die Geometrie gibt eine spezifische Handhabung vor. Das Seilausgeben geht sehr gut, das Ablassen ebenfalls. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von ALPIN in Ausgabe 10/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Mai 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... ein Sicherungsgerät, das ohne jede Automatik bei Last (fast) von alleine blockiert und für Seile von 8,9 bis 10,5 mm gedacht ist. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von ALPIN in Ausgabe 12/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Januar 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Gute Bremswirkung, Bremshandprinzip erfüllt, gutes Handling beim Seilausgeben und Ablassen.
    Minus: Eingeschränkter Einsatzbereich.“


    Info: Dieses Produkt wurde von klettern in Ausgabe Sonderbeilage Halls & Walls (10-11/2011) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (67) zu Mammut Smart

4,9 Sterne

67 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
63 (94%)
4 Sterne
4 (6%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

Zusammenfassung

Das Sicherungsgerät Mammut Smart erfreut sich bei der Kundschaft außerordentlicher Beliebtheit. Die meisten Rezensionen bei Amazon bewerten mit mindestens vier von fünf möglichen Sternen. Ein Großteil der Rezensenten vergibt sogar die Bestnote. Besonders zufrieden sind sie mit der Sicherheit, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit des Geräts. Laut der Nutzer erfolgt das Blockieren des Seils äußerst kraftsparend für die Anwender.

Bei abgenutzten Seilen soll es jedoch schnell blockieren, was einen höheren Kraftaufwand beim Klettern erfordert. Auch bei der Anwendung mit einem schwereren Kletterpartner oder zum Stillstand beim Klettern ist das Sicherungsgerät den Nutzern zufolge praktisch und sehr. Einzelne Nutzer berichten, dass man mit dem Mammut Smart etwas mehr Kraft aufwenden muss, um Seil nachzugeben.

4,9 Sterne

67 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Mammut Smart

Typ Sicherungsgerät
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 603212000

Weiterführende Informationen zum Thema Raichle Smart können Sie direkt beim Hersteller unter mammut.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Black Diamond MondoOcun Paddy DominatorClimbing Technology Click UpPetzl GriGri 2Petzl VersoStubai BC ProClimbing Technology Alpine UpEdelrid Mega JulMammut RescYouClimbing Technology Roll'n'Lock