• ohne Endnote

  • 1 Test

87 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
802.11ac: Ja
802.11ax: Ja
Netz­werk­an­schlüsse: 4
Mehr Daten zum Produkt

Linksys MR7350 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Plus: guter WLAN-Durchsatz.
    Minus: untauglich für MC-IPTV; vergleichsweise teuer.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Linksys MR7350

zu Linksys MR7350

  • Linksys MR7350 Dual-Band Mesh-WLAN WiFi 6-Router (AC1800,
  • Linksys MR7350 Dual-Band MESH WiFi 6 Router AX1800 MR7350-EU
  • LINKSYS »MR7350 DUAL-BAND Mesh-WiFi 6« WLAN-Router
  • Linksys AX1800 MAX-STREAM MR7350 - Wireless Router - 802.11ax Dual-Band schwarz
  • Linksys MR7350 MR7350-EU
  • Linksys MR7350 Dual-Band MESH WiFi 6 Router AX1800 MR7350-EU
  • Linksys Wifi 6 Mesh-Router MR7350, Router, Schwarz
  • Linksys Mesh-WLAN WiFi 6 Router AX1800 (MR7350-EU)
  • Linksys MR7350 AX1800 Dual Band Router Kabellos (MR7350-EU)
  • Linksys MAX-STREAM MR7350 AX1800 - Mesh router Wi-Fi 6
  • Linksys MR7350 Dual-Band Mesh-WLAN WiFi 6-Router (AC1800,

Kundenmeinungen (87) zu Linksys MR7350

3,7 Sterne

87 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
40 (46%)
4 Sterne
16 (18%)
3 Sterne
12 (14%)
2 Sterne
4 (5%)
1 Stern
16 (18%)

3,7 Sterne

87 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

MR7350

Profi-​Gerät für High­s­peed-​Inter­ne­t­an­schlüsse

Stärken
  1. sehr leistungsstarkes WLAN (Wi-Fi 6 / 802.11ax)
  2. viele Funktionen
  3. hoher Sicherheitsstandard
  4. per App auch aus der Ferne wart- und bedienbar
Schwächen
  1. ziemlich teuer

Der Linksys MR7350 ist ein reiner WLAN-Router, der sich mangels eigenem Modem ausschließlich für die Nutzung hinter einem DSL-, Glasfaser- oder Kabelmodem eignet. Andernfalls kann auch ein alter Modemrouter im sogenannten Bridge-Modus herhalten. Der MR7350 bietet dank Wi-Fi 6 genügend Power, um einen maximalen Durchsatz von 1,8 Gbit/s zu ermöglichen. Davon profitieren Sie allerdings nur, wenn Sie auch über 802.11ax-fähige Endgeräte verfügen. Einige Highend-Smartphones, Gaming-Notebooks oder die neuen Spielekonsolen um die PlayStation 5 beherrschen diesen Funkstandard bereits. Auf der Software-Seite ist der Router gut bestückt und bietet Ihnen einen Gast-Modus, Kinderschutzfunktionen, automatische Systemupdates sowie die aktuelle WPA3-Verschlüsselung. Auf der Rückseite finden Sie vier Gigabit-Ethernet-Anschlüsse sowie eine USB-3.0-Buchse, die genügend Geschwindigkeit bietet, um externe Speichermedien in Ihr Netzwerk zum Datenstreaming einbinden zu können. Praktisch: Die beiden großen Antennen lassen sich in ihrer Richtung verstellen – ideal, wenn Sie den Router in ein Regal verfrachten müssen. Leider ist der Router dafür, dass er kein Modem besitzt, ziemlich teuer. Im Umkehrschluss können Sie aber auch Profitechnik erwarten.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Router

Datenblatt zu Linksys MR7350

Typ
Router ohne Modem vorhanden
Kabelmodem fehlt
Mobilfunkmodem fehlt
DSL-Modem fehlt
Mesh-System fehlt
DSL-Unterstützung
ADSL fehlt
VDSL fehlt
VDSL-Supervectoring fehlt
Leistung
Datenübertragung
Maximale Datenübertragungsrate 1800 Mbit/s
2,4-GHz-Band vorhanden
5-GHz-Band vorhanden
WLAN-Standards
802.11b vorhanden
802.11g vorhanden
802.11n vorhanden
802.11ac vorhanden
802.11ax vorhanden
Features
Externe Antennen vorhanden
MU-MIMO vorhanden
Software-Funktionen
FTP-Server vorhanden
Gastzugang vorhanden
Kindersicherung vorhanden
Schnittstellen
USB-Anschlüsse
USB-Anschluss vorhanden
USB 2.0 fehlt
USB 3.0 vorhanden
USB-C fehlt
Netzwerkanschlüsse 4
DECT-Basis fehlt
Abmessungen
Breite 21,5 cm
Tiefe 15,5 cm
Höhe 5,6 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: MR7350-EU

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: