Logitech G500 im Test

(Lasermaus)
  • Gut 1,7
  • 8 Tests
754 Meinungen
Produktdaten:
Gaming-Maus: Ja
Kabelgebunden: Ja
Max. Sensor-Auflösung: 5700 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Tests (8) zu Logitech G500

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 11/2009
    • Erschienen: 10/2009
    • Produkt: Platz 2 von 10

    Note:1,61

    Preis/Leistung: „gut“

    • GameStar

    • Ausgabe: 1/2013 (Dezember)
    • Erschienen: 11/2012
    • 13 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Toll verarbeitete, enorm präzise Spielermaus mit tollem Handling. Im Vergleich zur G400 ist die G500 zudem besser ausgestattet.“  Mehr Details

    • GameStar

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 11/2010
    • 10 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Preis-Leistungs-Tipp“

    „Die Logitech G500 gehört zu den beliebtesten Mäusen in der Redaktion: präzise, zuverlässig, ergonomisch und umfangreich ausgestattet.“  Mehr Details

    • PCMasters.de

    • Erschienen: 04/2010
    • 3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Empfehlung“

    „Der Innovationsaward bleibt ebenfalls im Schrank, da es keine überragenden Neuerungen gibt, es wurde lediglich bestehende Technik weiter stark verbessert. Ganz ohne Awards können wir die Mauselite jedoch nicht aus dem Haus lassen und vergeben deswegen an die Logitech G500 eine offizielle Empfehlung, da es sich wahrscheinlich um einen der besten aktuell erhältlichen Nager weltweit handelt, schweizer Präzisionsarbeit eben. ...“  Mehr Details

    • PC Action

    • Ausgabe: 13/2009
    • Erschienen: 11/2009
    • Produkt: Platz 2 von 10

    Note:1,61

    „Plus: Ergonomie/Ausstattung; Präzision/keine Latenz.
    Minus: Scrollrad zu leichtgängig.“  Mehr Details

    • GameStar

    • Ausgabe: 11/2009
    • Erschienen: 09/2009

    95 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Vor allem die drei Daumentasten machen die G500 zu einem würdigen Nachfolger der G5. Den viel höheren Preis rechtfertigen die kleinen Verbesserungen aber kaum.“  Mehr Details

    • PC Games

    • Ausgabe: 11/2009
    • Erschienen: 09/2009

    Note:1,61

    Preis/Leistung: „gut“

    „Mit der G500 liefert Logitech einen würdigen Nachfolger zur G5 ab, der vor allem mit seiner Leistung und Ausstattung überzeugt. Die Form, die genau genommen eine Mixtur aus MX 518 und G5 ist, fällt sehr ergonomisch aus. Das einzige Manko der Maus ist die zu leichtgängige Rasterung des Scrollrads. ...“  Mehr Details

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 10/2009
    • Erschienen: 09/2009

    Note:1,61

    Preis/Leistung: „gut“

    „Mit der G500 liefert Logitech einen würdigen Nachfolger zur G5 ab, der vor allem mit seiner Leistung und Ausstattung überzeugt. Auch die Form, die genau genommen eine Mixtur aus MX 518 und G5 ist, fällt sehr ergonomisch aus. Das einzige Manko der Maus ist die zu leichtgängige Rasterung des Scrollrads.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 11/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Logitech G500

  • Logitech Gaming Mouse G500 Maus USB Laser 5700 DPI

    Logitech Gaming Mouse G500 Maus USB Laser 5700 DPI

  • Maus G500 Gaming Mouse
  • Logitech Gaming Mouse G500 Maus USB Laser 5700 DPI - Mäuse (Laser, USB,

    Anschlusstechnik: Verkabelt, Schnittstelle: USB, Anzahl Tasten: 10, Bewegungsauflösung: 5700 dpi, Leistung: ,...

  • Logitech G500 Gaming-Maus (5700 DPI, Gewichte vollständig vorhanden)

    Logitech G500 Gaming - Maus (5700 DPI, Gewichte vollständig vorhanden)

  • Logitech G500 Laser Gaming Maus mit Gewichten

    Logitech G500 Laser Gaming Maus mit Gewichten

Kundenmeinungen (754) zu Logitech G500

754 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
429
4 Sterne
90
3 Sterne
75
2 Sterne
75
1 Stern
84
  • ...

    von .D.O.M.
    • Vorteile: mal Abwechslung, da nicht viele so eine Form haben
    • Nachteile: Kabelbruch
    • Geeignet für: Gamer
    • Ich bin: Qualitätsbewusste

    ... hab ich nach fast nem Jahr nen Kabelbruch !!! Kann´s ja net sein. Morgen umtauschen gehen. Wie Nerv Tötend. Gut das ich noch ne Razer "Imperator" zuhause hab!!! Ansonsten ne nette abwechslung die G500. *lach*

    Antworten

  • Absoluter Reinfall

    von Hillernius
    (Mangelhaft)

    Ich brauchte dringend eine neue Maus. Und nachdem die G500 mehrfach von Logitech als Gaming Maus angepriesen wurde, und mir einige Freunde dazu rieten diese Maus zu kaufen (alle sind G5 nutzer), erwarb ich sie schließlich. Nach dem auspacken brauchte ich nicht lange zu untersuchen, die Maus kam mir direkt wie ein billiges Plastikteil vor. Die absolute Katastrophe ergab sich dann im Einsatz. Die Maus konnte nichts von dem halten was ihre Firma versprochen hat (ausgenommen von der Ergonomie). Das wichtigste, das Mausrad, kam vor wie Made in China. Beim Aktivieren der mittleren Maustaste scrollt man in Momentsituationen, meistens ausversehen nach unten oder oben. Für einen Gamer ein absolutes No-Go. Ich kann es absolut nicht verstehen das diese Maus überwiegend fünf Sterne bekommt, diese Maus ist absolut nicht ihr Geld wert. Und alle die diese Maus mit fünf Sternen bewerten sollten ein bisschen mehr erfahrung mit ihr sammeln als nur im Bürobereich!

    Antworten

  • Würdiger Nachfolger der Logitech G5!

    von Patrick S
    (Sehr gut)
    • Vorteile: gute Verarbeitung, gute Ausstattung, gute dpi-Auflösung, gelungene Ergonomie, einfache Installation
    • Geeignet für: Große Hände, Kleine Hände, Gamer, Multimedia, Bildbearbeitung, Kinderhände
    • Ich bin: Privatanwender

    Nachdem ich die Speedlink Kudos und die Logitech G9x zurückgebracht habe, blieb für mich nur noch die G500 übrig. Kurz: Für knappe 70 ,- € ... zwar nicht ganz billig und 11 ,-€ teurer als die G9x, aber von der Ausstattung top! Der Laser reagiert sehr fein auf jede Bewegung und ist damit zum Snipern gerade bei Ego-Shootern wie COD 4-6 sehr geeignet. Das Mausrad wurde schon des öfteren bemängelt, jedoch kann ich diese Mängel nicht wiedergeben. Alles funktioniert wie man es auch von dem Vorgänger G5 kannte. Die Optik mögen manche bezweifeln (einer schrieb sie sieht "fleckig" aus), ja gut sieht sie eben fleckig aus, das tut der Funktion aber nicht schaden. Denn meiner Meinung nach funktioniert gerade das Unscheinbare & "häßliche" wie ein Schweizer Uhrwerk (Naja , Logitech-Qualität halt :-) ). Die Ergonometrie ist auf jedenfall wieder einmal gelungen, von der Funktionalität her ganz zu schweigen! Meine Empfehlung hat sie!!!

    Antworten

Weitere Meinungen (749)
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

G500

Die G5 geht in Rente - Logitech kündigt Nachfolgerin an

1465210Logitechs Vorzeige-Gaming-Maus G5 bereitet sich auf die Rente vor und macht deshalb im Portfolio des Peripherieherstellers der G500 Platz. Die Nachfolgerin ist etwas in die Breite gegangen, was der Daumenauflage an der linken Seite sowie einer Auflage für die kleinen Finger geschuldet ist, soll aber dafür für Spieler mit größeren Händen bequemer zu spielen sein. Ein Highlight ist sicherlich der Lasersensor, der sich in 100er-Schritten von 200 dpi bis zu maximal 5.700 dpi justieren lässt. Außerdem kann die G500 nach Aussage von Logitech mit einer maximalen Geschwindigkeit von umgerechnet 419 Zentimetern pro Sekunde bewegt werden (165 Zoll). Die Beschleunigungskraft wiederum liegt bei höchstens 30 G (Erdbeschleunigung).

1464910Die zehn programmierbaren Tasten der G500 können über die Software mit Makros belegt werden. Ohne den Rückgriff auf die Software kann aber auch im internen Speicher der Maus ein individuelles Profil abgelegt werden. Das Mausrad wiederum bietet zwei Modi an. Der Präzisionsmodus ist bei Spielen speziell für Handlungen wie zum Beispiel die Waffenwahl gedacht und daher besonders für kleine Bewegungen optimiert. Der zweite Modus dagegen unterstützt das schnelle scrollen und erleichtert daher das Scrollen in längeren Dokumenten oder Webseiten. In einem Magazin können schließlich noch zusätzliche Gewichte verstaut werden, die je nach persönlicher Vorliebe das Gewicht der G500 um bis zu 27 Gramm erhöhen. Die Oberfläche ist laut Logitech besonders strapazierfähig.

Ab September soll die G500 für 79,90 Euro in Deutschland erhältlich sein.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Logitech G500

Trackball-Maus fehlt
Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus vorhanden
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl Mehr als sechs Tasten
Konnektivität
Kabelgebunden vorhanden
Kabellos (Funk) fehlt
Sensor
Typ Laser-Sensor
Max. Sensor-Auflösung 5700 dpi
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 001262, 001263, 1936-910-001262, 1936-910-001263

Weiterführende Informationen zum Thema Logitech G500 können Sie direkt beim Hersteller unter logitech.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen